5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Vorhang auf für die Kalamansi-Bar

Kevin Koster mit David Nechwatal vom Café Grüner-Salon und Kalamansi-Mitarbeiter Christof Graf (v. li.). © Philipp Breidler

Bis zumindest Ende Jänner 2021 lädt die neue Pop-up-Bar Kalamansi im Café Grüner-Salon zu außergewöhnlichen Cocktail-Kreationen ein.

Der Name der Location ist Programm. „Die Kalamansi ist die sauerste Zitrusfrucht der Welt“, betont Kevin Koster, Bartender und Gastronom und verweist auf sein Drink-Konzept, in dem Zitrusfrüchte sowie sämtliche Arten von Säuren die Protagonisten der Rezepte sind. „Nur mit Zitronen und Limetten arbeiten kann jeder. Ich arbeite im Kalamansi mit den unterschiedlichsten Säurekomponenten und verändere sie bzw. setze sie neu zusammen. Die Kalamansi hat mich in ihren Bann gezogen, ihre ausgeprägte und sehr spezielle Säure bringe ich in meine Drinks“, so Koster weiter.

Fantasie und Freestyle

Die Drinks im Kalamansi bestechen vor allem durch ihre Einfachheit und sind weitestgehend Eigenkreationen, die mit viel Fantasie und Freestyle zubereitet werden. „Wenn Klassiker, dann meist als Abwandlung mit geschmacklichen Überraschungen und vielen zusätzlichen Komponenten“, betont der Bartender. Die Karte wird einfach gehalten und besteht aus ca. 8 bis 10 Drinks. Als potenziellen Key-Drink der Kalamansi-Kreationen nennt Koster den „Kafir Gewinnt“ (Bacardi Heritage 44,5, Kalamansi, Simpleysyrup, Kafir, Mangojuice, Mate). „Dieser Drink wird definitiv ein Bestseller“, ist er überzeugt.

Über die Kalamansi Bar
Das Kalamansi eröffnet am 1. Oktober 2020 offiziell seine Pforten und wird aller Voraussicht nach bis Ende Jänner 2020 jeweils von Donnerstag bis Samstag (18 – 1 Uhr) geöffnet sein. Bei Erfolg ist ein dauerhafter Betrieb geplant. Die Bar bietet Sitzgelegenheiten für 30 Personen, ist bewusst klein und intim gehalten, um die Stärken des Teams voll zur Geltung zu bringen – das Gastgebertum.

Kalamansi Bar
Adresse: Hirschengasse 8, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag, 18:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Reservierungen unter:  0664/3966242

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo