Restaurant

Gastro News Wien Lokalführer

Beschreibung
Das Momoya im Herzen der Stadt ist ein Kleinod japanischer Küche in Wien. Von außen etwas unscheinbar wird drinnen groß aufgetischt. Neben klassischen japanischen Gerichten wie natürlich Sushi - das gehört sich für ein Restaurant der aufgehenden Sonne in Wien -  finden Sie hier aber auch Teppanyaki, auf einer heißen Eisenplatte gegrillte Köstlichkeiten. Das ist in unseren Breitengraden immer noch etwas Besonderes, sollte mach aber auf keinen Fall verpassen. Der Gastgarten auf dem breiten Gehsteig der Börsegasse findet sich einen ungewöhlich ruhigen Winkel der Wiener Innenstadt.
Gästekritiken
Gerhard Korner
Ein äußerst gelungenes Reopening von hervorragender Qualität zu einem sensationellen Preis. Freundliches, kompetentes Personal in einem schönen Ambiente! Einfach Top‼️‼️ Gerne wieder
Harald Meyer
Eine vorzügliche Speisenqualität, sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter, sehr genaue Einhaltung der Corona-Vorschriften und trotzdem eine sehr gute Atmosphäre! Wir kommen sehr gerne wieder!!!
Stefanie
Wir waren im Rahmen der Restaurantwochen zum Lunch im Momoya. Das Lokal war voll, deshalb mussten wir recht lange warten bis wir unser Essen bekommen haben - lag eventuell auch daran, dass unser Tisch im hinteren Bereich des Restaurants lag. Das Essen (Sushi) war gut, aber nicht außergewöhnlich; die Servicekräfte nett, aber zu selten bei uns.
Schwarzmüller
Sehr gutes Dinner im Rahmen der Wiener Restaurant Woche, freundliche Bedienung.
Gije Vaskes
Ich war sehr überrascht wie schön das Lokal ist, wie köstlich das Essen war und wie schön die Präsentation. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals war auch außergewöhnlich nett.
Begleitung finden

2 Gänge Lunch Menü
Jetzt Reservieren
Blogheim.at Logo