5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Gemeinsam aus der Krise mit Transgourmet  

Transgourmet unterstützt die Gastronomie gleich auf mehreren Ebenen ©Transgourmet

Die Gastronomie hat schwere Zeiten hinter sich. Vielen ist es nun ein Anliegen, den Gastronomen unter die Arme zu greifen. Die Partner der Reopening Woche machen genau das. Mit dieser Initiative wird versucht, der Gastronomie zu altem Glanz zu verhelfen. Gastro News hat sich schlau gemacht, wie jetzt geholfen wird.  
 
Mit 16. März 2020 wurde die gesamte heimische Gastronomie als Maßnahme zur Eindämmung des Corona Virus durch die österreichische Bundesregierung geschlossen. Nun ist es endlich soweit und die Gastronomie kann wieder öffnen. Nicht nur die Gastronomen und Gäste freuen sich über diesen Schritt, sondern auch die Gastronomiepartner. Transgourmet ist ein langjähriger und verlässlicher Partner und hilft der Gaststättenkultur – unter anderem durch die Unterstützung der Reopening Woche – zurück zur Normalität.

Unterstützung mit Herz und Hirn

Transgourmet als Marktführer im Gastronomie-Großhandel setzt alles daran, seinen Kunden und in weiterer Folge auch der gesamten Gastronomie, zu helfen. „Wir unterstützen unsere Kunden mit Herz, Einsatz und sinnvollen Aktionen. Wir bieten aktuell jene Sortimente und Services an, die die Wiedereröffnungsphase so einfach wie möglich machen. Wir haben eigene Kataloge erstellt, die die Produkte sinnvoll zusammenfassen und unsere Kunden rasch alle Artikel für die Umsetzung der gesetzlichen Notwendigkeiten finden. Nach dem geglückten Neubeginn setzen wir unsere Erfolgsformate wie den Spartag fort, denn dann wissen die Gastronomen, wie sich das veränderte Tagesgeschäft gestaltet, können entsprechend planen und die Vorräte mit jenen Waren befüllen, die Sie auch tatsächlich
benötigen – und das wie gewohnt zu besonders vorteilhaften Preisen“, so Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet Österreich.

Bewährte Konzepte: Minus zehn Prozent bei den Transgourmet Spartagen am 9. & 10. Juni

Der Gastronomie-Ausstatter greift den Wirten gleich auf mehreren Ebenen „unter die Arme“ : Zum einen mit der Unterstützung der Reopening Woche, und zum anderen mit einem gelernten und liebgewonnen Konzept: „Beim bewährten SPARTAG, der diesmal gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden wird, um ein optimales Einkaufserlebnis mit ausreichend Platz in den Gängen und damit genügend Abstand zu garantieren, gibt es – 10 Prozent auf wirklich alles! Keine Ausnahmen, keine Sternchen, keine faulen Kompromisse“, verspricht Panholzer.

Der Countdown zur Reopening Woche läuft, also zögern Sie nicht und sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo