GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Neue Food Hotspots in Wien Mitte The Mall!

Josef Donhauser, Bernie Rieder ©ROBIN CONSULT

WIEN MITTE The Mall bekommt zwei neue Kulinarik-Hotspots: Fat Monk und TEEAMO begeistert uns ab sofort mitten in der Stadt!

Mit der Eröffnung der beiden Lokale erweitert Wiens größtes innerstädtische Einkaufszentrum WIEN MITTE The Mall sein Angebot an Premiumgastronomie.

Fusion der Bowls

Sie heißen „Funky Monk“, „Fancy Monk“ oder „Urban Monk“ und sind eine liebevolle Fusion aus Poke-, Nourish- und Buddha-Bowls, die mit österreichischen Produkten und Zubereitungsideen von Haubenkoch Bernie Rieder verfeinert wurden. Ab sofort kann man die feinen Schalen von Fat Monk direkt am Eingang Landstraßer Hauptstraße 1b in fünf Schritten selbst zusammenstellen. Ausgehend von einer Reis- oder Quinoa-Basis, lassen sich die Bowls mit Huhn, Fisch, Rindfleisch, Tofu und feinen Saucen und Toppings dann ganz nach dem persönlichen Gusto gestalten.

„Bei der Zubereitung habe ich speziell auch auf traditionelle Methoden wie das Einlegen oder Schmoren gesetzt, um den natürlichen Eigengeschmack der österreichischen Vitaminstars noch mehr hervorzuheben“, so Rieder über seinen kulinarischen Zugang.

Bubble-Teas individuell mixen lassen

Eine enorme Auswahl an Bubble-Teas findet sich bei TEEAMO (Ebene Null, Eingang Marxergasse), wo man sich seinen ganz persönlichen Milk Tea, Fruit Tea, Soda, Pure Tea oder Smoothie mixen lassen kann. Der österreichische Bubble-Tea Spezialist setzt dabei bewusst auf natürliche Zutaten. Alle Drinks werden stets frisch zubereitet, zum Einsatz kommen beste Teesorten und frische Ingredienzien. Bemerkenswert ist auch das äußerst hochwertige Interieur wie zum Beispiel Echtmoos-Wände sowie der Einsatz wiederverwendbarer dekorativer Verpackungen.

Über WIEN MITTE The Mall

Mit 30.000m² Geschäftsfläche und 60 Shops ist WIEN MITTE The Mall das größte Einkaufszentrum im Herzen Wiens. Als Kundenmagnet erweist sich der Branchenmix aus Premium-Gastronomie (u.a. ein 1500m² großer Vapiano, ra’mien go) und Top-Mode-Marken wie H&M, Hervis, Müller, New Yorker, Deichmann, CCC-Schuhe, Desigual, Swarovski, s.Oliver, comma, KULT und HUBER). Die exzellente Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz unterstreicht die Ausnahmestellung, die WIEN MITTE The Mall unter Österreichs Einkaufszentren einnimmt. Kein anderes Shopping-Center in Wien ist so gut und so einfach erreichbar. Zwei U-Bahnlinien (U3, U4), fünf S-Bahnlinien (S1, S2, S3, S7, S15), der CAT (City Airport Train), sowie die Straßenbahn Linie O und die Buslinie 74A führen zu WIEN MITTE The Mall. Wer trotzdem nicht auf sein Auto verzichten möchte, dem stehen 470 Garagenplätze (Zufahrt Gigergasse) zur Verfügung.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo