14. November 2019
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping Deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

menü

14.11.2019
GN Logo

Onlinemagazin

GN Logo

Kulinarische Vorteilswelt

GN Logo

Top 500 Restaurants Wiens

GN Logo

Gastro & Hotel Jobbörse

GN Logo

Genussportal

Garage01

Radetzkyplatz, 1030 Wien

Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

3 Gänge Dinner Menü

Rosen-Prosecco
mit hauseigenen Rosenknospen (Aperitif)

***

Rote Linsen-Karrotten Suppe
mit Croutons

***

Poullet Provence 
Huhn mariniert in Weißwein und hauseigenen Lavendelblüten,
dazu gebratene Apfelspalten und rosa Reis aus dem Rhône-Delta der Camarque

***

Earl Grey Crème brüllee

***

Espresso
von Mocca Brasil

€ 24,50

Kostprobe abgelaufen

Diese Kostprobe ist leider schon vorbei!

Möchten Sie die aktuellen Angebote sehen, folgen Sie diesem Link zu den aktuellen Kostproben.

Restaurant

Restaurant Tester .wien
falstaff

Beschreibung

Einladende und moderne Architektur mit Glasfronten hinaus auf den schönen Radetzkyplatz im 3. Bezirk, eine offene Küche und ein einzigartiges Raumkonzept, draußen ein Gastgarten mit bunten Tischen - und das ganze mit gemütlicher einladender und internationaler Atmosphäre.

Ein Besuch in der Garage01

Die Garage01, im Viaduktbogen 5 am Radetzkyplatz, ist zwar nicht einfach zu finden, aber die Suche lohnt sich allemal! Das kleine versteckte Lokal mit sommerlichem Gastgarten bietet nicht nur internationale Küche sondern auch hervorragende Cocktails und Longdrinks an. Die Philosophie hinter dem Lokal ist weltoffen und versucht den Mainstream größtenteils zu ignorieren. Das spiegelt sich auch bei den Getränken wieder. Die Limonaden und Säfte sind absolut Fair Trade und meistens von kleinen Betrieben. Die Sirupe werden von Hausengel Majda aus ihrem Obstgarten gezaubert.

Feines aus aller Welt

Für die lukullischen Genüsse ist der englische Italiener Mike Coppo verantworltich. Seine Fusion Küche unter Begleitung von Vit unserem Virtuosen unter den Heim-Köchen begeistert von Woche zu Woche.
Die Mittagmenüs werden unter Berücksichtigung der Qualität der Zutaten sorgfältig ausgewählt und anschließend mit Liebe verfeinert. Mike Coppo sammelt authentische Souvenirs aus unterschiedlichsten Ecken der
Welt. Es gibt wöchentlich fixe Mittagsmenüs und abends werden die Gäste gerne mit verschiedenen Gerichten spontan überrascht.
Das Wichtigste ist stets, dass die Zutaten immer frisch sind, entweder außergewöhnlich und selbst auserwählt und importiert, oder aus lokaler Erzeugung. So ist der Geschmack von Simmeringer Bio Tomaten und Feigen zum Beispiel unübertrefflich.
Auch die Getränke sind bunt zusammengewürfelt und akribisch ausgewählt. Großkonzerne sind hier schwer zu finden: das Bier kommt von der tschechischen Familienbrauerei Bernard, Weine aus kleinen Kellereien in Rioja oder dem Kamptal. Die Cocktails und Longdrinks in der Garage01 haben einen eigene Geschichte. Juan, gebürtiger Argentinier und gelernter und prämierter Barkeeper verbrachte viel Zeit mit der Suche nach den besten und erfrischensten Zutaten für die schon bekannten und etablierten Cocktails. Mit jedem Mal versucht er einem bestehenden Cocktail eine neue Note hinzuzufügen mit der das anschließende Geschmackserlebnis erneuert wird.

Gästekritiken

  1. Brigitte Konyen

    Sehr nette Bedienung aber das Preis-Leistungsverhältnis ist ein Witz.
    Ein Samstagmittagsmenü um 12 Euro war heute eine Müslischüssel-große-Portion Bandnudeln mit span.Schinken und Rucola und sonst nix dazu.
    Sicher nie mehr!

  2. Wolfgang

    Vorspeise sehr gut Hauptgang etwas trocken und eine kleine Portion Nachspeise auch klein aber ok Ambiente sehr nett und unkonventionell Service aufmerksam

  3. Kate

    Angenehme Atmosphäre, sehr schöne Musik und noch dazu sehr gutes Essen, Getränke (vor allem das Bier!) und sehr nettes Personal. Ich werde in Zukunft oft in der Garage sein 🙂

  4. Trischa

    Die Garage01 ist ein kleines aber feines Lokal, wo man bei einem köstlichen Kaffee oder bei einer wunderbar abwechslungreichen Karte, die Seele baumeln lassen kann. Das Personal ist sehr bemüht, jung und freundlich. Die Speisen sind inkonventionell und super lecker! Immer wieder ein Besuch wert!

Blogheim.at Logo
X