GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

The Hidden Club: Martin Ho’s neues Lokal darf endlich aufsperren!

© DOTS

Jetzt also doch: Nach leichten Startschwierigkeiten und einer Räumung durch die Polizei sperrt Martin Ho’s The Hidden Club am Donnerstagabend mit einem ausgereiften Konzept auf!

Ende gut, alles gut: Nach den aufwendigen Umbauarbeiten und der kurzfristigen Zwangsschließung durch die Polizei vergangene Woche (Gastro News berichtete) steht einer offiziellen Eröffnung von Martin Ho’s letztem Club in Wien nun nichts mehr im Wege. Am heutigen Donnerstag wird der neue Szeneclub an der Mariahilfer Straße seine Pforten öffnen! Im Statement über die Eröffnung zeigt sich Ho optimistisch und resolut:

„An der fließenden Grenze zwischen Club und Bar schaffen wir ein neues Ausgeherlebnis für anspruchsvolles Publikum mit gutem Geschmack und Vorliebe für exzellente Weine. Wir vereinen das Beste aus beiden Welten, damit sich After-Work-Community und Afterhour-Gäste mit After-Dinner-Gästen treffen. ‚DOTS – The Hidden Club‘ ist eine logische Erweiterung des ‚DOTS Establishment‘ und ein neuer Weg, Restaurant, Club und Bar räumlich zu trennen und doch verschmelzen zu lassen. Durch die sehr professionelle und unterstützende Zusammenarbeit mit den Behörden können wir den Zeitplan nahezu exakt einhalten. Entgegen allen Unkenrufen und Widersachern bereichern wir das Wiener Nachtleben um ein Angebot internationalen Zuschnitts. ‚DOTS – The Hidden Club‘ besetzt ein neues Segment im Wiener Nachtleben. Der Boutique-Club ist eine Evolution aus unserem bisherigen Angebot und will seinen Gästen ein feierliches abendliches Wohnzimmer sein, in dem genossen, getanzt und gefeiert werden kann. Diese drei ‚Gs‘ werden auch nach der Pandemie Programm sein“, so Ho.

Imposantes Interieur

© DOTS

Auf rund 430 Quadratmetern Fläche kann im „DOTS – The Hidden Club“ gefeiert werden. Mit dem in rot gehaltenen Interieur sticht der Club klar aus dem Durchschnitt der Wiener Nachtszene hervor. Ganz ähnlich ist auch die Akustik, die treffsicher aber zurückhaltend für ein Klangerlebnis sorgt, bei dem gleichermaßen getanzt und geredet werden kann. Die zentrale Bar serviert Wein- und Champagnerspezialitäten. Neben Signature-Drinks stehen erlesene Tropfen aus Frankreich, Italien, Kalifornien und Österreich auf dem Menü. Wer es sich in den Logen gemütlich macht, wird mit Sushi-Platten und ausgewählten Menüs bedient. „DOTS – The Hidden Club“ ist täglich, ab 20 Uhr, geöffnet und bietet etwa 300 Gästen an der Bar, auf der Tanzfläche und in den Logen Platz. Der Eintritt ist kostenlos, für Gäste ab 25 Jahren und erfolgt über die Gästeliste. Weitere Informationen auf wethebestclub.com

DOTS – The Hidden Club
Adresse: Mariahilfer Straße 36, 1070 Wien
Website: wethebestclub.com
Telefon: 01 9209980

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo