06. Juli 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Reopening Woche: Trotz Skepsis überlaufen Gäste die Restaurants

Die Reopening Woche findet von 25.05.-31.05. statt© Culinarius

Bereits seit dem 15. Mai dürfen Gäste wieder ihre Lieblingsrestaurants betreten und ein wenig Normalität genießen. Die Freude ist auch auf Seiten der Gastronomen groß, die nun monatelang auf die Wiedereröffnung gewartet haben. Angelehnt an das Konzept der traditionellen Wiener Restaurantwoche, organisiert Culinarius von 25. Mai bis 31. Mai eine exklusive Reopening Woche zur Unterstützung der Gastronomie. Der Andrang ist groß.

Trotz der außergewöhnlichen Situation boomen die Reservierungszahlen und Culinarius vermerkt bereits über 5.000 Reservierungen. Die Skepsis wie die Wiedereröffnung der Gastronomie von den Gästen aufgenommen wird, war groß. Das Ziel dieser Aktion ist es, Gäste von möglichen Hemmungen vor dem Betreten von Restaurants zu befreien, und der Gastronomie aus dem Stillstand zu helfen. Dennoch spiegelt die Reopening Woche eine optimistische sowie positive Stimmung wider und zeigt sich als Magnet für einen erneuten Restaurantbesuch. Unter der Einhaltung von speziellen Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln, welche dem Schutz der Gäste und der Gastronomen dienen, können Feinschmecker/innen wieder Köstlichkeiten zu Sonderpreisen in ihren Lieblingslokalen genießen.

In 46 Toprestaurant zum Jubelfixpreis speisen

Die Reopening Woche zeichnet sich durch die Teilnahme vieler Spitzenrestaurants aus:  One Night in Beijing, Patara, Pichlmaiers zum Herkner, Sakai, Zwischenbrückenwirt und Huth Da Moritz sind nur einige der teilnehmenden Spitzenrestaurants. Die Gourmet-Menüs der Restaurants können zu einem Fixpreis genossen werden. Ein Drei-Gänge-Dinner ist ab 29,50€ erhältlich, ein Zwei-Gänge-Lunch bereits ab 14,50€. Restaurants mit mehr als einer Haube können je zusätzlicher Haube einen Aufpreis von zehn Euro für das Dinner, beziehungsweise fünf Euro für den Lunch verrechnen. Alle teilnehmenden Restaurants sowie deren angebotenen Menüs finden Sie hier.

Große Freude auf Seiten der Gastronomen 

Nicht nur für die Gäste, sondern auch für die Gastronomen ist die Reopening Woche ein Erlebnis. „Als traditionelle Teilnehmer der Wiener Restaurantwoche freut es uns umso mehr, eine zusätzliche Teilnahme an der Reopening Woche wahrnehmen zu können. Nach dem bewerten Konzept ist es eine tolle Gelegenheit, unser Lokal auch neuen Gästen zu präsentieren. Das gelungene Startwochenende lässt uns mit Spannung auf die Reopening Woche hin fiebern. Die Vorfreude ist in diesen Zeiten besonders groß“, freut sich Martin Pichlmaier vom Restaurants Pichlmaiers zum Herkner. Igor Nesterenko, Inhaber des Flatschers Magareten freut sich die Gäste mit amerikanischen Klassikern zu begrüßen: „Wir freuen uns ganz besonders darauf, unsere Gäste im Zuge der Reopening Woche im Flatschers Margareten zum besten Mittel gegen die Corona-Virus-Stimmung begrüßen zu dürfen: Bier und Burger.“ Robert Huth, Betreiber der Huth Gruppe präsentiert in der Huth Gastwirtschaft ein ganz besonderes Cordon Bleu: „Wir freuen uns, unseren Gästen im Rahmen der Reopening Woche unsere neuen Specials vorstellen zu dürfen. Besonders das Cordon Bleu Deluxe, in der Huth Gastronomie.“

Sponsoren der Reopening Woche 

Die Partner der Reopening Woche(Helvetia, American Express, Lohberger, Transgourmet, Österreichische Hotel- und Tourismusbank, Privatbrauerei Egger, Vöslauer, Roku Gin (Beam Suntory), Kotanyi und Les Jamelles) haben sich in exklusiven Interviews über die Reopening Woche und wie sie diese Unterstützen, geäußert.

Der Veranstalter Culinarius

Die Culinarius Gruppe bringt Gastronomen, Gäste und Lieferanten an einen Tisch. Unter diesem Motto bietet das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen ein umfassendes Know How für die Gastronomie. Neben der bekannten Wiener Restaurantwoche richtet Culinarius jährlich über 500 weitere kulinarische Events aus. Geschäftsführer von Culinarius Media und damit Organisator der Reopening Woche ist Dominik Holter.

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo