GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Schloss Schönbrunn: Genuss wie zu Kaiser’s Zeiten!

© Schönbrunn

Das Schloss Schönbrunn ist eine der größten Top-Destinationen, wenn es um globalen Kulturtourismus geht. Mit dem  neuen Kochbuch können Fans nun „Österreichs Imperiale Küche“ wie zu Habsburger-Zeiten nachkochen.

Einmal speisen wie die Kaiserfamilie – eine Vorstellung, die wohlmöglich nur mit einer Zeitmaschine möglich wäre. Für alle, die auch im Jahr 2021 Tafelspitz, Kaiserschmarrn und Co. nach dem Vorbild der Habsburger genießen wollen, gibt es jetzt ein passendes Kochbuch „Österreichs Imperiale Küche“ mit umfangreichen Tipps und Erklärungen – damit KAISERschmarren ihrem Namen auch wirklich gerecht werden.

Speisen wie im 19. Jahrhundert

Das im Krenn Verlag erschienene Kochbuch beinhaltet zahlreiche authentische Rezepte vom Tafelspitz bis zum Kaiserschmarrn und damit die kulinarisch-historischen Höhepunkte der Wiener Küche. Die Wiener Küche ist aus verschiedenen Ursprüngen und Einflüssen gewachsen. Sie ist keine böhmische, keine ungarische und auch keine adriatische Küche, vielmehr enthält sie von allem etwas und vereint die kulinarischen Einflüsse aus den zahlreichen Ländern.

Geschichte & Kulinarik

Spannende Geschichten und Anekdoten rund um die kaiserliche Ess- und Tischkultur, die von der wissenschaftlichen Abteilung der Schönbrunn Group aufbereitet wurden, runden das Kochbuch ab. Die Kooperation mit dem Krenn Verlag bringt interessante Geschichten rund um das Zeremonielle am Kaiserhof und die kulinarischen Höhepunkte der Wiener Küche zusammen. Man erhält einen kleinen Einblick in die fast asketische Lebensweise der Habsburger. Auf der anderen Seite gibt es einen Einblick in die Entwicklung der Wiener Hofküche, die aufgrund des „Hauses Österreich“ eine weitreichende Kochtradition vorzuweisen hat.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo