25. September 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

menü

25.09.2020
GN Logo

Onlinemagazin

GN Logo

Kulinarische Vorteilswelt

GN Logo

Gastro News Guides

GN Logo

Gastro & Hotel Jobbörse

GN Logo

Genussportal

Gastwirtschaft im Durchhaus

Gastro News Wien
falstaff
A la carte

Das Restaurant

Wiener und österreichische Küche, traditionelle, beliebte Speisen in zeitgemäßer Zubereitung, nicht übertrieben aber mit dem gewissen Extra – das ist die Devise in der Gastwirtschaft im Durchhaus. Davor war an diesem Standort das Haubenlokal Kristian’s Monastiri untergebracht. Der Name hat sich geändert, Betreiber ist aber nach wie vor Christian Gansterer.

Bestehend aus einem gemütlichen Schankraum – „Die Schwemme“  – und einem Speisezimmer – „Der Saal“ – bietet es den idealen Ort, um sich unkompliziert auf ein Bier, einen Spritzer oder eine Jause zu treffen oder in gemütlichem Ambiente ein Essen zu genießen. Während der warmen Jahreszeit hat außerdem der begrünte Gastgarten geöffnet.

Auf die Teller kommt ein ausgesuchter Querschnitt durch die Neue Wiener Küche: Von Klassikern wie Schnitzel, Gulasch oder Zwiebelrostbraten über geröstete Knödel oder Malakoff-Nockerln bis hin zu vegetarischen oder veganen Gerichten; finden Sie alles, was das Herz begehrt. Je nach Saison werden beliebte Schmankerln wie Spargel, Schwammerl, Ganserl oder Wild serviert. Außerdem warten viele Weinschätze im begehbaren Weinkeller.

Bewertungen

  1. Doris findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. September 2020

    Hatte einen guten Abend und werden auf jeden Fall wieder kommen.

  2. Nawid Shayganfar findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. September 2020

    Ausgesprochen tolle Küche, sehr freundliche Bedienung und angenehmes Ambiente – daher 5/5

  3. Isabella findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    5. September 2020

    Im Zuge der Restaurantwochen haben wir dieses tolle Restaurant ausprobieren dürfen! Absolut empfehlenswert!

    Ambiente: Mit dem tollen Schanigarten, das Gefühl einer Oase mitten in der Stadt.
    Essen: Alles sehr gelungen, sowhl geschmacklich
    Service: Sehr charmant, sympathisch und wir haben uns den ganzen Abend über wie bei Freunden zu Hause gefühlt.
    Fazit: Wir kommen definitiv wieder!!!!

  4. Privat findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    5. September 2020

    Alles fein!

  5. Sumaza findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    5. September 2020

    Mein zweiter und letzter Besuch!!!!!
    5 Minuten warten müssen, obwohl der Kellner uns sah und nicht beschäftigt war.
    Wir konnten uns einen Tisch aussuchen. Beim ersten Tisch konnte ich den Sessel nicht so hinstellen wie ich wollte, weil ein Randstein war. Nahm den nächsten Tisch und weil ich extrem schief saß, wagte ich den Tisch zu verstellen, etwas mehr zur Mauer. Daraufhin wurde ich dermaßen vom Kellner angeschnauzt. Da musste ich schon schlucken. Auf meinen Hinweis mit den Abstandsregeln, den zwischen den Tischen war max 40 cm Platz, nicht nur Covid 19, auch Privatsphäre, bekam ich eine Antwort, das wir einfach gegangen sind.
    Durchhaus bekommt nun die RICHTIGE Bedeutung: Bei diesem Haus geh ich nur mehr durch!!!!!

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. September 2020

      Sehr geehrte Frau Sumaza,

      dem war überhaupt nicht so wie Sie es hier darstellen.Sie durften sich den Tisch selbst aussuchen und bei uns ist es schief, immer schon, der Durchgang ist denkmalgeschützt und wir dürfen das nicht ändern, weder das Pflaster noch irgendwelche Podeste einbauen. Andere finden gerade dass das den Charme ausmacht. Und man verstellt keine Tische in einem Restaurant, man bittet das Personal dies zu tun. Ihnen wurde angeboten einen anderen Tisch zu nehmen. Im Endeffekt haben Sie mit dem Verlassen des Lokals, ohne Grund anderen Gästen die Chance genommen an diesem Tag zu uns zu kommen, welchen wir absagen mussten weil wir komplett ausreserviert waren. Und was die Abstände und die Privtsphäre betrifft, halten wir uns sehr wohl an die Regeln und Sie hätten das alles indoor gehabt. Und wer will in einem Wirthaus Privatsspäre an einem Freitag Abend. Der muss das bei der Reservierung dazu schreiben und eines unserer Separées drinnen buchen. Blöd gelaufen, besonders für uns! Bitte quälen Sie in Zukunft andere Lokale danke!

  6. Karin Lenz findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Das Essen war super , der Service war einmalig
    wir kommen wieder !

  7. Sabine findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Wir waren im Rahmen der Restaurantwochen zu erst einmal zu Gast, es war einfach perfekt, angefangen beim Service und die Küche war hervorragend. Wir kommen sicher wieder

  8. Irmgard Kozmut findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Restaurant zum ersten Mal ausprobiert: tolles Ambiente und Flair im Gastgarten, 3-Gänge Menü ein lukullisches Erlebnis – komme gerne wieder!

  9. Heichinger Manfred findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Sehr schöner Garten, tolles Essen, Portionen waren sehr groß, superfreundliche Bedienung, kommen sicher wieder.

  10. Franz Svoboda findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Das Service ist sehr freundlich und aufmerksam. Das angebotene Menü mit der Hauptspeise Kalbstafelspitz war ein Geschmackserlebnis. Wir werden sicher wieder kommen und das Lokal unseren Freunden weiterempfehlen.

  11. Brigitte Ness findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. September 2020

    Alle 3 Gänge ein Gedicht – selten so einen guten Sommersalat gegessen, der Tafelspitz und die Nachspeise stehen dem um nichts nach. kompetentes Personal, wir genossen wegen einsetzendem Regen auch das Ambiente innen. Wir kommen unbedingt wieder !

  12. Karin Madlberger findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. September 2020

    Das Essen war sehr gut. Alle Gerichte waren geschmacklich sehr gut und schön angerichtet. Sehr schöner Gastgarten, nettes Personal. Wir kommen wieder!

  13. Astrid findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. September 2020

    das Essen war wirklich sehr lecker und von toller Qualität. Auch Änderungen am Menü waren kein Problem.
    Leider war die Wartezeit extrem hoch, der zuständige Kellner nicht sehr aufmerksam und sein Umgangston kam eher unfreundlich herüber.
    Der “Garten” war sehr nett, allerdings standen die Tische sehr nah bei einander.

  14. Brigitte Fuxa findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. September 2020

    Essen sehr gut, Bedienung freundlich, flexibel und flott. Die Tische stehen leider zu eng beisammen. Abgesehen von den Covidbestimmungen hat man auch wenig Privatsphäre.

  15. Saskia findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2020

    Sehr gutes Essen mit ausgezeichneten, schnellen Service. Gerne wieder.

  16. Elisabeth Meetup findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2020

    Im Rahmen der Restaurantwoche heute Abend mit Freunden im Durchhaus. Es war ausgezeichnet und der Service flott und freundlich. Wir waren sehr zufrieden und sicher nicht zum letzten Mal dort.

  17. Florian findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2020

    Im Zuge der Restaurantwochen haben wir dieses tolle Restaurant entdeckt! Absolut empfehlenswert!

    Ambiente: Top. Leider war das Wetter schon sehr herbstlich, somit konnten wir den herrlichen Schanigarten nicht genießen. Aber das Restaurant innen ist auch sehr geschmackvoll und schön eingerichtet!

    Essen: Alles in allem sehr gelungen und hat wunderbar geschmeckt. Beef Tartare sehr gut gewürzt und auf Wünsche wird auch eingegangen. Hauptspeisen waren auch alle samt sehr lecker ( Zander, Risotto und Kalbstafelspitz ). Die Topfenknödel mit Mohneis als Dessert haben das ganze wunderbar abgerundet!
    Geschmacklich (mit einem kleinen Abzug wegen persönlichem Geschmack) sowie optisch sehr zu empfehlen!

    Service: Von Anfang bis Ende einfach nur Top! Das Service war sehr charmant, sympathisch und wir haben uns den ganzen Abend über sehr gut betreut gefühlt.
    Besonderen Dank an die beiden Herren Berni und Arnat!

    Fazit: Wir kommen definitiv wieder 🙂

  18. Erik findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2020

    Das Essen: geschmacklich hervorragend und ansprechend modern präsentiert.
    Sehr zufrieden waren wir auch mit dem freundlichen, unaufdringlichen Service.
    Gerne kommen wir wieder.

  19. Irene findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. August 2020

    Ein idyllischer kühler Innenhof mit natürlichem Blätterschatten. Essen naja, viel aber nicht so besonders im Zuge der Genußwoche. Das Personal findet sich witzig und ist sehr ungehalten wenn man seinem Partner die Nachspeise überlässt und dieser daher nichts eigenes bestellt und beim getrennten bezahlen von zwei Paaren sind sie auch sehr unwirsch.

  20. Ferdinand Lutzer findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    13. Juli 2020

    Mir fällt nichts mehr ein was ich schreiben könnte . Es ist jedes mal ein gelungener Abend

  21. SUMAZA findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2020

    Tolles Service, sehr schönes Ambiente und gute Speisen, Nachspeise hätte ruhig etwas mehr sein können;)

  22. Waltraud und Karl findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2020

    Speisen von ausgezeichneter Qualität, Service nett und kompetent, schönes Ambiente!
    Servicepersonal kompetent, passender Schmäh alla Wien. Das 3 Gänge Menü sehr gut, überschaubare Portionen. Empfehlenswert.

  23. Helga Bankl findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2020

    Speisen von ausgezeichneter Qualität, Service nett und kompetent, schönes Ambiente!

  24. Kathi Hofmann findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2020

    Wunderbarer 3 Gänge Dinner, perfekt abgestimmt, genau richtig portioniert.

  25. Alex & Herbert findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2020

    Perfekte Lage im 7. Bezirk, die Lokal ist groß, stilvoll eingerichtet, durch die große Raumhöhe vom Geräuschpegel ehr laut. Der Außenbereich im Durchgang Richtung Lerchenfelderstraße eine wunderschöner Bereich der einen Blick auf die Häuserinnenhöfe richtet.
    Servicepersonal kompetent, passender Schmäh alla Wien. Das 3 Gänge Menü sehr gut, überschaubare Portionen. Empfehlenswert.

  26. Stanislauser findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    11. Juli 2020

    Zuviel Hitze in dieser Stadt….
    Da kommt einem das Durchhaus mit seinen schattigen Schanigarten gerade recht. Wir haben hervorragend gegessen, getrunken und sind wunderbar bedient worden. Danke an das ganze Team

  27. Eike Sommer-Rief findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    11. Juli 2020

    Das beef tartare war ausgezeichnet, der Kalbstafelspitz war eines der besten Gerichte, die ich je gegessen habe : Fleisch wunderbar zart, ebenso köstlich die Eierschwammerlsauce und das Pürree. Auch der Scheiterhaufen war einfach ein Gedicht. Höchstmögliche Punkteanzahl!

  28. Stefanie findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    11. Juli 2020

    Das Essen war ausgezeichnet. Die Bedienung sehr freundlich. Das Ambiente äußerst ansprechend. Alles in allem ein sehr gelungener Abend.

  29. Alexander findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    10. Juli 2020

    Es war um 19:30 sehr viel los, vielleicht wegen der Sommergenusswoche. Das Personal war damit leicht überfordert, aber dennoch sehr bemüht. Der Hauptgang (Fisch) war in Ordnung, Vor- und Nachspeise waren exzellent.

  30. BABSI findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. Juli 2020

    Das Essen ist total gut und wunderschön angerichtet!die Qualität hervorragend!
    Das Service von unserem Kellner,Martin einfach spitze und die Weinberatung toll.
    Die Atmosphäre vom Gastgarten märchenhaft!
    Wir kommen jeder Zeit wieder!

  31. doris findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. Juli 2020

    ein sehr idyllischer innen hof mit grünem blätterdach, an einem heißen sommerabend perfekt – sehr nettes service und ausgezeichnetes essen (und weine)

  32. richard findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. Juli 2020

    Essen sehr gut.
    Die Bedienung top.
    Ambiente: War wirklich was anders im Hof/Durchhaus zu sitzen-richtig nett

  33. Evelin findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. Juli 2020

    Hauptgang war leider lauwarm, geschmacklich aber sehr gut. Das Service war ausgezeichnet. Wir kommen wieder.

  34. Gottfried V. findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. Juli 2020

    Super Service, nie aufdringlich aber doch immer präsent. Essen hätte ein bisschen wärmer sein können, war beim Tisch lauwarm aber geschacklich ganz toll. Essen unter einem Blätterdach war ein ganz neues Gefühl.

  35. BS findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. Juli 2020

    Das Essen war sehr gut, bei den Getränken ist etwas durcheinander deswegen der halbe Stern. Service sehr nett und aufmerksam. Wir kommen wieder

  36. Lili Fröstl findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    17. Juni 2020

    DAs Re-opening hat uns die Möglichkeit gegeben ein (für uns) neues Lokal kennen zu lernen. Wir wollen wiederkommen!

  37. Edith und Walter Schneider findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Juni 2020

    Alles passend zu einem rundum Wohlfühlabend!

  38. PEter Gernez findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Waren schon am Donnerstag essen und häten fast vergessen zu bewerte 🙂
    1. Tolles Essen
    2. Superfreundliches Service
    3. sehr gemütliches Ambiente

    gerne wieder Peter & Floris

  39. Sofia Tombala findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Alles war sehr besonders, kompentes, sehr freundliches Service, eine tolle Fischvorspeise und ein super zartes Hochlandrind zum Haupgang. Sehr tolles Ambiente und Atmosphere

  40. Mag. Christian Hennefeind findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Ein wirklich gelungener Wiedereinstieg in die Wiener Gastronomie !!!
    Bedienung wirklich feundlichst, aufmerksam!!!!
    Top

  41. Gerhard + Sabine Ravnik findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Unser 1. Essen in einem Lokal nach „Corona“ einfach fantastisch. Es hat alles gepasst und das ganze Team motiviert. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt. Außerdem ein Lob an den Koch und sein Team, wir sind „dahingeschmelzt“. Weiter so und wir kommen wieder, freuen uns jetzt schon.

  42. Hermina findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Essen war überraschend schlecht ; Spargelmousse ohne Spargel ; ; Gebäck ganz trocken
    Hauptspeise Steak ganz flachsig, spargelrisotto versalzen.
    Nachspeise ganz viel schlagobers ; wenig toncabohnen Eis in der Karte ist was von cheesecake gestanden.
    Waren sehr enttäuscht.

  43. Philipp findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Ausgezeichnetes Essen, Bedienung freundlich und zurückhaltend

  44. Stefan findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2020

    Top Restaurant. Essen, Service und Ambiente vom Feinsten. Gerne wieder!

  45. Lisi findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    30. Mai 2020

    Sehr nettes Personal, gutes Service und Essen.

  46. Christian Gutzern findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    29. Mai 2020

    Alles sehr gut, Lokal ganz voll, trotzdem kein Stress und sehr angenehme Atmosphäre, gerne wieder

  47. Richard Freudensprung findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    29. Mai 2020

    Vorspeise, Nachspeise, eine Hauptspeise hervorragend, Rind leider zu durch, vertrocknet – einfach dem Restaurant entsprechend nicht adäquat.
    Service schnell und unkompliziert, einzig Wasser wurde nicht angeboten.

  48. Sonja Pazderka findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. Mai 2020

    Zusammensetzung des Menüs hat positiv überrascht

  49. Johann findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    27. Mai 2020

    Vorspeisen und Nachspeisen waren ausgezeichnet, Rind war etwas zu durch. Service war sehr flott und die Portionen ausreichend.

  50. Andreas Pfeiffer findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    10. März 2020

    Sehr viel los aber ein schöner gemütlicher Abend mit gutem Essen 🙂

  51. Stefan Erhardt findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    10. März 2020

    Spät aber doch unsere Bewertung, Vorspeise Ceviche und Beef Tartare sehr gut, der Ziegenkäse herausragend, Kalbstafelspitz wahnsinnig zart und der Zander perfekt gebraten. Der Zitronen-Sponge-Cake klein aber fein, wir waren aber eh nicht mehr hungrig ;-), also eh richtig

  52. Nico Gerlach findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. März 2020

    Tolle Wahlmöglichkeiten im Menü motivierten uns im Durchhaus zu reservieren und wir wurden nicht enttäuscht. Sehr gutes, kreatives Essen und zuvorkommende Bedienung. Auch als wir was anderes beim Dessert wollten, war das kein Problem

  53. Elenore Gabriela findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. März 2020

    Ein tolles Menü mit allem was das Herz begehrt. Das Lokal war komplett voll, sehr laut, aber das Service sehr bemüht, freundlich und schnell. Besonders herausheben will ich die liebevolle Anrichtung der Speisen.

  54. Renate Hofmann findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. März 2020

    Es war sehr gut, wir werden das Restaurant wieder besuchen !

  55. Erika findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. März 2020

    Ambiente Super, sehr freundliches und aufmerksames Service. Wunderbare und umfangreiche Weinkarte, leider kein offener Rose Wein, aber der Riesling und der gemischte Satz ein Traum. Ceviche Vorspeise ausgezeichnet, Hauptgang Zander sehr gut, leider war das Dessert ein bisschen enttäuschend, Der Sponge Cake hatte eine Delle, als ob er irgendwo weggerutscht wäre, und hat sehr durchschnittlich geschmeckt, von der weissen Schokolade haben wir auch nichts bemerkt.Ist sicher subjektiv, aber meine Meinung. Die Kritik mit dem Gedeck unterschreibe ich ebenfalls.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 8. März 2020

      Danke für dieses tolle Feedback, werde das mit Dessert gerne mit meinem Küchenchef besprechen und Rose haben wir auf der Karte aber einen Schilcher, wir werden das bald ändern.

  56. Marian Shefko findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    war sehr gut

  57. Martin Steintaler findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Ein sehr schöner Abend, Miriam & Martin

  58. Linda findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Wir hatten gestern einen gelungenen Abend, Essen sehr gut (Nachtisch war nicht ganz nach unserem Geschmack), Service sehr nett und bemüht. Sehr gute Weinempfehlung zum Essen. Das einzige kleine Minus: Wenn sich viele Leute im Lokal unterhalten, wird es laut! Wir kommen wieder…

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Danke für das tolle Feedback, wir werden versuchen
      den Schall in den Griff zu bekommen

  59. Laurence Errath findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Tolle Wahlmöglichkeiten und sehr gutes Preis-Lsiestungsverhältnis. Wir waren in einem bummvollen Lokal und wurden sehr zuvorkommend behandelt.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Wauw danke

  60. Brigitte findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    ein sehr schöner Abend mit wirklich sehr gutem Essen und freundlichem Service.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Danke

    2. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Vielen Dank

  61. Christian Gutzern findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Sehr angenehmes Lokal mit kreativer Küche
    und gutem Service

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      DANKE

  62. SR findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Das Essen war gut (vor allem die Ceviche und der Hauptgang mit Fisch), die Bedienung in Ordnung, aber sichtlich gestresst. Sehr gut die Weinbegleitung, vor allem der Gelbe Muskateller. Was uns geärgert hat, war das Gedeck: Wenn man für zwei Personen fast sechs Euro bezahlt, möchte man nicht nur einen Korb mit weicher, aufgeschnittener Baguette bekommen.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Danke für das Feedback.

      1 Hausbrot oder 1 Gebäck kostet EURO 1,40
      1 Stoffserviette kostet EURO 1,00 in der Reinigung inklusive Bügelzuschlag
      = EURO 2,40,……was sollen wir da noch für EURO 2,80 Brutto dazu geben, wenn soviel Brot gegessen werden kann wie man will um EURO 0,40!!?

  63. Anna Unke findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    7. März 2020

    Service war super, die Qualität des Menüs allerdings nicht dem Preis entsprechend. Beef Tatare war mittelmäßig, der Tafelspitz extrem flachsig und fast nicht zu schneiden. Polenta als Beilage erwartet man sich bei dem Preis auch nicht. Der Zitronen Spongekuchen hat uns eher an einen Dr. Oetkar Tassenkuchen erinnert, den jedes Kind hinbekommen hat.
    Alles in allem eher ein Reinfall. Schade, wir haben uns echt gefreut.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Tut uns leid, dass Sie mit dem Essen nicht zufrieden waren, ich hoffe wir bekommen trotzdem ein anderes Mal eine Chance

  64. Herbert Schmidt findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Wir wurden wie immer nicht enttäuscht, der Zander super saftig und das Beef Tartare, eines der besten der Stadt. Auch die Zitronen-Nahcspeise nicht zu süss und aufdringlich. Bis bald Silvia & Herbert

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      vielen lieben Dank

  65. Rudolf Hammerschmidt findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Sehr kreative Küche ohne zuviel Schnick Schnack, das Ceviche zur Vosrspeise ein Gedicht. Wahnsinns Preis-Leistungsverhältnis. Tolles Lokal wirkommen wieder.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 7. März 2020

      Vielen Dank lieber Rudolf Hammerschmidt

  66. Anneliese Aigelsreiter findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Das Essen war ausgezeichnet. Der GV von Markus Huber dazu wie immer hervorragend!
    Freundlicher Service!
    Bemängeln muss ich leider, wie Markus, das Gedeck. Hier hätte ich mir auch etwas Butter oder Olivenöl zum Brot erwartet.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      Danke

  67. Ursula findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    wie immer sehr gutes Essen u Service.
    Wir kommen wieder!

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      vielen lieben DankQ

  68. Markus findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Waren im Rahmen der Restaurantwoche dort. Essen war ansprechend, Service zunächst sehr freundlich. Jedoch traf mein Hinweis, dass beim Gedeck etwas mehr zu erwarten wäre, als ein paar lieblos zusammengeschnittene Stücke qualitativ unterdurchschnittlichen Brots (für knapp €3 pro Person sollte zumindest Butter oder Olivenöl möglich sein), auf Unverständnis und vorbei war es mit der Freundlichkeit.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      Lieber Markus,

      danke für das Feedback! Eine Stoffserviette kostet in der Reinigung und Bügelzuschlag schon EURO 1,00 und für ein Gebäck verlangen wir EURO 1,40, da sind die EURO 2,80 für das GEdeck sehr wohlfeil finde ich. Es tut mir leid, dass mein Service das nicht ebenso ruhig wie ich eben rübergebracht hat, ich werde das intern besprechen. Bitte beim hoffentlich nächsten Besuch ein kurzes direktes Mail an mich, dann darf ich Euch auf einen Aperitif einladen als kleines Dankeschön. Feedback ist ganz wichtig für uns, nur so können wir uns verbessern.

  69. Daniela Heschl-Paget findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Essen sehr gut und schön angerichtet. Gutes Preis Leistungsverhältnis. Geschmackvoll eingerichtet, aber die Tische sind zu klein und dadurch ungemütlich.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      Danke für das Feedback und die tolle Bewertung 🙂

  70. Gottfried findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. März 2020

    Alles bestens, bei einer Hauptspeise war die Erwartungshaltung eine andere. War aber trotzdem sehr gut und kreativ serviert.
    Freundliches Personal.

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      Lieber Gottfried,

      danke für die nette Bewertung 🙂

  71. Anita findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    5. März 2020

    Ich habe einen falschen Tag gebucht! Freundlich wurde umgebucht, das war nett! Sonst war es etwas laut und gestresst! Im Sommer draußen ist es schon entspannter und netter!

    1. Christian Gansterer sagt dazu 6. März 2020

      Liebe Anita,
      falsch gebucht und nett behandelt und dann nur 3,5 Sterne, bitte dann lieber gar keine Bewertung, danke!

  72. Lisa findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    18. Februar 2020

    Schlechtes unfreundliches Service!

  73. Helga findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Oktober 2019

    Sehr schöner Gastgarten und sehr gute Küche, Service sehr nett, aber bei der Restaurantwoche waren die kleinen Tische im Gastgarten sehr dicht aneinander gestellt (Gespräche der Nachbartische und Rauch von den Nachbarn waren nicht ideal..)
    Ansonsten im Gastgarten sehr schönes Ambiente

  74. Christine findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    10. September 2019

    Wir waren bei den Restaurantwochen im Durchhaus, da wir aufgrund der Sendung „Mein Lokal, dein Lokal“ darauf aufmerksam wurden. Leider wurden wir etwas enttäuscht. Die Tische waren sehr dicht aneinander gestellt, womit man unwillkürlich die Gespräche der Nachbartische mitbekommen hat. Die Vorspeise war sehr gut. Auf die Hauptspeise mussten wir eineinhalb Stunden warten; Risotto war dann leider sehr bissfest. Die Nachspeise war wieder sehr gut. Zur Wiedergutmachung haben wir einen Schnaps vom Kellner bekommen. Nachdem wir ihm schon wiederholt gesagt haben, dass wir nun doch sehr lange auf die Hauptspeise warten, hat er jedes mal über den Koch geschimpft und gemeint mehr als entschuldigen kann er sich auch nicht. Schade, wir haben uns wirklich sehr auf den Besuch gefreut und auch schon von Bekannten eigentlich sehr gute Kritiken gehört. Vielleicht wird es ja mal außerhalb der Restaurantwochen ein besserer Besuch.

  75. Sylvia findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2019

    Nettes Ambiente, Top Service, hervorragende Speisen- Wir kommen gerne wieder!!

  76. Klaus Pichler findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. September 2019

    Sehr nettes Service, trotz bummvollen Lokal und wirklch sehr gute Wiener Küche. Der Gastgarten ist sehr lauschig und kühl trotz heissen Aussentemperaturen

  77. Richard Radkofsky findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. September 2019

    Ein perfekter Abend!

  78. Herbert Schmitdt findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. September 2019

    Wir kennen das Lokal schon seit ewigen Zeiten, der Gastgarten hat sich ja kaum verändert, nur drinnen das Ambiente sehr stark, Wir waren noch bei fast jeder Restaurantwoche 1 x dort aber seit dem Umbau nicht mehr. Wir werden aber sicher wieder kommen, preislich fantastisch, das kann und will man sich öfters leisten. Gratulation zur Konzeptumstellung, sehr gelungen. Das Service war sehr im Stress und machte sein Bestes, immer freundlich und bemüht und wirklich eine tolle Getränkeauswahl, von selbstgemachten Limonaden, ein leckeres Zwicklbier und sehr guten Weinen.Wir hatten von jeder Variante des Menüs eine Wahl und uns hat es sehr geschmeckt, nicht überkreativ sondern gut auf den Punkt gebracht, aber der krönende Abschluss war der Cheescacke mit dem Sauerrahmeis, hmmmmmm Silvia und Herbert

  79. Sandra Vogt findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. September 2019

    Super Ambiente und bester Zwiebelrostbraten ever, eigentlich eine Kombination aus Steak und Rostbraten, wirklich guter Geschmack und Traum Fleischqualität. Tolle Bierauswahl!

  80. Richard findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. September 2019

    Wir waren vor einigen Jahren schon einmal in diesem Restaurant. Leider veränderte sich das Ganze nicht weiter positiv. Das Ambiente ist immer noch gut, nur das mit den schiefen Tischen im Garten (geht aber leider nicht anders – zudem keinerlei Privatsphätr), Das Essen war gut, aber eher mittelmäßig und als Hauptspeise nicht sehr warm serviert, Das Brot vorweg war trocken ohne Butter oder Dip. Die Forelle war leider zweimal getötet (extrem trocken und ganz durch)
    Gute Weinkarte – alles preislixh Ok

  81. L. Z. findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. September 2019

    Wir waren vor einigen Jahren schon einmal in diesem Restaurant. Der Besitzer ist zwar der gleiche geblieben, der Name und das Konzept haben sich verändert. Leider nicht zum Positiven. Damals hatte wir einen hervorragenden Abend mit leckeren Essen und netter, hilfsbereiter Bedienung. Das Ambiente ist immer noch toll, aber das Essen war zwar gut, aber eher mittelmäßig und nichts besonderes. Zudem gab es gleichzeitig eine große Gruppe, daher wurden wir vom Personal etwas links liegengelassen. Das Brot vorweg war trocken ohne Butter oder Dip. Insgesamt also ok, aber richtig viel Mühe haben sie sich nicht gegeben.

  82. Oliver findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. August 2019

    Wir waren zur Restaurantwoche dort! Das Ambiente im Innenhof mit dem Blätterdach sowie der Kerzenbeleuchung war wirklich sehr nett! Vorspeise Beef Tartar war sehr gut, ebenso der Zwiebelrostbraten und der Cheesecake! Besonders hervorzuheben war die Lachsforelle, die schmeckte wirklich ausgezeichnet!
    Service war sehr bemüht und erfrischend, da wir zu jedem Gang einen Wein dazubestellten, war auch die Gangfolge nicht zu schnell, sind insgesamt 1,5h für die 3 Gänge inklusive Apertif geblieben!
    Den Preis für das Gedeck von 5,60€ (für zwei Personen) kann ich angesichts eines halben aufgeschnittenen Kornweckerls sowie 2 Scheiben Brot überhaupt nicht nachvollziehen? Nichtmal Butter oder irgendeinen Aufstrich hab es dazu, wozu man dann das Gebäck serviert ist mir ein Rätsel? Blieb somit leider unangetastet am Tisch zurück!

  83. MS findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. August 2019

    Wir waren zur Restaurantwoche da. Essen war super, für die Glutenunverträglichkeit wurden unkompliziert Lösungen gefunden, und der Service war sehr nett und persönlich. Der Innenhof ist sehr schön, nur wenn es voll ist recht laut (aber dass es voll ist spricht natürlich für die Qualität des Lokals). Wir kommen gerne wieder.
    Schade ist nur, dass es im Innenhof keinen ausgewiesenen Nichtraucherbereich gibt, durch das Blätterdach ist es nicht so luftig wie erwartet und man bekommt den Rauch vom Nebentisch ab wie in einem Innenraum.

  84. Brigitta findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. August 2019

    Wir waren im Rahmen der Restaurantwoche zum ersten Mal im Durchhaus. Es hat uns sehr gut gefallen. Der Innenhof ist abends richtig idyllisch. Der Empfang und auch der weitere Service waren ausgesprochen aufmerksam und besonders freundlich. Auch das Essen war sehr gut.
    Ein Lokal, an das wir wieder denken werden, wenn wir einen gemütlichen Abend verbringen möchten.

  85. Wolfgang Erben findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. August 2019

    Ausgesprochen nettes und witziges Service. Das Menü war erstklassig und das Lokal ist einfach „stimmig“. Wir werden sicher wiederkommen

  86. Alex Dinhobl findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. August 2019

    Das Service war extra freundlich und aufmerksam. Die Küche exzellent. Die Weinempfehlungen sehr stimmig. Einzig ein bisschen mehr Zeit zwischen den Gängen hätte man sich lassen können. Dann hätten wir auch mehr getrunken…

  87. Christina findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    30. August 2019

    Sehr netter und angenehmer Service und das Ambiente in diesem Durchgang ist abends wirklich nett.
    Beef Tartar war sehr gut, das Risotto war in Ordnung, und der Cheesecake mit Sauerrahmeis hat mich SEHR positiv überrascht.
    Ich werde definitiv auch abseits der Restaurantwoche wiederkommen und hoffe, dass es dann auch so gut ist!

  88. Martin Henfried findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    29. August 2019

    Waren mit Freunden da, die das Lokal schon kannten, sind restlos begeistert, tolles Ambiente und Küche, Service im Stress aber immer freundlich.

  89. Isabella findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    29. August 2019

    Wir werden auf jeden Fall wiederkommen! Das Essen war herrlich und der Service war unglaublich nett!!! Auch eine schnelle Lösung konnte angeboten werden im Bezug auf eine nussfreie Nachspeise für einen Allergiker!
    Das Ambiente ist mehr als idyllisch und äußerst gemütlich sowie romantisch! Sternen-Essen nur mit sehr herzlichen Servicekräften anstatt eingebildeten und unfreundlichen Kellnern, wie man das sonst so aus einigen anderen guten Restaurants kennt!
    Vielen Dank für einen tollen und genussvollen Abend!

  90. Tanja Bohrn findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    29. August 2019

    Der Service war mäßig freundlich. Bereits beim Eingang wurden wir bereits mit ‚Was wollen Sie?‘ Das Ambiente ist noch viel schöner als auf den Bildern, richitg schön! Allerdings sind die Tische sehr nah aneinander aufgestellt – es ist also realtiv laut da man viele Gespräche rund um sich mithört. Die Vorspeise war gut. Die Hauptspeise recht klein gehalten und der Reis vom Risotto war sehr bissfest. Übrigens war die Wartezeit für die Hauptspeise 45 Minuten – dafür das man nur aus 2 Menüs auswählen kann ist das ziemlich lange finde ich. Auf die Nachspeise, welche geschmacklich herrvorargend war, mussten wir ebenfalls wieder 15 Minuten warten. Und auch beim Zahlen erneut langes warten und zweimaliges Nachfragen. Alles in allen sehr schönes Ambiente, aber der Service und teilweise auch das Essen eher mangelhaft

  91. lukas schönbichler findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Toller Gastgarten! Beide Vorspeisen waren sehr gut,
    der Zwiebelrostbraten zwar klassisch im Geschmack aber super Fleisch, medium rare und ganz zart, die Lachsforelle ein toller Fisch mit kreativen Beilagen und das Dessert: EIN TRAUM, süß sauer gemischt, hmmmm, freundliches und schnelles Service

  92. Herbert Schmied findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Sehr volles Lokal und wir hatten schon Angst dass wir den Tisch doch nicht bekommen, aber nach kurzer Wartezeit wurden wir platziert und wir wurden sehr zufriedengestellt. Kommen sicher wieder, wenn weniger los ist

  93. Alexandra Drossos findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Es war ein rundum gelungener Abend mit wirklich herrlichem Essen! Danke!

  94. Sterfan E. findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Restlos begeistert, so muss Wirtshaus sein, unkompliziert und gut, freundliches Service, geschmacklich TOP

  95. Harald Wagnervorspeise findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Vorspeise reichlich aber geizig mit Toast Hauptspeise Medium rare super doch leider dünnes Fleischstück aber Geschmack sehr gut die wahre Sensation war die Nachspeise bin kein Süsser aber für diese würde ich die Welt vergessen KOMPLIMENT
    Komme gerne wieder aber eher im Lokal und nicht im Gartenbereich
    War vergnüglich das Lokal nach Sendung mein Lokal-dein Lokal zu besuchen

  96. Laura Geid findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Waren im Rahmen der Wiener Restaurantwoche zu Besuch im Durchhaus, hatten es aber schon länger auf unserer To-Do Liste. Essen war sehr lecker, Portionen hätten vielleicht einen Ticken üppiger sein können. Wir hatten innerhalb einer Stunde alle 3 Gänge verspeist, also das Essen kam sehr schnell. Das Ambiente draußen empfand ich als angenehm, nur waren die Tische etwas nah beieinander (mag aber an der Auslastung während der Restaurantwoche liegen).

  97. Stridi findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    28. August 2019

    Das Essen war sehr gut: Beef Tartare & Zwiebelrostbraten.
    Der Service war ok, aber kein Highlight. Nach 2 Achterln Wein (Roter Muskateller – sehr zu empfehlen!) saßen wir auf dem Trockenen. Mussten auch lange auf die Speisen warten.
    Das Ambiente gefiel uns zum Draußen sitzen auch nicht. Es war recht finster und die Tische standen viel zu eng beisammen. Das Lokal scheint Innen aber durchaus ansprechender zu sein

  98. Diana findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    12. Juli 2019

    Wir haben einen sehr schönen Abend genossen, vor allem war die Vorspeise Beef Tartare und der Zwiebelrostbraten ein besonderer Genuss, das Bier Hopf’nRoll war eine perfekte Begleitung zur Süßspeise. Die Bedienung war sehr aufmerksam und man fühlt sich wohl. Auch das Ambiente war sehr nett da vor allem die Location durch die Lage schon sehr besonders ist durch den von Pflanzen bewachsenen Hof. Würde jederzeit wieder dort speisen.

  99. Daniela findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    9. Juli 2019

    Insgesamt ein gelungener Abend, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Tisch und Sessel waren sehr schief, nach zurechtrücken der Sessel konnten wir dann bequem speisen. Besonders Hervorzuheben ist die Vorspeise, Beef Tartare, der Nachtisch, Topfen-Nougat Knödel und das Hopf“n Roll! Der Zwiebelrostbraten war sehr gut, wir hätten uns etwas mehr Fettanteil gewünscht (da sind wir wohl in der Minderheit). Der Zander war sehr gut (evtl. etwas Butter oder Olivenöl über die Erdäpfel), obwohl so war es sehr gut verdaulich! Wir kommen gerne wieder und werden die Gastwirschaft gerne weiterempfehlen.

  100. Lisbeth findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. Juli 2019

    Wir waren während der Bierwoche zu viert im Durchhaus essen. Das Essen war in Ordnung, aber teilweise zu stark gewürzt bzw. von den Komponenten nicht optimal zueinander passend. Bei uns war ein Gast dabei, der keine Bierbegleitung wollte, und wir mussten mit dem Kellner diskutieren dass er stattdessen für die eine Person die im Bierwochen-Menü angekündigte Flasche Mineralwasser ins Menü dazunimmt und nicht extra verrechnet. Deshalb Puntkeabzug beim Service.

  101. Marlene findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    8. Juli 2019

    Wir waren im Zuge der Bierwochen im Durchhaus zu Gast. Der Gastgarten sieht auf den ersten Blick sehr schön aus. Leider waren die Tische so nahe beieinander, sodass man sich ziemlich beengt fühlte und nicht einmal zwischen 2 Tischen problemlos durchgehen konnte.
    Das Essen war in Ordnung. Nur beim Hauptgang (Zander) passten meiner Meinung nach die einzelnen Komponenten überhaupt nicht zueinander.
    Der Kellner sollte sich in seiner dominanten bestimmenden Art etwas zurück nehmen. Bei etwaigen Bestellungen oder beim Verlangen der Rechnung hat er uns öfters dagegen geredet.

  102. Martin findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    6. Juli 2019

    Waren zu viert dort. Das Essen war top und die Kellner sehr nett mir der guten Portion Schmäh. Für uns war es sehr nett. Leider mußten wir um 10 recht flott den Innenhof verlassen, wofür aber niemand was kann, daher auch kein Abzug. Haben drinnen gemütlich fertig getrunken und alles war gut.

  103. Florian Toth findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Juli 2019

    Waren im Zuge der Bierwochen im Lokal zu 4. essen. Essen war gut und solide, aber nicht absolutes Top-Niveau. Die Kellner waren sehr freundlich, haben einen guten Schmäh und bemühen sich sehr. Leider wirken sie aber auch etwas unterbesetzt und hetzen manchmal bei Bestellungen bzw. beim Nachfragen oder sind längere Zeit nicht zu greifen. Das Ambiente im Innenhof ist sehr sehr schön. Extra positiv anzumerken ist, dass für eine Person eine Ausnahme gemacht werden konnte bzgl. A la carte-Bestellung anstatt dem Bierwochen-Menü.

  104. Lukas Plank findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Juli 2019

    Von der Vorspeise bis zum Dessert waren alle Speisen ausgezeichnet gut. Kannte das Restaurant schon vor der Bierwoche und war, wie beim ersten Mal, begeistert von der Leistung der Küche sowie den tollen Kellnern.

  105. Thomas Hugo findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Juli 2019

    Tolles Ambiente, super gutes Essen,
    Und ein ausgezeichneter Kellner.
    Kann man nur empfehlen

  106. Thomas findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    4. Juli 2019

    sehr schöner Abend in tollem Ambiente

  107. Andreas findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. Juli 2019

    Wir waren im Rahmen der Bierwoche zu Gast und wir können die Gastwirtschaft im Durchhaus nur weiter empfehlen; hervorragendes essen, aufmerksames Service und unter dem Blätterdach verbringt man einen sehr gemütlichen Abend

    1. Christian Gansterer, Duchhaus sagt dazu 3. Juli 2019

      Vielen Dank für das nette Feedback 🙂

  108. Iris H. findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    31. Mai 2019

    Das Ambiente des Lokals innen nett und aufg

    1. Christian Gansterer, Duchhaus sagt dazu 1. Juni 2019

      Liebe Iris H!

      Danke für Ihre Bewertung, leider steht nur ein Beginn einer Bewertung und 3,5 Sterne, Gerne wüßten wir was Ihnen nicht so gefallen hat. Bitte noch ergänzen, danke.

  109. D, C, und G findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    25. März 2019

    Wir waren Abend des 23.03. (Samstag) im Durchhaus und absolut zufrieden.

    Service war sehr freundlich, sehr umsichtig und aufmerksam, Speisen waren sehr gut (vor allem die Vorspeisen haben es uns angetan), Grüner Veltliner war sehr gut und hat hervorragend zum Fisch gepasst. Nachspeise plus Espresso war ebenfalls eine gelungene Abrundung des Menüs.

    Anmerkungen aus einigen der anderen Bewertungen (ignoriert worden, Essen zu salzig, etc.) können wir nicht nachvollziehen.

    Gerne wieder und danke!

  110. Laura findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    24. März 2019

    Wir waren im März 2019 im Rahmen der Restaurantwoche zu Gast und sehr zufrieden mit der Bedienung und dem Essen. Das Baguette war sehr frisch und knusprig, der dazugereichte Aufstrich hatte eine cremige Konstistenz und schmeckte nach selbstgemachter Kräutermayo (sehr gut). Bei der Vorspeisen schmeckte der Matjeshering sehr gut (würzig), während der Ziegenkäse (ebenfalls vorzüglich) leider ich Pfirsichsoße ‚ertrank‘. Als Hauptspeise hatten wir Zanderfilet und Ente, die beide köstlichen waren – der Zander auf der unterseite knusprig angebraten und perfekt durch mit kreativen Beilagen (Topinamburcreme, Winterrüben und dezent Orangenöl) und davon zum Glück nicht zu viel; die Ente rosa gebraten und mit Zwiebelbuchteln (!), Kräutersaitlingen und Kraut. Die Nachspeise war ein perfekter Abschluss – Schokoküchlein mit warmen, puddingartigem Kern, der sehr gut mit den Sauerkirschen harmonierte. Die weiße Knusperschokoade fand ich weniger gut, meine Begleitung dafür umso mehr. Getränkekarte und -service war ebenfalls gelungen. Wir hatten Biier (Piestinger, Bernard), den Riesling (Wachau) zum Fisch und einen Espresso sowie zwei Schnäpse (Vogelbeere vom Freihof & Kriecherl vom Mohrsederl). Alles in allem ein sehr gelungener Abend und wir kommen gerne wieder – auch abseits der Restaurantwoche.

  111. Herta und Andrea findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    24. März 2019

    Wir waren am 23.3. im Rahmen der Restaurantwochen in dieser Gastwirtschaft und waren doch enttäuscht.
    Am Anfang wurden sehr höflich empfangen und gefragt, ob wir einen Aperitif möchten. Wir baten um die Karte und mussten dann sehr lange warten bis wir wieder gefragt wurden. Das Lokal war zu dieser Zeit sehr voll.
    Nun zum Essen:
    Das Beef Tartare war leider sehr salzig aber gut gewürzt.
    Der Zander selbst war in Ordnung, die Beilagen doch sehr gewöhnungsbedürftig, speziell das Orangenöl hat uns irritiert.
    Wir freuten uns sehr auf das Schokoküchlein mit flüssigem Kern – es war relativ klein und von flüssigem Kern keine Spur.
    Wir bestellten zum Fisch auf Empfehlung der Kellnerin einen Riesling, dieser war ebenso eine Enttäuschung – nicht spritzig, sondern sehr leer!
    Das Ambiente war ok, leider war es sehr laut in dem sehr vollen Lokal.

    Bier haben wir keines getrunken

  112. Sophie Frantal findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    24. März 2019

    Ich kann mich den Vorkommentaren eigentlich nur anschließen. Alles in allem ein schöner und netter Abend – von einem Haubenrestaurant hätte ich mir dennoch ein bisschen mehr erwartet. Das Essen war gut, aber weder speziell noch herausragend lecker (Ziegenkäse – Crumble ist zerbröselt und war trocken, sehr/zu intensiv in Summe mit Käse und Sauce; Ente – war gut gebraten und bei uns auch schon aufgeschnitten, leider wenig Gemüse und viel Fleisch; Schokokuchen – flüssigen Kern gab’s keinen). Service war bemüht und höflich, besonders am Anfang hatte aber auch ich den Eindruck eher zweitklassig (da Restaurantwoche) behandelt zu werden. Ambiente hat mir gut gefallen, unser Tisch war allerdings direkt neben der Türe und es hat oft gezogen.

  113. Raphael Nestorov findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. März 2019

    Ich war mit meiner Lebensgefährtin am 22.03.2019 zu Gast und reservierten uns das menü von der Restaurantwoche. Die Kellnerin mit dem Tattoo war sehr höflich und auch sehr humorvoll. Das ambiente war auch sehr nett – nicht zu modern und auch nicht zu altmodisch. Nur waren wir leider von Essen etwss enttäuscht..Das Beef tartar war etwas zu salzig, die Ente hätte außen etwas knuspriger sein können und das Fleisch etwas saftiger. Ebenfalls war bei dem „schokoladengateau mit flüßigem Kern“ gar kein flüßiger Kern enthalten und die Portion war auch ziemlich klein gehalten. Jedoch fanden wir das der Entremetier die Beilagen sehr gut zubereitet hat! Die Rüben waren auf den Punkt gegart und der Zwiebelkuchen war sehr gut und mal was neues. In allem mussten wir dann 3 sterne fürs essen geben.

  114. Leon Seger findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. März 2019

    Ich war mit 2 Freunden im Rahmen der Wiener Restaurantwoche zu Gast.
    Vom Gedeck welches ja auch extra zu bezahlen war, war ich ein wenig enttäuscht. (Das Brot war leider recht trocken). Die Vorspeise (Beef Tartare) war sehr gut, allerdings fehlte das Toastbrot und erst auf Nachfrage wurde uns, von der sehr netten Bedienung, Brot gebracht (leider kein Toastbrot sondern das gleiche wie beim Gedeck). Die Hauptspeise (Barbarieentenbrust) war fast ausgezeichnet, die Ente war leider nicht ganz so rosa wie sie für meinen Geschmack sein sollte. Zwiebelkuchen und Soße waren perfekt! Das Dessert war ebenfalls sehr gut, jedoch war der Kern nicht flüssig; ich hätte mir auch ruhig noch mehr von der weißen Knusperschokolade gewünscht (die war nämlich eine besonders gute Komponente).
    Als wir (getrennt) zahlen wollten wurde uns nur die Rechnung hingelegt und wir mussten die Scheine zusammenlegen, eine kleine Mappe, in die man das Geld legen kann, wäre hier ganz nett gewesen. Ansonsten war es ein sehr schöner Abend in einem sehr schönen Restaurant (bis auf die Osterdeko) mit sehr gutem Essen!

  115. Steffi findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. März 2019

    Im Rahmen der Wiener Restaurantwochen waren wir mit unserem Besuch aus Deutschland, insgesamt 6 Personen, im Durchhaus essen. Das Ambiente ist toll – mal abgesehen von der Osterdeko, die wir nicht als passend empfunden haben. Vom Gedeck waren wir recht enttäuscht – wenn wir dafür extra bezahlen, dann hätten wir uns eine gewisse Qualität erwartet. Das Brot war leider nicht wirklich frisch, der Bärlauch-Aufstrich dazu wurde überhaupt erst während der Vorspeise serviert. Die Vorspeise selbst war sehr gut – Beef Tartare!

    Zur Hauptspeise: Alle Gerichte waren sehr schön angerichtet. Der Zander war leider recht trocken; die Entenbrust war gut – wäre aber wohl dünn aufgeschnitten besser gewesen.

    Auf das Schokoküchlein zur Nachspeise habe besonders ich mich sehr gefreut – das war leider enttäuschend… winzig, und ohne flüssigen Kern, auch die weiße Knusperschokolade wurde vergessen. Die Kombination der Sauerkirschen mit Minze war dafür sehr gelungen.

    Man muss dazu sagen, dass das Lokal sehr gut besucht war, und die Kellner viel beschäftigt – und trotzdem sehr freundlich. Es war alles in allem ein toller Abend; von einem Haubenrestaurant hätten wir uns aber ein bisschen mehr erwartet… Vielleicht testen wir das Lokal noch einmal außerhalb der Restaurantwochen, wenn nicht ganz so viel los ist 🙂

    1. Christian Gansterer, Duchhaus sagt dazu 23. März 2019

      Hallo Stefi,

      vielen Dank für die konstruktive, dennoch sehr gute Kritik und Bewertung. Nur mit so einem Feedback können wir uns verbessern.

  116. fiona findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. März 2019

    das essen war sehr lecker – die qualität der produkte super! getränkeauswahl gut und nicht 0815! kommen sehr gerne wieder!

  117. Gerald findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. März 2019

    Hätten uns schon lange auf diesen Abend gefreut…

    Die Bewertungen waren zudem vorzüglich, was soll hier schon schief gehen?

    Vorweg, ja es sind die Restaurantwochen und ja es ist billiger als sonst, was für mich jedoch nicht bedeutet, dass ich zweitklassig bin oder?
    Ich lerne gerne etwas neues kennen und wenn es mir gefällt gehe ich auch ohne diese Wochen wieder hin.

    Hier hin aber nicht mehr…

    Ambiente: So einen Stress hatten wir (4 Personen) schon lange nicht mehr in einem Restaurant und schon gar nicht in einen „Hauben“ Restaurant.

    Es war laut, eng und leider direkt neben der Küche, womit wir den internen Stress der Mitarbeiter voll zu spüren bekommen haben …

    Kellner sind regelrecht an unserem Tisch vorbeigelaufen…

    Service: Zu Beginn das Gedeck vergessen, welches wie üblich nicht im Preis inkludiert war.

    Mehrmals kamen falsche Getränke an unseren Tisch (Verwechslung)

    Rasche Abfertigung in Form von hier der erste gang, da Der nächste, obwohl man nicht man noch nicht Mal heruntergeschluckt hatte…

    Ich kenne es so, dass Teller erst dann anderviert werden, wenn alle auf dem Tisch fertig sind…. Hier halt nicht….

    Fragen ob es geschmeckt hat, wurden wenigstens in den Raum geworfen, interessierte jedoch niemandem, bzw.war als man antworten wollte die betreffende Person wieder weg…

    Getränke wurden nicht mehr nachgefragt, der bestellte Kaffee erst garnicht gebracht…

    Essen: Mir ist bewusst, dass die Speisen vorbereitet werden müssen, jedoch sollten sie dadurch nicht an Qualität verlieren.

    Es war mein erstes Beef Tatar ohne Toastbrot, auf Nachfrage ob es noch kommt, hieß es nur dass es nicht dabei sein und es extra bezahlt werden müsste…
    Gut war diese Vorspeise jedoch.

    Die Ente war mehr als gut durch und zugegeben so einen Ziegel Fleisch hatte ich noch nie am Teller… Wieso? Es wurde nicht aufgeschnitten sondern einfach in einer dicken Schnitte auf das Teller trapiert, schade um das gute Fleisch.

    Der Zander war leider sehr trocken, jedoch gut.

    Zusammengefasst:
    Wir hatten uns auf einen schönen Abend mit gutem Essen gefreut und sind mit Ernüchterung und trotzdem hohen Rechnung nach Hause gefahren…

    Schade, aber danke nicht nochmals.

    1. Christian Gansterer, Duchhaus sagt dazu 23. März 2019

      Hallo gerald,

      danke für das Feedback, wir werden es uns zu Herzen nehmen, nur so können wir uns verbessern.
      aber eine Frage hätte ich schon: ISt das Thema des Aufsatzes: „Wie kritisiere ich möglichst viel genau einen Abend in einem bummvollen Lokal an einem Freitag Abend während der Restaurantwochen“ Was war jetzt wirklich so schlimm? Das Gedeck haben Sie bekommen, die Gegtränke auch. Und stellen Sie sich vor: Sie hatten Ihr erstes Beef Tartare ohen Toastbrot. Wir sind zwar ein mit einer Haube ausgezeichnetes Wirtshaus, aber dennoch ein Wirtshaus, das sieht man auch an unseren Preisen. Wir haben einen sehr guten, kreativen Küchenchef und die meisten Gäste sind zufrieden. Gestern hätten wir uns über Ihre konstruktive Kritik gefreut, heute nehmen wir diese an, aber anonym verfasst und wichtig gemacht wird uns das nicht zerstören. Wir werden versuchen uns zu verbessern. Aber wenn Sie nicht mehr kommen wollen: „Wenn net dann net“

      Bei einem 3-Gang Menü um 29,50, das À la carte normalerweise 40,50 kostet, kann Ihre Rechnung nicht so hoch gewesen sein……, aber lassen wir das jetzt

      Mit kulinarischen Grüßen

      Christian Gansterer

  118. Uli findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    22. März 2019

    Exzellentes Essen, freundliches und kompetentes Service, alles in allem ausgezeichnet

  119. Patrick findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    22. März 2019

    War ein sehr gelungener Abend. Das Essen war ausgezeichnet. Sowohl Vorspeisen (Beef Tartare und Ziegenfrischkäse) als auch die Hauptspeisen (Gebackenes Ei, Entenbrust und Zanderfilet) und das Schokoküchlein hat das ganze dann perfekt abgerundet.
    Selten so ein bemühtes, freundliches und kompetentes Service erlebt. Dafür wären eigentlich 6 Sterne zu vergeben.

  120. Melanie findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    22. März 2019

    sehr leckeres Essen, ausgezeichnetes und aufmerksames Service, nettes Ambiente und leckeres Bier – alles in allem war es ein toller Abend! Werden auf jeden Fall nochmal vorbeikommen

  121. Marina findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    21. März 2019

    Sehr nette Atmosphäre, sehr aufmerksames und zuvorkommendes Personal, das Menü war auch ausgezeichnet. Wir kommen sicher wieder und freuen uns schon im Sommer draußen sitzen zu können.

  122. Ingrid Balzar findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    20. März 2019

    Es war ein wunderschöner Abend im Zuge der Restaurantwoche. Das Essen vorzüglich, die Weine sehr gut, die Bedienung äußerst freundlich und zuvorkommend.

  123. Maria findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. September 2018

    Ein gelungener Abend im Zuge der Restaurantwoche!
    Die Bedienung war äußerst freundlich, das Essen und die Weine hervorragend! Es war heraussen noch wunderschön zu sitzen in der tollen Laube! Wir kommen gerne wieder!

  124. Katharina findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    3. September 2018

    Sehr gutes Menü und nettes Service. Im Durchhaus leider zuviel Betrieb – Radfahrer, Koffer schleppende Touristen..

  125. Bettina findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    2. März 2018

    Angenehme Atmosphäre, köstliches Essen und sehr freundliches und aufmerksames Personal! Es war ein genussreicher, gemütlicher Abend!

  126. Gabriele Hutterer findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    27. Februar 2018

    Wir waren im Zuge der Restaurantwochen zu viert im Durchhaus. Obwohl wir an diesem Abend einer der ersten Gäste und auch nur wenige Tische besetzt waren, wurde uns vom Kellner weder das Menü vorgestellt, noch wurde nachgefragt ob mit dem Menü gestartet werden kann. Die Vorspeisen wurden uns bereits nach kurzer Zeit während des Aperitifs serviert. Der passende Wein zur Vorspeise konnte deshalb nur mehr nachgeordert werden. Auf das Gedeck wurde scheinbar vorerst ebenfalls vergessen und wurde nach der Vorspeise in Form eines Brotkörbchen serviert und mit € 2,90 pro Person auf die Rechnung gesetzt. Der Hauptgang wurde nach kurzer Pause wieder ohne Nachfrage serviert und der Wein zum Hauptgang konnte ein weiteres Mal nur mehr nachgeordert werden. Auf unser Ersuchen nach etwas zusätzlicher Sauce zum Hauptgang erklärte uns der Kellner, dass dies leider nicht möglich sei, da die Küche für die Sauce zu lange benötigen würde. Bei dem von der Küche vorgegebenen Tempo, waren wir nach knapp einer Stunde mit unseren 3 Gängen abgefertigt. Hinsichtlich der gebotenen Qualität des Servicepersonal war es ein enttäuschender Abend, leider konnte uns auch die Qualität der Küche nicht überzeugen. Wir werden die Gastwirtschaft im Durchhaus nicht mehr besuchen.

  127. Julia findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    25. Februar 2018

    Wir waren gestern im Zuge der Wiener Restaurantwochen zum ersten Mal dort und wurden nicht enttäuscht; gutes, unaufdringliches Service und angenehmes Ambiente. Jeder Gang sehr hochwertig, vor allem der Hauptgang ein Genuss! Wir kommen bestimmt wieder!

  128. Andreas findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    25. Februar 2018

    Köstliches Essen, tolle Weinkarte, geschultes, freundliches und kompetentes Personal. Einzig das Lokal hat ein kleinwenig Bierhallencharakter, da wäre noch nachzujustieren…

  129. Peter findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    25. Februar 2018

    Exzellent gegessen im Zuge der Wiener Restaurantwochen; kann man nur weiter empfehlen!

  130. G.R. findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    25. Februar 2018

    Sehr nettes Lokal mit gutem Essen und sehr freundlichem Personal

  131. Bernd Watzka findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    23. Februar 2018

    Top-Lokal!!!

  132. Matthias findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    22. Februar 2018

    Wir waren gestern, zum ersten mal, aufgrund einer Empfehlung im Durchhaus. Alles andere als 5 Sterne wäre schon sehr hart bewertet.
    Es ist immer schön zu sehen, wenn Traditionsbetriebe sich neu erfinden ohne ihre Werte zu vergessen. Genau diesen Eindruck bekommt man im Durchhaus. Traditionell aber Zeitgemäß.

    Tolles Essen, bemühter Service, nettes Ambiente, gut gewählte Weinkarte, mehr braucht`s nicht.

  133. Stefan Errath findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    1. Februar 2018

    Wir waren letzten Samstag mit unserem kleinen Sohn da und es war alles sehr gut, vom Beef Tartare, über den Zwieberostbraten bis hin zu den Topfen-Knödel.
    Sehr zuvorkommende Bedienung. Immer wieder

  134. Michael & Barbara findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    19. Januar 2018

    Wir waren hier letztens zu zweit essen und es gefiel uns sehr gut. Das Service war nett und die Speisen gut. Klassische Wiener und Österreichische Schmankerl.

  135. Sandra & Georg findet das Restaurant Gastwirtschaft im Durchhaus verdient
    10. Januar 2018

    Die Lachsforelle und das Rindsgulasch waren wirklich gut. Service war auch nett. Werden wieder mal kommen.

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

Blogheim.at Logo
X