5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Villa Sandi zu Besuch in Wien

v.l.n.r. Consuelo Donneto, Eric Bompard, Diva Polegato, Lefteris Dermitzakis, Birgit Merlicek, Jakob Großebner ©Culinarius

Es war für Culinarius eine große Freude das Team von Villa Sandi, bestehend aus Diva Polegato, der Tochter des Familienunternehmens und der Export Managerin Consuelo Donetto, in Wien begrüßen zu dürfen. 

Nach einer kulinarischen Tour durch Wien entstand sogar eine neue Partnerschaft.

Villa Sandi und Culinarius 

Villa Sandi und Culinarius verbindet eine Partnerschaft durch die Wiener Restaurantwoche im vergangenen März. Als Aperitif war der „Villa Sandi Biologico Organic“ ständiger Begleiter bei der Restaurantwoche und blieb vielen Gästen in Erinnerung. 

Schmackhafte Erkundungstour 

Gemeinsam mit Eric Bompard von bewine, dem Importeur von Villa Sandi begaben wir uns mit unseren Gästen auf eine genussvolle Erkundungstour durch die schöne Hauptstadt Wien. Es wurden neue Kunden, welche durch die Restaurantwoche dazukamen begrüßt und neue Wege durch die gehobene Gastronomie Wiens eingeschlagen.  Die Tour endete mit einem kulinarischen Höhepunkt im Restaurant Ellas im ersten Bezirk. Die für Griechenland typisch herzliche Gastfreundschaft des griechischen Inhaber Lefteris Dermitzakis war von Anfang an spürbar. Es wurden zahlreiche griechische Spezialitäten verkostet, die mit Villa Sandis Edel-Prosecco als Begleitung perfekt miteinander harmonierten. Der Prosecco von Villa Sandi begeisterte im Restaurant Ellas und  kann deshalb auch künftig von den Besuchern des Restaurant Ellas genossen werden. 

Villa Sandi Team in Wien; v.l.n.r. Consuelo Donneto, Diva Polegato ©Culinarius

Das Juwel aus Venetien 

Die Villa Sandi selbst ist ein Juwel der venezianischen Architekturschule des Palladio. Dort befindet sich auch der Sitz der gleichnamigen Prosecco-Kellerei, für welche das Weingut aus Venetien international anerkannt ist. Um hohe Qualitätsstandards zu gewährleisten, nutzt der Betrieb Villa Sandi neue agrarwissenschaftliche Erkenntnisse und bedient sich moderner Weinbautechniken. Künftig planen Eric Bompard und Culinarius den Wiener/Innen die edlen Tropfen Villa Sandis näher zu bringen. Es wird schon bald eine Produktinnovation geben, welche den Markt revolutionieren wird.  

 Wer schon Lust bekommen hat Villa Santis Produkte zu verkosten, kann über bewine den edlen Prosecco beziehen.  

In diesem Sinne, Prost! 

bewine
Eric Bompard
+43 699 100 71 950
office@bewine.at 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo