15. August 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

tulsi HIDDEN INDIAN KITCHEN: Wiener Charme und indische Küche

Das tulsi verzaubert mit Wiener Gemütlichkeit und authentischer indischer Küche © tulsi

Indien trifft auf Wiener Gemütlichkeit. Das tulsi im neunten Bezirk kommt ganz ohne indischen Kitsch aus und verbindet moderne Kreativität mit authentischer Küche. Das tulsi besteht seit fast acht Jahren und schafft es immer wieder, sich neu zu erfinden.

Stattet man dem tulsi das erste Mal einen Besuch ab, bleiben Klischees außen vor. Denn das indische Restaurant kommt ganz ohne bunte Exotik aus. Das Ambiente ist entspannt, die Möbel in Naturfarben gehalten und neben klassischen indischen Gerichten gibt es einige Neuinterpretationen. Selbst hier bleibt das tulsi dem indischen Geschmack treu und begeistert mit zugänglichem Art of Plating.

Kulinarische Erlebnisse im tulsi

„Wenn die Menschen an Indien denken, kommen in einige Assoziationen in den Kopf. Aber das tulsi ist anders, es ist nicht typisch indisch und das soll es auch nicht sein“ erklärt Juniorchefin Swati Sharma. Das Konzept des indischen Restaurants ist offenherzig, zeitlos und entwickelt sich seit dem Bestehen ständig weiter. Ganz wie der Name „tulsi“, das indische Basilikum. Diese Pflanze nimmt sich das Restaurant auch zum Vorbild und vereint traditionelle indische Gerichte mit moderner RaffinesseDas Basilikum findet aber auch seinen Weg in manche Gerichte. So werden vom Teehaus Haas&Haas zwei ayurvedische Teemischungen exklusiv für das tulsi kreiert oder getrocknet, wie in der ayurvedischen Küche. Aber am wichtigsten ist für Swati und ihrem Vater, Pradeep Sharma, die Verbundenheit und Offenheit gegenüber ihren Gästen. „Wir wachsen gemeinsam mit unseren Gästen. Wir wollen sie inspirieren und werden ebenso von ihnen inspiriert“ meint die Juniorchefin.

Modern und international inspiriert

Die Inspirationen für die Gerichte holen sich die Inhaber von Reisen nach Indien, London oder anderen Orte auf der Welt. So entdecken sie neue Konzepte, Ideen für Gerichte und lassen sich besonders vom Street Food anregen. Die Weltoffenheit findet sich dann in der Speisekarte wieder„Die Gäste sollen etwas im tulsi erleben. Unsere Inspirationen und Reisen erwachen auf den Gaumen wieder zum Leben“ beschreibt Swati die Vision des Restaurants. Zum Beispiel das Laal Maas. Eine geräucherte Lammcurry-Spezialität aus Rajastan. Es wird auf Holzkohle zubereitet mit roten Mathania-Chilischoten garniert und mit einem Wow-Effekt serviert. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Zu empfehlen ist auch die Vorspeise Kabab aur Baingan ka Bharta – rote Rüben Kebabs mit geräuchertem Melanzani Tatar und Mango-Gelb.

Wiener Charme trifft auf Indien

Das Essen und das Ambiente laden zum Verweilen ein und lassen ein richtiges Wohnzimmer-Feeling aufkommen. Vor allem der Einfluss des Wiener Charmes und die hervorragende indische Küche machen das tulsi zu einem Erlebnis, an dem man gerne teilhaben möchte. Wer sich vom Restaurant überzeugen möchte, kann das tulsi auch in der Wiener Restaurantwoche von 31. August bis 6. September besuchen. Das 3-Gänge-Dinner entführt Gäste auf eine kulinarisch Reise in die Küche Indiens. Hier findet sich das ganze Menü und die Reservierungsmöglichkeiten.

 

tulsi – Hidden Indian Kitchen

Fluchtgasse 1, 1090 Wien

Öffnungszeiten: Di-So, 11:30 – 14:30, 18 bis 23 Uhr

www.tulsirestaurant.at

+43 13101777

info@tulsirestaurant.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo