GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Toni Mörwald: Wildbret-Herbstgenuss im Restaurant Zur Traube!

© Toni Mörwald

Toni Mörwalds Restaurant „Zur Traube“ in Feuersbrunn erfreut sich zu allen Jahreszeiten größter Beliebtheit. Nun hält das Lokal mit dem Wildbret-Buffet ein weiteres Schmankerl für die Gäste bereit.

Seit vielen Jahren lockt Toni Mörwald mit seinem Restaurant und Gasthof „Zur Traube“ und nicht zuletzt mit der eigenen Markthalle Kulinarik-Fans von nah und fern nach Feuersbrunn am Wagram in Niederösterreich. Vor allem das Restaurant besticht mit hervorragender österreichischer Küche auf einem hohen Niveau. Ob ein klassisches Filet vom Ötscherblickschwein, Schulterscherzerl vom Attergauer Milchstier oder hausgemachte Pilzravioli – hier kommt jeder heimische Kulinarik-Fan voll auf seine Kosten! Das Restaurant geht aktiv mit den Jahreszeiten mit und passt so regelmäßig das eigene Menü an. Mit dem großen Wildbret-Buffet läutet das Restaurant kommende Woche nun offiziell den Herbst ein!

Wildgerichte so weit das Auge reicht

© Mörwald

„Zur aktuellen Jahreszeit bekommen wir köstliche Wildprodukte wie Reh, Wildente, Hirsch und vieles mehr von den heimischen Jägern.“, erklärt Mörwald. Die Wildprodukte bleiben nicht ungenutzt und werden selbstverständlich umgehend verarbeitet. Das große Festessen findet dann am 16. und 23. Oktober im Restaurant „Zur Traube“ statt. Hier tischen die Spitzenköche rund um Mörwald ein vielfältiges Wildbret-Buffet aus den erlegten Tieren auf. Das Buffet umfasst eine große Auswahl an herbstlichen Vorspeisen, Suppen und Hauptgerichten rund um das Thema Wild.

Der wilde Oktober

Im Detail bedeutet das: Ein Buffet-Menü bestehend aus Wildentenbrust, Wildschweinbraten, Cordon Bleu vom Wagramer Reh, Wildpfeffer, Hirschsteaks vom Grill, Rehmedaillon, Gänseleber, Fasan im Speckmantel, Butterschnitzerl vom Hirschkalb, geschmorter Hasenlauf, Wildpastete mit Ganslleber und Wildhasenfilet, geräucherte Flugentenbrust, Rehterrine, Kräutercarpaccio vom Reh, Hirschschinken, Wildschweinschinken, Steinbockwürstel oder Tartare vom Hirschkalb – alles wahlweise mit komplementierenden Zutaten und Beilagen. Wer bei diesem umfangreichen Angebot hungrig heim geht, ist selbst schuld!

Toni Mörwalds „Zur Traube“
Adresse: Kleine Zeile 13-17, 3483 Feuersbrunn am Wagram
Website: www.moerwald.at/restaurant-zur-traube
Telefon: 02738 22980

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo