24. September 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

menü

24.09.2020
GN Logo

Onlinemagazin

GN Logo

Kulinarische Vorteilswelt

GN Logo

Gastro News Guides

GN Logo

Gastro & Hotel Jobbörse

GN Logo

Genussportal

Wild

Gastro News Wien
falstaff

Das Restaurant

Die Küche versteht sich klassisch Alt-österreichisch mit mediterranen Einflüssen. Im Wild werden keinerlei Fertigwaren oder Convenience-Gerichte verwendet. Darauf achten Küchenchef Robert Titz und Souschef Thomas Bednarik. Die verwendeten Produkte kommen, wenn möglich, aus der näheren Umgebung, um lange Anfahrtszeiten und den daraus entstehenden Qualitätsverlust zu vermeiden, (siehe Liste der Lieferanten). Besondere Beachtung wird den vegetarischen Speisen geschenkt. Nudeln, Sauerteigbrot und Patisserie werden ausschließlich bei uns im Haus hergestellt.

Bewertungen

  1. Heidi Padilla findet das Restaurant Wild verdient
    7. September 2020

    Waren heute mit 5 weiteren Personen mittags hier. Wir wurden von einer äußerst unfreundlichen Dame bedient. Die Speisen waren alle okay, auf diesem Niveau gibt es im 3. Bezirk allerdings viele Restaurants. Wir kommen sicher nicht wieder.

  2. Herbert H. findet das Restaurant Wild verdient
    20. Juni 2019

    Äußerst unfreundliches Personal. Der werte Herr Kellner besaß tatsächlich die Frechheit mir vor halbleerem Gastgarten zu erklären, kein Tisch wäre mehr frei. Die Tische waren nicht reserviert, jedoch nass, da es kurz zuvor gewittert hatte. Sich die Mühe zu machen den Tisch trocken zu wischen, anstatt mich für dumm zu verkaufen, darauf kam der nicht so arbeitsfreudige Herr Kellner unverständlicherweise nicht. Nicht zu empfehlen.

  3. Vincenz Gangruber findet das Restaurant Wild verdient
    14. Februar 2018

    Unfriendliest service in town. As an Austrian citizen living in Vienna for over ten years now, I am quite used to the usual „friendliness“ of staff in Viennese Cafes and Restaurants, and meanwhile accept it as a culture-bound, even likeable quirk. But only up to a certain extend – the manner in which me and my family were treated by actually all waiters and, upon our complaint, offended by the restaurant’s owner himself was almost unreal. (This is my very first participation ever in such an online grading and in this case, I see it as a moral duty.)

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

Blogheim.at Logo
X