Restaurant

Gastro News Wien Lokalführer

Gault Millau

falstaff

A la carte

Beschreibung
Die Patara-Restaurants verdanken ihren Erfolg und ihren Namen einer außergewöhnlichen Frau, Patara Sila-On. Patara, oder "anmutiges Mädchen", nennt man in Thailand eine junge Dame, die sich mit viel Hingabe um ihre Familie und Freunde kümmert.

Aus guter thailändischer Gesellschaft stammend, besitzt Patara Sila-On einen ausgeprägten Sinn für Gastfreundschaft und Empfang. Um den Ursprung und die Frische zu garantieren, werden die Zutaten zwei Mal wöchentlich aus Thailand eingeflogen und mit den besten einheimischen Produkten zubereitet.
Gästekritiken
Mag. Michaela Heissenberger
War unser erster Besuch. Essen ausgezeichnet, gut gewürzt, aber nicht zu scharf. Das Ambiente (Sitzplatz im ersten Stock) sehr schön, das Personal höflich und kompetent. Auf jeden Fall einen Besuch wert.
AP
Alles bestens, schönes Ambiente, perfekter Service!
Raffaella
War alles perfekt!!!
Don Alfredo
Es war wieder ein Geschmackerlebnis der besonderen Art. Bierqualität kann ich nicht beurteilen- keines getrunken.
Irmgard Lubenik
Das Patara verdient 5 Sterne. Der Besuch im Rahmen der Restaurantwoche war wie immer ein Erlebnis mit einer originellen Speisenfolge - gerade die richtige Schärfe - und hervorragendem Service. Einziger Nachteil: wir hatten eine Tisch im Parterre und daher war es eher ungemütlich kalt und zugig. Wir werden aber trotzdem wieder kommen.
Begleitung finden

3 Gänge Dinner Menü für 2
Jetzt Reservieren
Blogheim.at Logo