5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Der Franz bringt die Gans

Die neue Herbst-Speisekarte im Restaurant Handwerk überzeugt mit zahlreichen Gansl-Variationen ©Arcotel / Restaurant Handwerk

Die Gerichte der neuen Herbst-Speisekarte im Restaurant Handwerk, lassen keine Wünsche offen. Und können sogar Zuhause genossen werden. Gastro News Wien traf den Küchenchef Christoph Stiglitz zum Gespräch über das aktuelle kulinarische Angebot. 

Der Küchenchef des Restaurants, Christoph Stiglitz hat sein Handwerk von der Pieke auf gelernt. Ausgehend von der Hotelfachschule in Neusiedl am See verschlug es Stiglitz in alle Herren Länder. Immer beschäftigt mit neuen, spannenden kulinarischen Kreationen. Ob in Ischgl und Lech auf Saison, im Londoner Edelrestaurant oder auf einer Yacht. Stiglitz lernte mit jeder Küche zurecht zu kommen. Auch wenn sie schwankte. Nach sechs Jahren als stellvertretender Küchenchef im Do & Co verließ er den Betrieb um sich fortan im Restaurant Handwerk im Arcotel Wimberger Wien kulinarisch zu verwirklichen.
„Bei den Arcotels habe ich rasch erkannt, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das sich weiterentwickelt. Nicht stillsteht. Das war und ist mir schon immer sehr wichtig bei der Wahl meines Arbeitsplatzes gewesen“, erklärt Stiglitz. Im Restaurant Handwerk angekommen, erfreuen sich seither alle Gäste des Hauses, an der kulinarischen Raffinesse des Küchenchefs. In jedem Gericht stecken Kreativität und Erfahrung, gesammelt rund um den Globus. Auf die neue Herbst-Speisekarte hat sich der Küchenchef besonders gefreut.

Den Herbst am Teller genießen

„Im Oktober und November erfreuen wir unsere Besucherinnen und Besucher mit Spezialitäten und Geschmäckern, passend zur Jahreszeit. Daran haben, mein Küchenteam und ich, besonders große Freude. Als Koch und Burgenländer bin ich natürlich auch emotional mit dem Martini-Gansl verbunden“, sagt Stiglitz.
Insgesamt werden den Gästen fünf abwechslungsreiche Gansl-Gerichte präsentiert. Dazu zählen unter anderem die aromatische Gansl-Einmachsuppe und die traditionelle Gänseleber. „Die ist nicht gestopft, sondern Natur“, betont der Küchenchef. Auf die Auswahl der Produkte wird im Handwerk großer Wert gelegt. Natürlich darf auch ein knuspriges Martini-Gansl samt Bratapfel auf der Karte nicht fehlen. Das, extra für die Saison kreierte, Pasta-Gericht mit geschmorter Gansl-Keule rundet das Herbst-Angebot perfekt ab. Das Feedback der Gäste ist, wie schon im Vorjahr, großartig. Und die Reservierungen laufen bereits.

Der neue Buttler-Service

„Wir bieten allen Freundinnen und Freunden unserer Küche ein Gansl für Zuhause an. Einige unserer Gäste sind in den letzten Monaten vorsichtiger geworden und gehen, der allgemeinen Situation geschuldet, nur ungern unter Menschen. Wir verstehen das. Darauf muss Rücksicht genommen werden. Um auch für diese Liebhaberinnen und Liebhaber unserer Gerichte, in gewohnter Manier und Qualität da sein zu können, schicken wir den Franz“, so Stiglitz schmunzelnd.
Der Franz bringt die Gans. Ein Mitarbeiter des Hauses liefert, auf Wunsch der Gäste, das Gansl direkt nach Hause. Teller, Besteck und ein kleiner Ofen zum Aufwärmen sind immer mit dabei. Dadurch kann das perfekte Gansl-Menü auch Zuhause genossen werden. Sicher fühlen können sich die Gäste natürlich auch im Restaurant Handwerk selbst. Dafür wurden schöne Desinfektionsstationen aufgestellt und die Hygienevorschriften penibel eingehalten. Zudem werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig getestet. Damit steht einem Besuch im Restaurant Handwerk, und dem Genuss der aktuellen Herbst-Gerichte, nichts im Weg.

Handwerk Restaurant
Adresse: Neubaugürtel 34-36, 1070 Wien im Arcotel Wimberger Wien
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr und Sonntag 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Telefon: 01 52165840
Reservierungen: handwerk-restaurant.at

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo