GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

V8cht: Große Eröffnungsparty im Classic Depot Wien

© Culinarius

Am Freitag, den 16. Juli feierte das neu eröffnete Lokal V8cht im zwölften Wiener Gemeindebezirk die offizielle Eröffnungsparty des hausinternen Vienna Classic Depots. Auch Gastro News war zu Besuch!

Alte Sportwagen, kühle Drinks und kulinarische Schmankerl aus der eigenen Küche: egal wie man es betrachtet, diese Kombination stimmt einfach immer. Mit genau dem Konzept startete Jan Christoph Pollaks Restaurant V8cht in der Stachegasse 18 am Freitag, den 16. Juli im Rahmen der Eröffnung des Vienna Classic Depot durch. Das Lokal öffnete Ende Juni zum ersten Mal seine Tore für Gäste. Entsprechend der Freude im Vorfeld war der Andrang groß. Kein Wunder, denn das Event wurde kulinarisch von den Chefs de Cuisine, Juan Jose Lopez Graus (vormals Steirereck) und Juan Borja Diaz de Cerio (vormals Coburg) geführt.

Buntes Programm

© Culinarius

Die Köche und Barkeeper stellten umgehend ihr Talent unter Beweis: Angefangen bei den Drinks bis hin zu dem lateinamerikanisch angehauchten Fingerfood wurde der Sommerabend durch und durch auf einem sehr hohen Niveau begleitet. Die sportlichen Oldtimer taten ihr Übriges, um das einzigartige Ambiente der Lokalität zu vollenden. Die Fahrzeuge gehören dem Classic Depot Wien an, das sich im gleichen Gebäude unter dem Restaurant befindet und sich am Freitag erstmalig den geladenen Gästen präsentierte. Doch damit noch nicht genug: Auf der Dachterrasse des Gebäudes konnten Gäste außerdem bei lauer, spät-abendlicher Sommerluft einer Band lauschen.

Beste Voraussetzungen

Das Restaurant steht unter der Führung von Jan Christoph Pollak, der in Wien bereits mit der „Babenberger Passage“ in der Nachtgastronomie vertreten ist. Der Gastro-Profi betont, dass sich das Restaurant nicht nur an die Freunde des Motorsports richtet, sondern in erster Linie Kulinarik-Liebhabern einen Raum zum Mittag- und Abendessen bietet. Auch für private Feiern, Geburtstage und Firmenfeiern bietet sich die Location optimal an.

V8cht – Restaurant | Bar
Adresse: Stachegasse 18, 1120 Wien
Telefon: 01 2952248
Website: https://www.v8cht.at/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo