5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Heimliche Eröffnung: Wombat’s Café am Naschmarkt

Kaffee-Genuss im neuen Wombat’s Café am Naschmarkt ©Christinakaragiannis.com

Still und heimlich wurde Anfang Oktober das Soft-Opening des neuen Wombat´s Café Hauses gefeiert. Nun ist alles bereit für Liebhaber klassischer und moderner Kaffee-Kreationen.

Die Krise bietet Raum um Neues auszuprobieren. Das sehen auch die Gründer der Wombat´s Hostel Kette, Marcus Praschinger und Sascha Dimitriewicz, so. Mit dem Café am Wiener Naschmarkt wird ein neues Projekt, eine neue Idee umgesetzt. „In Zeiten wie diesen, ein Café aufzusperren, bedarf schon einer gewissen Chuzpe“, so Marcus Praschinger, Co-Gründer und Geschäftsführer der Wombat’s City Hostels.

Heimliche Eröffnung im Wombat’s City Hostel Naschmarkt

Die Gäste erwarten unterschiedliche Kaffee-Kreationen ©Christinakaragiannis.com

Das Wombat’s Café befindet sich im Wombat’s City Hostel Naschmarkt, Rechte Wienzeile 35, im vierten Wiener Gemeindebezirk. Die Eröffnung wurde nicht herausposaunt, sondern als „Soft-Opening“ eher still und heimlich abgehalten. Nun sind die letzten Dekorationen angebracht und das Team aufeinander eingespielt. Angeboten wird unter anderem eine hauseigene Kaffee-Röstung. Der Wombat’s Grundphilosophie folgend wird auf Nachhaltigkeit und Regionalität Wert gelegt.

Kaffee-Genuss im kosmopolitischen Ambiente

Kaffee-Genuss im kosmopolitischen Ambiente ©Christinakaragiannis.com

Neben den Kaffee-Kreationen wird eine feine Auswahl an frischen Snacks und Mehlspeisen angeboten. Dabei wird stets Wert auf höchste Qualität gelegt. Die Milch beispielsweise kommt vom preisgekrönten Biobauern Hannes Hiegersberger. Im kosmopolitischen Ambiente der erweiterten Wombat’s Lobby können sich ab sofort alle Kaffee-LiebhaberInnen an den Kreationen des Hauses erfreuen.

Über Wombat’s
1999 eröffneten Marcus Praschinger und Sascha Dimitriewicz ihr erstes Hostel hinter dem Westbahnhof in Wien. „By travellers for travellers“ – die beiden ehemaligen Backpacker verfolgen bis heute die Vision, Räume für Begegnung, Inspiration und bleibende Erinnerungen zu schaffen. Mittlerweile gibt es Wombat’s City Hostels in Wien, London, München und Budapest, weitere Häuser sind in Planung. Jedes Haus trägt Wombat’s Design-Handschrift: ein liebevoller eklektischer Mix mit geschichtsträchtigen Materialien und authentischen Botschaften.

Wombat’s Café:
Rechte Wienzeile 35, 1040 Vienna
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samsatg/Sonntag/Feiertag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: +43 664 116 55 19

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo