Die 500 besten restaurants wiens
22. April 2019
GastroNews Logo GastroNews Lokalfuehrer Logo

Die 500 besten restaurants wiens

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping Deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

menü

22.04.2019
GN Logo

Onlinemagazin

GN Logo

Kulinarische Vorteilswelt

GN Logo

Top 500 Restaurants Wiens

GN Logo

Gastro & Hotel Jobbörse

GN Logo

Genussportal

Sakai taste of Japan

Florianigasse 36, 1080 Wien

Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

9 Gänge Dinner Menü

Gruß aus der Küche
***
Kurz abgeflämmte Wagyubeef-Nigiri
mit Wasabi-Knoblauchsauce
***
Feine klare Suppe
mit in Sake gedämpfter Königskrabbe, Shimeji- und Shiitakepilzen,
wird am Tisch im Siphon zubereitet
***
Regenbogen Sashimi 
Garnelen-, Jakobsmuschel- und Thunfischsashimi,
geschichtet mit Seeigel, Lachskaviar, Kaviar, Feige, Gurke, Ingwer,
frittierten Jungzwiebel, Avocado-Soya-Cremesauce
***
Vorspeisenvariation
mit eingelegtem Ei, Lachs und Auster
***
Gegrillte Melanzani
gerollt mit Goldbrasse und Mozzarela
***
Gebratenes Hanging Tenderloin
mit weißem Rettich und Foie-Gras
***
Oshokuji
Sushi Variation oder Curry
***
Dessert
auf Empfehlung des Küchenchefs

€ 69,- p.P

 

am 24.12.2016 inkl. Welcome Drink
als Dessert; Erdbeer-Vuba Mille-Feuille Xmas-Version

am 31.12.2016 inkl. Welcome Drink
als Oshokuji: Tempura Soba

Sakebegleitung 4 Sorten, € 21,-
Sakebegleitung 6 Sorten, € 31,-
Sakebegleitung 8 Sorten, € 41,-

Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

Restaurant

Restaurant Tester .wien
Gault Millau
falstaff
A la carte

Beschreibung

Im Sakai erwartet Sie ein besonderes, kulinarisches Erlebnis: traditionelle japanische Küche modern interpretiert von Küchenchef Hiroshi Sakai

Ob à la carte oder in Form eines Kaiseki-Menüs – hier können Sie Köstlichkeiten aus Japan genießen. Besonderen Wert legt der Küchenchef auf frische, saisonale Zutaten, um Ihnen die Feinheiten der japanischen Küche, die weit über Sushi hinausgehen, näher zu bringen. Passend zu den Speisen bietet das Sakai eine große Auswahl an mehr als 40 verschiedenen Sake, sowie Shōchū und Whisky.

Gästekritiken

  1. Jacqueline Bittricher

    Wieder eine tolle Erfahrung!
    Wir waren letztes Jahr bereits bei den Restaurantwochen dabei und hatten ein tolles Erlebnis.
    Leider muss ich sagen, dass das Menü des letzten Jahres dieses um Welten geschlagen hat, aber nun gut.
    Was ich persönlich etwas schade finde ist, dass seither kaum Innovation stattgefunden hat. Weder die Getränkekarte, noch Dessertkarte hatte ein Update erhalten. Schade!

    Alles in allem war es trotzdem ein wunderschöner Abend mit gutem Essen und einem sehr netten Personal!

  2. Hannah

    Essen sehr gut, einen Punkt Abzug, weil es leider etwas wenig war trotz den drei Gängen plus Gruß aus der Küche. Qualitativ sehr gut und auch geschmacklich ausgezeichnet. Das Personal war sehr freundlich und auch die Erklärung der Sake Begleitung war interessant. Besonders empfehlen möchte ich das Sesam-Creme Brûlee,. Dieses war wirklich ausgezeichnet und das Highlight des Abends (auch wenn es kein Bestandteil des Menüs war).

  3. Claudia

    Das Sakai war eine angenehme positive Überraschung in dieser Restaurantwoche. Innovative, geschmacklich hervorragende, Gerichte, großartiger Service.

    Das Ambiente war sehr schön – allerdings ein wenig eng, wir hätten uns die Reisegeschichten vom Nachbartisch vielleicht lieber nicht SO genau angehört.

    Ich komme sicher auch mal „ala carte“ wieder!

  4. Maria

    Wir waren zu Dritt und es war ausgezeichnet. Das Service sehr freundlich. Das Essen sehr geschmackvoll angerichtet. Aufgrund einer Unverträglichkeit wurde sofort ohne Aufpreis reagiert und Ersatz bereitgestellt. Perfekt. Sehr zu empfehlen.

Blogheim.at Logo
X