GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Neues Gastro-Juwel: Simone und Christian Schadl eröffnen das Schakko!

Das Betreiberpaar Christian und Simone Schadl und Küchenchef Johannes Schremser (l.) im neu eröffneten Restaurant Schakko ©Culinarius

Das Betreiberpaar Simone und Christian Schadl eröffnete am 08. Oktober 2021 das schicke Restaurant Schakko in Wien. Die kulinarische Gangart des Betriebs verantwortet der talentierte Chefkoch des Hauses Johannes Schremser, der unter anderem im Palais Coburg, im Waldorf Astoria in Berlin und im Andaz seine kulinarische Raffinesse unter Beweis stellte.

©Culinarius

Das Restaurant Schakko ist kein Wirtshaus! Darauf bestehen die Betreiber Simone und Christian Schadl, bei der Beschreibung ihres Lokals in der Schnirchgasse 11, im 3. Wiener Gemeindebezirk. Angeboten werden österreichische Klassiker, die sich modern interpretiert und in filigraner Fasson präsentieren. Die ersten Gäste sind begeistert. „Wir haben bewusst zwei Tage vor dem Soft Opening am 08. Oktober die engsten Freunde und Familie zu uns eingeladen. Und eine Art ´Try run´ als Probelauf vor der Eröffnung veranstaltet. Das hat unglaublich  gut funktioniert, obwohl das Küchenteam vorher noch nicht zusammengearbeitet hat. Wir haben bewusst Familien mit Kindern eingeladen. Denn bei uns im Schakko sollen sich restlos alle wohlfühlen“, erzählt die Betreiberin Simone Schadl.

Der talentierte Johannes Schremser

©Culinarius

Das zeitgemäße Ambiente des Restaurants mit Standort in den sogenannten TrIIIple Towern, fügt sich nahtlos in das architektonische Gesamtkonzept des Mammut-Projekts ein. „Die neuen Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch die Anrainer aus der Umgebung hatten die Sorge, dass es am gastronomischen Angebot fehlen wird. Oder dieses nicht den Anforderungen entspräche. Diese Sorgen konnten wir erfolgreich entkräften und freuen uns über unsere neuen Gäste im Betrieb. Bestens verköstigt von unserem Küchenteam, angeführt vom talentierten Küchenchef Johannes Schremser. Der zuvor bei der Eröffnung des Andaz mitwirkte, im Waldorf Astoria in Berlin seine Handschrift hinterließ, und sich im Palais Coburg unter Silvio Nickol kulinarisch entfalten und entwickeln durfte. Unser ´Signature Dish´, den Rostbraten vom Rind aus Uruguay, muss man probiert haben“, erzählt Christian Schadl.

Qualität macht ihren Weg

©Culinarius

Im Restaurant Schakko geht es in erste Linie nicht um plakative Auszeichnungen wie Gabeln, Hauben oder Sterne. Abstand davon wird aber auch nicht genommen. Der Ruf zählt hier mehr, als eine Bewertung gedruckt auf Papier an der Wand. Denn die modern interpretierte, hochwertige österreichische Küche weiß auch ohne zu begeistern. Auf die Qualität der Produkte wird indes höchster Anspruch und großer Wert gelegt. „Wir beziehen beispielsweise unser Rindfleisch aus Uruguay. Damit kommen wir dem Qualitätsanspruch nach, den wir für unsere Gäste und uns, als Standard definiert haben. Die Rinder in Uruguay leben auf unendlichen Weideflächen und sehen in ihrem ganzen Leben vielleicht einen Menschen. Und einen Hund. Nachdem eines der Rinder geschossen wurde, wird dem Rest der Herde die Zeit gelassen sich zu verabschieden bevor sie weiterziehen. Das ist eine gute Sache. Auf dem Weg nach Österreich findet dann ein für das Fleisch elementarer Reifeprozess statt. Andere Produkte beziehen wir natürlich von regionalen Produzenten und Bauern. Immer geht das aber nicht“, erklärt der Küchenchef abschließend.

Gastro News bedankt sich herzlich für den ausgezeichneten kulinarischen Vorgeschmack vor Ort und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen zum Grand Opening am 15. Oktober 2021.

Restaurant Schakko
Adresse: Schnirchgasse 11/1.02, 1030 Wien
Telefon: 0664 1579100
Website: https://schakko.at/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo