23. November 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Brutto Netto Rechner

Home slider

Jobs bei Opus im Imperial

Job, Stellenangebot, Arbeit, Bewerbung, Bewerber
Webseite
Ort
Kärntnerring 16, 1010 Wien

Über Opus im Imperial

Opus Restaurant serviert regionale Zutaten mit Geschmacksnoten aus aller Welt

Im Rahmen der Revitalisierung des Hotels Imperial entstand ein hervorragendes Gourmetlokal. Ganz nach Josef Hoffmanns denkmalgeschütztem Wiener Architekturstil der Dreißigerjahre präsentiert sich das Opus Restaurant im Zentrum Wiens als liebevoll restauriertes Haus.

Kulinarisch erhebt es österreichische Küche auf Weltklasseniveau nach dem Mantra „Denn jedes Gericht ist ein Kunstwerk für sich.“ Exquisit leichte Gerichte, inspiriert von globalen Trends, die regionale, nachhaltige Produkte in den Mittelpunkt stellen, sind das Markenzeichen des Restaurants.

Mit 89 Falstaff Punkten zählt das Lokal zu den besten Restaurants in ganz Österreich. Die weiten Felder Niederösterreichs sind für Sous Chef Stefan Speiser und dessen Entdecker, Küchenchef Rupert Schnait, eine stätige Inspiration für neue Küchenkreationen.

Ihr kulinarisches Talent genießt auch die Anerkennung von weltbekannten Restaurantführern. Das Restaurant wurde mit zwei Hauben von Gault Millau, sowie einem Michelin Stern ausgezeichnet.

Gäste können eines von drei verschiedenen Menüs, unter anderen auch ein vegetarisches, genießen, oder einzelne Gerichte verkosten. Wenn man bedenkt, wie viel Detailarbeit hinter jedem Teller steht, hat das Lokal ein gutes Preis-Leistung Verhältnis. Eine individuell angepasste Weinbegleitung darf bei solch einem Geschmackserlebnis natürlich nicht fehlen.

Regionale Zutaten bekommen eine moderne, kosmopolitische Interpretation, wie beispielsweise steirischer Lammrücken gewürzt mit Garam Masala, der bekannten indischen Gewürzmischung, oder Lachs mariniert mit Ponzu, einer Mischung von Sojasauce und Zitronensaft, einem Grundstein der japanischen Küche. Basilikumschaumsuppe mit getrockneten Tomaten und Buratta, einer Mozzarella Variante, ist eine Hommage an den Caprese Salat, der dank der grün-weiß-roten Farbkombination an die italienische Flagge erinnert und aufgrund dessen häufig als Nationalgericht bezeichnet wird.

Arbeit im Opus Restaurant

Das Restaurant Opus ist immer wieder auf der Suche nach Verstärkung. Menschen mit einer kreativen Ader und Leidenschaft für Regionalprodukte können eine Initialbewerbung einschicken.

Aktuelle Stellenangebote bei Opus im Imperial

Opus im Imperial hat zur Zeit keine Stellenangebote. Senden Sie an Opus im Imperial eine Initiativbewerbung!

Initiativbewerbung:

Bewerben
Dateien hier ablegen Dateien durchsuchen ...
Captcha
Blogheim.at Logo
Sind Sie sicher dass Sie diese Datei löschen möchte?
/