GastroNews Logo
Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Einkaufsführer Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
EXPO

Online Messen & Events

Newsticker

Geschmackvolles Brutzeln bei frostigen Temperaturen!

Gastro News liefert Tipps und Tricks für erfogreiches Grillen im Winter ©iStock

Grillen im Winter? Ja! Das ist nicht nur möglich, sondern schmeckt auch richtig gut. Ihr Grillgerät freut sich bestimmt auch, eine kleine Auszeit von seinem Winterschlaf zu bekommen. Das „heiße Brutzeln“ kann auch in der kalten Jahreszeit warme Freuden bereiten. 

Wer im Lockdown etwas erleben möchte, Abwechslung braucht und die Möglichkeit hat, sollte unbedingt einmal einen Grill-Nachmittag im Garten oder auf dem Balkon einplanen. Ihre Familie kann sich in der Nähe des Grillers aufwärmen und man muss auch in der Winterzeit nicht auf die kulinarischen Grill-Highlights wie Spare Rips, Burger, Würstel und Co verzichten. Gastro News gibt ihnen hilfreiche Tipps wie es am besten gelingt.

Abenteuer Wintergrillen

Winterzeit ist auch Grillzeit ©iStock

Gerade im Lockdown hat man genügend Zeit um Neues auszuprobieren. Warum nicht einmal den Grill aus seinem Winterschlaf holen und sich in den Sommer mit seinen kulinarischen Genüssen träumen? Jetzt ist die perfekte Zeit dafür! Nachbarn werden sich nicht über unangenehme Gerüche beschweren, da diese ohnehin nur selten im Garten verweilen. Damit ihre Füße bei diesem winterlichen Grillvergnügen aber nicht zu Eiszapfen werden, sorgen eine Feuerstelle, warme Kleidung sowie Glühwein, Punsch und Tee für die nötige Wärme von innen und außen.

Tipps und Tricks für maximalen Genuss

Ganz wichtig ist es, sich gut vorzubereiten. Da bei diesem Abenteuer die Sicherheit auch nicht zu kurz kommen sollte, ist es wichtig den richtigen Grillplatz zu finden. Egal wie frostig und kalt das Wetter auch ist, gegrillt sollte auf keinen Fall in Garagen, Dachböden und engen Räumen werden. Dafür benützen sie lieber einen kleinen Kontaktgrill für den Indoor-Gebrauch. Ein Grill sollte immer an einem gut belüfteten Ort und von allen schnell entflammbaren Materialen entfernt platziert werden. Da es in der kalten Jahreszeit früh dunkel wird, sollte man auch an nötige Beleuchtung denken oder einfach zu Mittag grillen. Die Kleidung ist ebenfalls gut auszuwählen. Sie sollte warm aber nicht leicht entflammbar sein. Schals und andere, weite Kleidungsstücke können leicht Feuer fangen. Besser wären geeignete Grillhandschuhe und eng anliegende Kleidung.

Himmlische Grillspezialitäten im Winter

Gerichte wie „Kürbis vom Grill mit Feta“ oder „Ofenkartoffel wie am Christkindlmarkt“ eignen sich gut für einen winterlichen Grill-Genuss. Grill-Highlights wie Würstel, Steak und Co dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wichtig dabei ist, große Fleischstücke wie Gans und Ente  immer im Ganzen und bei gleichbleibender Hitze langsam über einen längeren Zeitraum zu grillen. Kräftige Speisen und Schmorgerichte, lassen sich wunderbar in Gefäßen oder im Wok zubereiten. Bei frostigen Temperaturen braucht der Grill länger zum Aufheizen. Gasgriller mit drei Brennern sind im Winter gut geeignet. Achten sie hier darauf, die Gasflasche nicht auf den kalten Boden zu stellen. Beim Verwenden eines Holzkohlegrills sollte man immer genügend Briketts oder Kohle zur Verfügung haben, da das Material bei niedrigen Temperaturen schneller verbrennt. Der Deckel des Grills sollte außerdem geschlossen sein, damit die Temperatur im Innern konstant bleiben kann.

Gastro News wünscht viel Spaß beim Abenteuer Wintergrillen!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo