5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Bella Italia heißt es im La Tavolozza!

Romantische Abende im La Tavolozza ©La Tavolozza

Das Spitzen-Lokal „La Tavolozza“ im achten Wiener Gemeindebezirk ist ein Geheimtipp für alle Fans der italienischen Kulinarik. Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie einen italienischen Abend in einem der besten Restaurants der Stadt.

 „La Tavolozza“ bietet feinste italienische Küche in der Josefstadt seit 1981 an und verzaubert seine Gäste seitdem mit italienischem Flair und hervorragender Küche.

Italienisches Flair in der Josefstadt

Gerade in der kalten Jahreszeit sehnt man sich nach Sonne und Urlaubsgefühlen. Kehren Sie dem Alltagsstress und der Hektik den Rücken zu und träumen sich für ein paar Stunden davon. Das Lokal überzeugt mit exklusivem Ambiente und sorgt für romantische Stimmung mit Kerzenlicht und gutem Wein. Erleben Sie südländische Gefühle und sichern Sie sich hier einen Tisch!

Liebe geht durch den Magen

Frutti di mare ©La Tavolozza

La Tavolozza“ bietet feinste italienische Kulinarik auf höchstem Niveau an. Starten Sie den Abend mit einer traditionellen „Zuppa die pesce“, feinen Meeresfrüchten im Tomaten-Fischsud oder mit Holzofen gegarten Gamberi in Kräuterbutter-Tomaten-Chilisauce. Im Anschluss findet man auf der Karte alles, was die italienische Küche zu bieten hat. Von Spaghetti mit Lachs oder Hühnerfilets oder schwarzer Pasta mit Scampi und Calamari über verschiedenste Pizzavariationen bis zu klassisch-südländischen „Frutti di mare al forno“, Jakobsmuscheln, Riesen-Scampi, Lachsfiletstreifen, Calamari, Miesmuscheln und Juliennegemüse in Weißweinsud aus dem Holzofen.

Ganz nach dem Motto „Nachspeise geht nicht in den Magen, sondern direkt ins Herz“, bietet „La Tavolozza“ eine gemischte Sorbetplatte mit Erdbeer-, Marillen- und Zirtonensorbet sowie viele andere himmlische süße Träume an – zum Dahinschmelzen! (Gesamte Speisekarte finden Sie hier.)

In diesem Sinne: Buon Appetito!

La Tavolozza
Florianigasse 37, 1080 Wien
+43 1 406 37 57
Mo-Fr: 17:00-23:00 Uhr
Sa, So: 12:00-23:00 Uhr
Küche: täglich-23:00 Uhr
www.latavolozza.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo