GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Transgourmet PUR: So war das Messe-Highlight 2021!

© Transgourmet

Die Stadt Salzburg, genauer gesagt die Messe der Stadt, verwandelte sich am 13. und 14. September im Rahmen der Transgourmet PUR in eine Genuss-Meile, die ihresgleichen sucht.

Die Vorfreude war riesig: Nach dem Ausfall der letztjährigen Messe durch die Corona-Krise, wurde der Start der diesjährigen Ausgabe der Gastromessen-Institution in Österreich mit großer Erwartung herbeigesehnt (Gastro News berichtete). Auf über 10.000 Quadratmetern präsentieren die Aussteller aus der heimischen Gastronomie und dem Lebensmittelhandel ihre Innovationen und Gastro-Konzepte. Mehr als 250 Ausstellende aus dem In- und Ausland inspirierten dabei die geladenen Fachgäste. Im Fokus standen dabei in erster Linie die Themen der Priorisierung der heimischen Lebensmittel im Handel sowie den Methoden, mit denen man dem akuten Arbeitskräftemangel entgegenwirken könnte.

Bio-Boom

Erstmals wurde einem breiten Publikum die neue Bio-Eigenmarke «Transgourmet Natura» präsentiert, die im Frühling 2021 eingeführt wurde. Angeboten werden im Rahmen der Marke aktuell mehr als 300 Artikel aus den Warengruppen Fleisch- und Wurst, Molkereiprodukte, Obst und Gemüse sowie Essig & Öl und ein umfangreiches Trockensortiment. Auch die Transgourmet-Eigenmarke „Vonatur“ erhielt dieses Jahr einen eigenen Präsentationsbereich, in dem die nachhaltig hergestellten Produkte und Ideen hinter dem Konzept präsentiert wurden. Gelauncht wurde unter anderem auch das Konzept der „Smart Cuisine“, das Produkte zur Verfügung stellt, die fertig und genau kalkulierbar angeboten werden. Fokus der Produktpalette ist der Frischebereich.

Austausch auf Augenhöhe

Walter Skoff vom gleichnamigen Weingut in der Südsteiermark freut sich über die Messe: «Nach Monaten des Stillstandes und mehr als herausfordernden Zeiten für die gesamte Branche ist für uns die Transgourmet Pur 2021 die perfekte Plattform, um wieder persönliche Kontakte zu den Gastronomen und Hoteliers zu pflegen und einen Austausch auf Augenhöhe zu betreiben.“ Auf dem Event sorgten unter anderem Spitzenköche für Gaumenfreuden, während Masterclass-Getränke und edle Weine heimischer Winzer die passende Begleitung darstellten. Was sich die Gäste für die kommende PUR-Messe erwarten können, steht noch nicht fest. Nach dem umfangreichen Angebot dieses Jahres steht einem erfolgreichen Jahr 2022 nichts mehr im Wege!

Infos & Updates: www.transgourmet.at/pur

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo