30. März 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Brutto Netto Rechner

Home slider

Jobs bei Aida

Job, Stellenangebot, Arbeit, Bewerbung, Bewerber
Webseite
Ort
Stock-im-Eisen-Platz Singerstrasse 2, 1010 Wien

Über Aida

Café Konditorei Aida: Süße Wiener Romantik

Mit AIDA wird über 100 Jahre Wiener Kaffee- und Konditorei-Tradition aufrechterhalten. Dekorative Schnörkel, Goldglanz und rosa Wände sind charakteristisch für das romantische Etablissement der Café Konditoreien. Gegründet wurde die Firma AIDA 1913 vom Zuckerbäckermeister Josef Prousek und seiner Frau Rosa in der Porzellangasse 47 im 9. Bezirk. Von den weiteren eröffneten Verkaufsfilialen bis zum Jahr 1934, ist nur noch das Geschäft in der Wollzeile 28 als Kaffee-Konditorei erhalten geblieben. In den 70er Jahren wird mit der Trennung von Produktion und Verkauf die AIDA-ProduktionsgesmbH & Co. KG gegründet, deren Produktionsstätte in der Schönthalergasse 1, 1210 Wien mit der Erzeugung ihrer süßen Köstlichkeiten beginnt. Der Familienbetrieb wird von den Prousek-Söhnen bereits in vierter Generation mit 26 Filialen weitergeführt und ist 2013 auch international expandiert (mit Filialen in Zagreb, Krakau und Saudi Arabien).

Zucker der aus Träumen gemacht ist

Im AIDA wird professionelles Handwerk mit langer Tradition und Leidenschaft bei der Erzeugung der süßen Gaumenfreuden betrieben. Besonders beliebte Spezialitäten des Hauses sind das Plundergebäck sowie die Caprese-, Kaffee-, Linzer- und AIDA Torten. Diese können sofort im entzückenden Ambiente des Cafés oder auch für sich und seine Liebsten als Geschenk mitgenommen werden. Wer sich zwischen den feinen Torten nicht entscheiden kann, wählt einfach die edel verpackten Tortenpralinen.

Großer Wert wird auch auf ausgezeichneten Kaffee gelegt, für welchen das Unternehmen 2006 mit der Goldenen Kaffeebohne von Gault Millau und Jacobs ausgezeichnet wurde. Die Kaffeebohnen werden aus den besten Anbaugebieten selbst importiert und einem streng geheim gehaltenen Mischverhältnis in Wien mild geröstet, was ihn besonders magenfreundlich macht. Der Kaffee wird in Verbindung aus kräftig aromatischem Körper und fruchtiger Säure, serviert mit dem typischen „Schlagobers – Häubchen“, zu einem genussvollen Geschmackserlebnis.

Aktuelle Stellenangebote bei Aida

Aida hat zur Zeit keine Stellenangebote. Senden Sie an Aida eine Initiativbewerbung!
Bewerben
Dateien hier ablegen Dateien durchsuchen ...
Captcha
Blogheim.at Logo
Sind Sie sicher dass Sie diese Datei löschen möchte?
/