04. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Onlineshops Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten
Expo

Online Messen & Events

Newsticker

Treffen sich ein Autohersteller und ein Sternekoch in einer Bar…

Gaumenfreuden gibt's in der hola! Tapas Bar im Auhofcenter Wien ©hola! Tapas Bar

Was passiert, wenn sich ein Autohersteller und ein 3-Sterne-Koch zusammenschließen? Ganz klar: Sie eröffnen eine Tapas Bar in einem Einkaufszentrum. Ein spannendes Konzept, bei dem Gourmets und Motorenliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten kommen! 

Die hola! Tapas Bar ist im Auhofcenter, einem Einkaufszentrum am Wiener Stadtrand. Spanisches Temperament und mediterranes Lebensgefühl treffen hier auf Seat Leon und Co. Denn das im August 2020 eröffnete Lokal ist eine Kooperation zwischen dem Autohersteller Seat und Juan Amador – seines Zeichens Österreichs einziger Sternekoch, der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet ist. Er ist der kulinarische Leiter der Tapas Bar und verwöhnt seine Gäste mit exklusiven Tapas-Kreationen. Zur gleichen Zeit können sich diese ausgewählte Automodelle ansehen, es sind nämlich einige im Lokal ausgestellt.  Hochgenuss in Häppchenform, gepaart mit Rennsport-Feeling.

Spanische Schmankerl in der Herbstgenusswoche

Selbstverständlich ist die hola! Tapas Bar bei der Wiener Herbstgenusswoche von Culinarius mit von der Partie. Von 2. bis 8. November 2020 genießen Sie Haubenküche zu Jubelpreisen! In diesem Zeitraum warten leckere Lunch oder Dinner Deals in gehobenen Lokalen auf Sie. Hier können Sie gleich einen Tisch in der hola! Tapas Bar reservieren.

Eine der exquisiten Tapas-Kreationen ©hola! Tapas Bar

 

Was darf’s sein? Tapas to go!

Mit August 2020 hat sich die hola! Tapas Bar nicht unbedingt den einfachsten Zeitpunkt für die Neueröffnung eines Lokals ausgesucht. Das ebenerdige, großzügig gestaltete Restaurant im modern-mediterranen Design bietet allerdings ausreichend Platz, damit sich die Gäste sicher und gut aufgehoben fühlen können. Dem Zeitgeist entsprechend sind die Köstlichkeiten außerdem „to go“ erhältlich. So muss niemand, der wider Erwarten keinen Platz mehr bekommen sollte, auf Tartar vom Balfego-Thunfisch mit Pinienkernen verzichten.
Auch die anderen Gerichte auf der Speisekarte der hola! Tapas Bar erwecken beim Lesen den Eindruck, als wäre man in einem Kurzurlaub in Spanien: Patatas Bravas mit Paradeiser Chili-Aioli, Gambas al Ajillo, Figatella aus Mallorca mit Kichererbsen und Paradeisern… Schmackofatz!

Wenn Ihnen der Sinn doch nach etwas anderem stehen sollte: HIER geht es zur Auflistung aller Restaurants, die bei den Wiener Herbstgenusswochen dabei sind.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo