GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Ümit Baran: Eigentlich wollten wir nicht nach Wien!

©Burger Boutique

Am 29. April 2021 eröffnete die erste Burger Boutique in der Bundeshauptstadt. Gastro News hat mit dem Franchisegeber und Betreiber Ümit Baran über den Weg nach Wien gesprochen.

Lange hat es gedauert, nun ist es endlich so weit. Die Burger Boutique ist in der Bundeshauptstadt angekommen. Das Kärtner Start-Up hat bereits erfolgreich Standorte in unter anderem Graz, Villach oder Klagenfurt eröffnet. Gastro News hat sich mit dem Franchisegeber und Betreiber Ümit Baran, über den Weg nach Wien unterhalten.

Gastro News: Warum gab es auf dem Weg von Kärnten in die Bundeshauptstadt so viele Abzweigungen?
Baran: Eigentlich wollten wir gar nicht nach Wien. Unser Ziel war es die kleinen Ortschaften und Gemeinden mit unseren Street-Food Kreationen zu bespielen. An großen Städten hatten wir erstmal weniger Interesse. Aber unser Konzept und vor allem unsere Gerichte sind bei den Gästen gut angekommen und die Frage, wann wir endlich Standorte in den großen Städten eröffnen, immer häufiger gestellt. Nach Villach, Klagenfurt und Graz sind wird seit 29. April auch in Wien angekommen.

Gastro News: Wie fühlt es sich an einen festen Standort in der Bundeshauptstadt zu betreiben?
Baran: Sehr gut. Wir haben definitiv die richtige Entscheidung getroffen. Trotz anfänglicher Zweifel. Die Wienerinnen und Wiener freuen sich über unsere Anwesenheit. Aber wir begrüßen täglich auch Gäste aus den anderen Bundesländern bei uns. Wir sind selbst über die extrem positive Resonanz überrascht, die wir seit der Eröffnung in Wien erleben.

Gastro News: Worin unterscheidet sich das Wiener Publikum von dem in den anderen Städten oder kleineren Gemeinden?
Baran: Das ist ganz interessant. Wir haben festgestellt, dass die Wienerinnen und Wiener vor allem medium gebratene Burger bestellen. Das ist ein großer Unterschied zu dem Bestellverhalten in den kleineren Städten oder Gemeinden. Dort werden lieber durchgebratene Burger bestellt. Wir haben in Wien auch schon Anrufe nach Bestellungen bekommen, dass der Burger trotz Lieferung perfekt rosa angekommen ist. Das freut uns dann natürlich ganz besonders.

Gastro News: Am 29. April haben Sie den ersten Burger Boutique Standort in Wien Hernals eröffnet. Gibt es trotzdem schon Expansionspläne für die Bundeshauptstadt?
Baran: Definitiv. Wir sind tatsächlich kurz davor uns zu vergrößern. Unser nächstes Standort wird am Columbusplatz, in der Fußgängerzone gleich neben dem beliebten Columbus Center im 10. Bezirk eröffnet. Läuft alles nach Plan schon Mitte Juni.

Gastro News: Danke für das Gespräch.

Burger Boutique Wien17
Adresse: Kalvarienberggasse 21, 1170 Wien
Telefon: 0660 2903555
Website: https://burgerboutique.at/

©Burger Boutique

©Burger Boutique

©Burger Boutique

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo