GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Insolvent: Ein Innenstadt Nachtclub in der Krise!

©Culinarius

Das Geschäft mit der Liebe, dem Alkohol und dem Tanz hat schon besser Zeiten erlebt. So auch der ehemalige Nachtclub in der Biberstraße 12, im 1. Wiener Gemeindebezirk. Ein Gastro News Lokalaugenschein.

©Culinarius

Die Biberstraße 12 im ersten Wiener Gemeindebezirk liegt in einem vernebelten Teil der Bundeshauptstadt. Abseits der Lichter, der Boheme und der Hautevolee. Und mittedrin das Il Quadro, das, wie vor wenigen Tagen öffentlich wurde, insolvent ist. Aber Moment einmal, der besagte Standort ist doch die bekannte Heimat eines eher einschlägigen Etablissements. Wenn man so will, eines Nachtclubs plus. Fine Dining steht hier nicht auf der Karte. Gastro News hat sich auf den Weg gemacht, um sich ein besseres Bild der tatsächlichen Lage vor Ort zu machen. Mit überraschenden Ergebnissen.

Verstaubt und leblos

©Culinarius

In besagtem Ecklokal ist kein Lebenszeichen zu erkennen. Eine große Baustellenfläche direkt vor dem ehemaligen „Night Club“ verstellt den Blick auf den leblos anmutenden Betrieb. Vielleicht besser so. Aber das Potential ist da, die Fläche vorhanden und die direkte Nähe zur Innenstadt nicht von der Hand zu weisen. Goldgrube war der Standort bislang aber wohl keine. Und der trübe Blick von außen macht wenig Hoffnung auf eine baldige Wiedereröffnung des FSK18 Schuppens. Auf dem Schild im Eingangsbereich steht derweil in Großbuchstaben geschrieben: „VORUBERGEHEND GESCHLOSSEN!!!“.

Leichte Mädchen und Champagner

Der Besuch vor Ort hat keine weiteren Erkenntnisse gebracht. Der stillgelegte Nachtclub scheint weitgehend verwaist zu sein. Zeit für weitere Nachforschungen. Diesmal geht es online auf die Suche nach Antworten. Und da steht es: „Nachtclub im 1. Bezirk zu vergeben“. Ein Inserat auf willhaben.at offenbart den aktuellen Stand der Gastro-Immobilie. Ein neuer Pächter wird gesucht. Ein neuer Besitzer der dem Etablissement wieder Leben einhaucht und die Lichter, Tänze und Schickeria zurück in die Biberstraße holt. Mit langen Nächten, klirrenden Gläsern, leichten Mädchen und Champagner im Überfluss. In der Wiener Gastronomie ist alles möglich.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo