Coté Sud

Restaurant Tester .wien
Gault Millau
falstaff

Das Restaurant

Eine kleine, feine Brasserie, was ich Frankreich ja ein echtes Restaurant ist, nur halt ohne Frack und Fliege. Das ist im Coté Sud nicht anders. Hier gelingt es Tim Galos aus unergründlich anmutender Ruhe und einer tiefen Verbundenheit mit wertigen Grundprodukten ungekünstelte Gerichte voller Spannung auf den Teller zu zaubern, die das Grundprodukt voll zu Geltung bringen und durch ihre Natürlichkeit eine Beschwingtheit behalten. Man möchte am liebsten jeden Tag von ihm bekocht werden. Die sympathische Atmosphäre des Coté Sud ist kein Konzept, sondern spiegelt die Überzeugungen für regionale und qualitativ hochwertige Produkte wieder.

Bewertungen

  1. susi findet das Restaurant Coté Sud verdient
    29. August 2018

    ausgezeichnetes essen, wein und service.

  2. Hans Peter Kranz findet das Restaurant Coté Sud verdient
    29. August 2018

    Das Essen und die Weinbegleitung war einfach großartig.

  3. Bernhard findet das Restaurant Coté Sud verdient
    4. August 2018

    Die französische Küche ist ein Traum, die Atmosphäre entspannt und intim. Top!

Bewertung abgeben

Essen
Service
Ambiente
Bierqualität

X