GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Habibi & Hawara: Große Seestadt-Eröffnungssause!

© Habibi & Hawara

Der Wiener Restaurantbetrieb Habibi & Hawara expandierte mittels Crowdfunding im November 2020 in die Seestadt von Wien. Ebendiese fünfte Filiale feierte am 24. Juli 2021 die offizielle „Eröffnungssause“.

Falafel, Shawarma, Hummus oder Fattoush – einige Gerichte sind bereits bei uns angekommen, andere nur Szenekennern hierzulande bekannt. Sieht man sich auf dem heimischen Kulinarik-Markt um, findet man jedoch hauptsächlich nur eine begrenzte Auswahl an „Klassikern“, während experimentelle Kreationen eher rar gesät sind. Die Wiener Kette Habibi & Hawara schwimmt diesbezüglich gegen den Strom und fokussiert sich auf eine orientalisch-österreichische Fusionsküche – die funktioniert! Fünf Standorte verteilt in ganz Wien sprechen für sich: es darf auch gerne etwas ungewöhnlicher sein! Die gut besuchte „Eröffnungssause“ des neuesten Standortes in der Wiener Seestadt am Samstag, den 24. Juli unterstreicht die positive Resonanz erneut.

Österreich-Orient-Connection

Die Seestadt etabliert sich mit mittlerweile gut 20.000 Bewohnern in der Bundeshauptstadt immer mehr zum Business-Hotspot. Kein Wunder also, dass sich zunehmend mehr Gastro-Ketten in Aspern niederlassen. Auch die Eröffnungssause der Habibi & Hawara-Filiale konnte sich sehen lassen: Über 300 hungrige Gäste kamen für Falafel, Shawarma und Co. Das Highlight der Feier: die obligatorische multireligiöse Segnung des Lokals. Diese fand bisher bei allen Eröffnungsfeiern der unterschiedlichen Standorte statt und spiegelt das Leitbild des Franchises wider.

Geschmack kennt keine Grenzen

Habibi & Hawara bietet als multikulturelles Unternehmen Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund Arbeitsplätze, Ausbildungen und ein Sprungbrett ins Unternehmertum. Der nächste Schritt führte in das „Sirius“: der multifunktionale Gebäudekomplex im Herzen des Seestadtquartiers wird die Heimat des fünften Restaurants mit über 120 Sitzplätzen Indoor und Outdoor, einem „Chef´s Table“ und einem „Stüberl“ für exklusive Veranstaltungen. Finanziert wurde die Eröffnung, wie die letzten Filialen teils durch Crowdfunding. „Die Eröffnung der neuen Filiale in der Seestadt ist ein logischer und notwendiger Schritt, das erfolgreiche Konzept des Social Franchise Systems zu skalieren“, bringt es Martin Rohla, Gründer von Habibi & Hawara auf den Punkt.

Habibi & Hawara Seestadt
Adresse: Simone-de-Beauvoir-Platz 5, 1220 Wien
Telefon: 01 2805098
Website: habibi.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo