GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Monsoon geschlossen: Das wurde aus dem indischen Restaurant!

©Culinarius

Das indische Restaurant Monsoon in Wien Floridsdorf ist insolvent. Gastro News besuchte den Betrieb um mehr zu erfahren. Ein Lokalaugenschein mit großer Überraschung!

©Culinarius

Das kulinarische Angebot in Wien ist enorm. Von schwarzen Pizzen über australisches Brot bis hin zu Donuts die von einem Rapper inspiriert sind, bleiben keine Wünsche unerfüllt. Erfolgreich sind damit freilich nicht alle. Und obwohl die Meldungen der Gastro-Insolvenzen seit Jahresbeginn eher rückläufig waren, häufen sich diese in letzter Zeit wieder. So berichtete Gastro News unter anderem über die finanzielle Schieflage der Restaurants Metropol und Hagenau sowie dem legendären Kultbetrieb Gräfin am Naschmarkt. Heute geht es um das indische Restaurant Monsoon auf der Donaufelder Straße 66.

Vom Erdboden verschluckt

©Culinarius

Niemand ist erreichbar. Die angegebene Telefonnummer des Betriebs ist nicht bekannt und auch eine elektronische Anfrage bleibt unbeantwortet. Website gibt es ebenfalls keine und die Google-Suche unterstreicht die missliche Lage. Die Worte „dauerhaft geschlossen“ prangen vor rotem Hintergrund unter dem klingenden Namen des Restaurants. Und auch die Aktivitäten auf der Facebook Seite des Monsoon wurden bereits vor Monaten eingestellt. Grund genug sich auf den Weg zu machen um mehr über die Situation im Monsoon zu erfahren. Gesagt getan!

Besitzerwechsel

©Culinarius

Und dann die Überraschung. Statt vor Ort wie erwartet vergilbte Fenster, bröcklige Fassadenstücke und verlassene Innenräume anzutreffen, steht der neue Besitzer Tibor Szemlics stolz im eigenen Lokal. „Wir haben den Betrieb übernommen und sofort mit den Umbauarbeiten begonnen. Innen und außen. Von dem ehemaligen Restaurant ist bis auf die Grundmauern nichts übrig geblieben. Wir haben uns auch kulinarisch verändert und bieten im Donaufelderhof österreichisch-ungarische Gerichte an“, erzählt Szemlics. Aktuell gibt es die Speisen nur zum Mitnehmen, der große Gastgarten und die frisch renovierten Innenräume machen aber schon heute Lust auf einen Besuch im Donaufelderhof.

Donaufelderhof
Adresse: Donaufelder Str. 66, 1210 Wien
Telefon: 01 2564690
Website: https://www.facebook.com/Donaufelderhof/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo