GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Martin Ho eröffnet 404 – Don´t ask why!

Gastronom und Unternehmer Martin Ho ©Leisure Communications / Christian Jobst

Pünktlich zur Verlängerung der Gastro-Sperrstunde, eröffnet Martin Ho sein neues Restaurant 404 – Don´t ask why. Und legt damit eine Punktlandung hin.

Über kaum ein Gastro-Projekt wurde in den vergangenen Monaten derart viel spekuliert, herausgefunden und letztendlich auch berichtet. Die Rede ist natürlich von Martin Ho´s neuem Lokal, dem 404 Don´t ask why im kleinen Haus der Kunst auf der Friedrichstraße 7, im Herzen Wiens. Der Wiener Spitzengastronom inszeniert im Erdgeschoss des Hauses ein Restauranterlebnis nach italienischem Vorbild. Umgeben von Kunstwerken kann zudem ein Afterwork-Cocktail an der handgeschliffenen Terrazzo Bar genossen werden. Klotzen statt Kleckern ist hier Programm. Und auch die Pizzen sind mehr als „08/15“-Standard Ware. Das Mehl wurde neu entwickelt und bei den Zutaten wird auf höchste Qualität geachtet. Das spiegelt sich auch in den Preisen wider. Eine klassische Marinara wird um „wohlfeile“ 13 Euro angeboten.

Gutes Timing

„Für uns hat sich nicht die Frage gestellt, ob wir diesem geschichtsträchtigen Art-Déco-Juwel neuen Glanz verleihen wollen. Die wunderbare Architektur, außergewöhnliche Lage und künftige Ausrichtung als Kultur-Location waren eine Einladung, hier gastronomisch einen neuen Pfad einzuschlagen und die italienische Liebe zum Genuss hochleben zu lassen“, sagt Ho. Mit der Eröffnung des 404 – Don´t ask why am Donnerstag, dem 10. Juni 2021, landet der Spitzengastronom Martin Ho eine Punklandung. Nach Abschluss der Vorbereitungen und Umbauarbeiten wird pünktlich zu den nächsten Lockerungsschritten der heimischen Gastronomie gestartet. Mit der Verlängerung der Sperrstunde auf 24 Uhr und der erhöhten Besucherkapazität an den Tischen macht die Eröffnung am 10. auch auf ökonomischer Ebene Sinn. Und wer sich trotz hohem Testangebot, strengen Kontrollen und Impffortschritt nach wie vor unsicher ist, sich mit Fremden einen Raum zu teilen, der kann sich seine Pizza vor Ort im Drive-In Schalter abholen. Oder von Hostessen direkt zum Autofenster bringen lassen. Wohl bekomms.

404 Don´t ask why
Adresse: Friedrichstraße 7, 1010 Wien
Website: https://dontaskwhy.at/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo