27. Oktober 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

menü

27.10.2020
GN Logo

Onlinemagazin

GN Logo

Kulinarische Vorteilswelt

GN Logo

Gastro News Guides

GN Logo

Gastro & Hotel Jobbörse

GN Logo

Genussportal

Restaurant Taubenkobel

Gastro News Wien
Gault Millau
falstaff
A la carte

Das Restaurant

Der Taubenkobel von Eveline und Walter Eselböck ist österreichische Restaurantlegende.
Vergessen wir diesen Satz. Legenden bestaunt man, in Restaurants geht man essen. Vieles ist neu, manches ist anders, einiges erinnert an früher.

Alain Weissgerber und Barbara Eselböck haben die Fenster aufgemacht und sorgen für frischen Wind.
Dieser Luftstrom duftet nicht nur nach Frühling und Sommer, er bringt auch die archaischen Aromen von am offenen Feuer Gegarten in die Nasen der Gäste. Der Anspruch ist hoch, die Schwelle aber nicht.

 

nicht alles, was gut ist, ist neu.
wenn heute in allen teilen der welt das lob auf regionale produkte und traditionelle zubereitungsweisen gesungen wird, fühlen wir uns bestätigt – und sind auch ein bisschen stolz. denn die suche nach dem verlorenen geschmack neben der eigenen haustür, der heute in der spitzengastronomie der ganzen welt programm ist, hat bei uns im „taubenkobel“ schon vor mehr als 20 jahren begonnen.

seit 1992 sammeln wir die wildkräuter, die aus unserer küche nicht wegzudenken sind, in den wiesen und hügeln rund um den neusiedlersee. wir haben das nicht erfunden, natürlich nicht: schon unser großvater, der 1961 die „eselmühle“ in st. margarethen übernahm, züchtete schweine und kleinvieh auf eine weise, die heute „biologisch“ genannt wird. damals sagte man dazu: selbstverständlich.

Bewertungen

  1. Dkfm. Ewald Strasser findet das Restaurant Restaurant Taubenkobel verdient
    27. September 2020

    Wunderbar!

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

Blogheim.at Logo
X