Restaurant

Gastro News Wien Lokalführer

falstaff

Beschreibung

Das Restaurant „Die Küche“ mit rund 100 Sitzplätzen ist das Esszimmer des Hotels. Es gliedert sich in drei Bereiche: die Küche, das Wohnzimmer und den Wintergarten.


Die drei unterschiedlich gestalteten Areale sind ideal für geselligen Genuss. Sie bieten viel Interaktion zwischen Gästen und dem Küchenteam und lassen Genießern die Wahl, welches Ambiente ihnen zu welcher Tageszeit besonders behagt: das „Wohnzimmer“, das mit Tischdecken, Polstermöbeln und gemütlichen Eckbänken ein Gefühl von Zuhause vermittelt, der „Wintergarten“ mit seinem frischen Ambiente und zwei sechs Meter hohen vertikalen Gärten oder die „Küche“ für einen besonderen Abend, bei dem die Gäste an Kochstationen den Logenplatz für den Blick in die Töpfe einnehmen.
Im Restaurant „Die Küche“ wird neben Lunch und Abendessen, auch das Frühstück für Hotelgäste und Wiener serviert. Gäste genießen eine Marktatmosphäre und stellen sich an verschiedenen Stationen das perfekte Frühstück zusammen.


Das „Tischlein-Deck-Dich“ im Restaurant „Die Küche“ ist nicht nur ein Märchen, sondern Wirklichkeit. Das Angebot richtet sich an „Gross und Klein“, an die ganze Familie, an Freunde, aber auch an Geschäftspartner, die einen lockeren Genussabend verbringen wollen und den einen oder anderen Geheimtipp mitnehmen wollen. Serviert wird vor allem was aktuell Saison hat und aus der Region kommt.


Alle Speisen werden auf großen Platten und in Schüsseln serviert, in der Mitte auf langen Tischen platziert - so dass sich beinah die Tischbeine biegen - und jeder sich einfach bedienen kann. Die Köche kommen hinter ihren Herden hervor, bereiten die Gerichte direkt vor den Augen der Gäste zu oder zeigen die letzten Arbeitsschritte.

Gästekritiken
Adelheid Fürst
Bedienung sehr nett u aufmerksam. Wahr ein schöner gelungener Abend. Jederzeit wieder Sind keine Biertrinker.
Manzenreiter Klaus
Küche und Service sehr zufriedenstellend. Empfehlenswert.
Esther
Service unmöglich Es wurde keine Zeit gelassen den Gruß aus der Küche zu Essen sondern einfach mal die Vorspeise hingestellt. Dann kam eine andere Bedienung und wollte uns nochmals eine Vorspeise geben. Trotz Erinnerung wurden unsere Getränke erst zusammen mit der Hauptspeise gebracht?! Man fragte nicht einmal während des Essens ob wir denn den nächsten Gang wollen, sondern brachte halt einfach drauf los. Essen war wirklich okay, aber nichts besonderes. Getränke sind unangemessen teuer. Wir können niemandem empfehlen dort hinzugehen.
D H B Collins
A cook in the kitchen was a bit too loud!!!, we heeard what was said!!! In the area under the Skylight, a need for a more warmer light, where we sat.
Svetlana Panic
Das 3 Gänge Menü im Rahmen der Restaurantwoche war spitze, die Weinbegleitung ebenfalls top; Service sehr freundlich! Es war ein wunderbarer Abend! (Anmerkung: Bier hatten wir keines)
Begleitung finden

Keksebackkurs im Kempinski
Jetzt Reservieren