Restaurant

Gastro News Wien Lokalführer

Gault Millau

falstaff

Beschreibung
“ Im Émile – Restaurant und Bar in Wien werden Gäste mit Spezialitäten aus der österreichischen und französischen Küche verwöhnt. Das Restaurant im Art Déco Stil besticht durch seine vielfältige Küche, die sowohl französische als auch österreichische Klassiker auf den Tisch bringt. Das Paprikahendl und die Short Ribs müssen unbedingt probiert werden, sowie die Bouillabaisse, die als Insidertipp gilt. An der Bar laden Absinth, Martini Specials und weitere köstliche Drinks ein, den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Im Sommer kann man von der Terrasse aus das rege Treiben auf der Ringstraße beobachten und die Kreationen von Executive Chef Stefan Wödl genießen. Die U-Bahn-Station Schottentor ist nur wenige Gehminuten entfernt.”
Gästekritiken
Lena R.
Ich war während der Restaurantwoche mit zwei Freundinnen im Émile, um unseren Wienausflug gemütlich mit einem leckeren Essen ausklingen zu lassen. Das Menü war sehr gut, einzig die Relation von Beef Tartare zu Weißbrot war etwas unausgewogen. Auch als positiv befanden wir den gratis Aperitif und den wirklich guten Wein. Das Servicepersonal war aufmerksam, wobei zwei der vier Kellner schlicht unfreundlich und genervt waren. Ich kam mir lästig vor. Ebenfalls problematisch war, dass die Tische im Bar-Bereich meiner Meinung nach nicht dazu geeignet sind um bequem ein Abendessen zu genießen. Es war eng auf dem Tisch, es gab kaum Platz um Wein- und Wasserglas abzustellen, selbst der Kellner wusste nicht wo er den Hauptgang abstellen sollte. Für mich größtes Manko war jedoch, dass ich gefroren habe. Das Lokal war schlichtweg nicht ausreichend geheizt, was eine unbehagliche Stimmung aufkommen ließ und mich nicht animiert hat einen weiteren Drink zu ordern.
Andrea
Erstklassige Bedienung, Essen sehr lecker, mann kann es nur weiterempfehlen!
Sheila P.
Wir haben zu viert einen sehr feinen Abend mit hervorragendem Essen genossen. Sowohl Beef Tartare als auch das Kalbsfilet waren großartig. Das Dessert war sehr gut - vor allem nicht übersüßt und im sehr gutem Kontrast mit dem Kumquatmus! Ebenfalls gab es eine Mineralwasserflasche sowie Begrüßungs Aperitiv gratis! Top!! Ambiente war angenehm, sehr schöner Speisesaal. Das junge Personal ist sehr zuvorkommend, aber teilweise etwas unerfahren. Wir konnten von unserem Tisch Gespräche überhören wie z.B. Was ist ein Montepulciano? Und es wäre fein gewesen wenn nicht 3 Kellner während des Essens kommen um zu fragen ob alles in Ordnung ist. Einmal hätte auch gereicht :) aber das ist wirklich Jammern auf hohem Niveau. Wir haben es jedenfalls sehr genossen und sagen Danke für den schönen Abend! Eine absolute Empfehlung. (Zur Bierqualität können wir nichts sagen, wir haben Rotwein getrunken!)
Jürgen
Restaurantwochenmenü .Ausgezeichnetes 3 Gang Menü +Aperitif + Mineralwasser für 29Euro pro Person. 20er Jahre Ambiente
Bettina Burger
Das Emile Restaurant ist sehr zu empfehlen, sehr gutes Essen, angenehme Atmosphäre
Begleitung finden

Heringsschmaus-Buffet
Jetzt Reservieren
Blogheim.at Logo