Restaurant

Gastro News Wien Lokalführer

Gault Millau

falstaff

A la carte

Beschreibung
Das Ludwig van steht für eine Balance zwischen Klassik und Moderne. Das ehemaligen denkmalgeschützte Beethovenhaus bietet sowohl Klassiker der Wienerküche, als auch Neuinterpretation auf Haubenniveau. In der gepflegten Wohnzimmeratmosphäre werden spezielle Gerichte à la carte und als vier bis sechs Gang Degustationsmenüs serviert, veredelt mit einer maßgeschneiderten, innovativen Weinkarte von Robert Stark.
Gästekritiken
Walter North
Genial! Restlessen im Ludwig van. Ein Abend zu zweit, jeder Gang vorzüglich und toll. Der Chef serviert gekonnt und mit viel Fachwissen die Weinbegleitung und hat zwischendurch immer Zeit für ein kurzes Gespräch. Es war nicht möglich alle Gänge zu konsumieren, wenngleich wir traurig über die entgangenen waren. Jederzeit wieder, da auch Preis—Leistung absolut für sich sprechen.
Günther Atzl
In allen Kategorien perfekt. Auf jeden Fall für einen(auch mehrere) Besuche zu empfehlen!
Christine Armbruster
Der Besuch bei Ihnen war wunderbar. Ihr Restaurant atmet Wohlfühlen, Ihre MitarbeiterInnen lassen Freude und Ambition spüren. Die Speisen sind ungewöhnlich, die Portionen sind für mich genau richtig, die Weinauswahl zeugt von Wissen und Mut, weil auch nicht bekannte Weinregionen eine Chance bekommen. Ich fühlte mich durch die herzliche Bedienung und die Kochkunst sehr gut aufgehoben.
Alexaandr K.
"A place that gives positive emotions! In food and in the atmosphere! Dinner at this restaurant will set the right mood for your stay in Vienna!"
Oralndo
"Se come muy bien allí. El ambiente es muy agradable. Me gustaría otra noche allí, con mi esposa y un buen vino ¡Gran velada!"
Begleitung finden

Allerlei Innerei
Jetzt Reservieren
Blogheim.at Logo