GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer: Getränke Einkaufsführer: Lebensmittel Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Ab sofort: Corona-Testen im Café Siebenbrunnen und Kulturraum Neruda

Jetzt möglich: Corona Testen im Café Siebenbrunnen und Kulturraum Neruda ©Café Siebenbrunnen

Um aktiv an der Bekämpfung der Corona Pandemie mitzuwirken ist es an der Zeit umzudenken. Das Café Siebenbrunnen und der Kulturraum Neruda zeigen wie es geht.

Das dürfen Sie jetzt bitte nicht falsch verstehen. Denn es handelt sich nicht um ein Zeichen der Resignation. Das Gegenteil ist der Fall. Mit der Umfunktionierung von Betriebsstätten zu Corona-Teststationen wird ein wichtiger Beitrag zur Teststrategie der Bundesregierung geleistet. In weiterer Folge aktiv an der Bekämpfen der Corona-Krise mitgewirkt. Jetzt heißt es anpacken. Vorreiter sind unter anderem das 7 Brunnen Café und der Kulturraum Neruda

Café Siebenbrunnen

Das Café Siebenbrunnen ist nun eine Corona-Teststation ©Café Siebenbrunnen

Das berühmte 7 Brunnen Café auf der Reinprechtsdorfer Str. 29, im 5. Wiener Gemeindebezirk, zeigt wie es geht und stellt die Betriebsfläche seit 17. Februar 2021 als Corona-Teststation zur Verfügung. Damit werden die Apotheken und Testzentren entlastet und den Anrainerinnen und Anrainern eine lokale Alternative geboten. Und das beste daran. Endlich kommt wieder Bewegung in die schon viel zu lang verstaubten Lokale. Wenn auch unter anderem Vorsatz. „Es ist ganz wunderbar wieder Menschen im Lokal zu haben, auch wenn sie nur zum Warten da sind. Ein Café ohne Gäste, das kann kann gar nichts. Und bevor der Betrieb die nächsten Wochen leer steht, haben wir uns dazu entschlossen einen Beitrag zu leisten. Das ist jetzt ganz wichtig“, so der Betreiber Patrick Holzinger.
Das Café Siebenbrunnen ist aber nicht der einzige Betrieb der umgestellt hat und beherzt an der Bekämpfung der Corona-Pandemie mit anpackt.

Kulturraum Neruda

Corona Testen im Kulturraum Neruda ©Kulturraum Neruda

Der über die Bezirksgrenzen hinaus beliebte Kulturraum Neruda auf der Margaretenstraße 38 in Wien Wieden, ist längst ein gut besuchter Dreh- und Angelpunkt der heimischen Kulturszene. Ausgestattet mit einer kleinen Bar werden im Normalbetrieb Cocktails für die Gäste und Künstler gemixt. Ein Special: Der Daiquiri Natural mit Havana Rum, Zuckersirup und Limettensaft. Heute ist das freilich anders. Denn im Neruda werden täglich von 08:00 bis 08:00 Uhr Corona-Testungen durchgeführt. In Zusammenarbeit mit der direkt gegenüberliegenden Einhorn Apotheke kommt das Angebot bei den Wiednerinnen und Wiednern gut an.
Die Kulturstätte veranstaltet normalerweise Konzerte, dient als Schnittstelle für Musikerinnen und Musiker in Ausbildung, organisiert Festivals, fungiert als Schreibwerkstatt für Autorinnen und Autoren und fördert das kulturelle Geschehen im Grätzel.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo