05. Juni 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Conrad Seidls „Bier Guide 2020“ macht Lust auf Biergenuss & Bierkultur

Mit der Öffnung der Gastronomie bekommt auch die Bierkultur einen neuen Aufschwung © iStock

Der Bierpapst regt an, gerade jetzt Österreichs beste Bierlokale zu besuchen – und die Biervielfalt zu genießen.

Auf nichts haben sich die österreichischen Bierfreunde in den vergangenen 70 Tagen so sehr gefreut wie auf das Aufsperren der Lokale, in denen man ein gepflegtes Bier genießen kann. Jetzt geht es für viele Gäste darum, den versäumten Genuss nachzuholen – und der Bier Guide 2020 versucht, wie schon in den vergangenen 20 Jahren den Gästen den Weg zu jenen Gastronomiebetrieben zu weisen, wo sie verlässlich Biergenuss finden können.

Genussfreude 

Bierpapst-Conrad-Seidl ©Günter Menzl

Bierpapst Conrad Seidl: „Das Angebot ist nach dem Neustart der Gastronomie im Frühjahr 2020 besser als je zuvor: Überall hat die Brauwirtschaft frische Fässer an frisch gereinigte Bierleitungen geliefert – und überall gibt es motivierte Gastronomen, die die Bierfreunde willkommen heißen und ihnen Bier in der ersehnten Qualität anbieten.“ Der Bierpapst rät, es sich nicht verdrießen zu lassen: Es mag ja ungewohnt sein, dass man in den nächsten Wochen eine Maske aufsetzen muss, wenn man auf ein Bier geht, es mag ungewohnt sein, dass man das freundliche Lächeln der Kellnerinnen und Kellner hinter deren Maske nur erahnen kann und erst recht ungewohnt ist es, dass man sein Bier am Tisch trinken muss und nicht an der Bar stehen darf. Seidl: „Das alles mindert nicht um den Genuss – den Biergenuss, wie wir ihn in den vergangenen zwei Monaten so schmerzlich vermissen mussten. Der Bier Guide 2020 widmet sich genau diesem Thema: Dem Genuss von Bier in der österreichischen Gastronomie.“

Neue Bierkultur 

In seiner 21. Ausgabe stellt der Bier Guide auf 434 Seiten die wichtigsten Bierinnovationen vor, zudem die Besichtigungs- und Ab-Hof-Verkaufsangebote der Brauereiszene und natürlich wieder rund 1100 Bierlokale. Wie immer gibt es einen einleitenden Essay, in dem sich Conrad Seidl heuer dem Hopfenanbau und der Hopfenzüchtung widmet. Dabei hat er einen in Österreich wenig beachteten Aspekt der neuen Craftbier-Kultur herausgefunden: Ohne die Forschungen und Züchtungsversuche des Niederösterreichers Alfred Haunold gäbe es die Hopfensorte Cascade nicht. Der Cascade und seine Verwandten haben es den Brauern erst ermöglicht, die Biervielfalt der letzten Jahre zu entwickeln. Diese Vielfalt wird auch von den mehr als zwei Dutzend Bierinnovationen repräsentiert, die im Bier Guide ausgezeichnet wurden.

Hier geht’s zum Bierguide!

 

Hier gibt’s einen kleinen seak peek: Die besten Empfehlungen für alle Bundesländer 

Burgenland Chilli Lounge, Oberwart
Kärnten Mc Mullen’s, Villach
Mahlzig, Herzogenburg
Bierhotel Ranklleiten, Pettenbach
Salzburg Stofflerwirt, St.Michael im Lungau
Steiermark The Thirsty Heart, Graz
Tirol Penzinghof, Oberndorf
Vorarlberg Hotel Gotthard/Omesbräu, Lech
Wien Hefenbrüder, Wien VI
Bierinitiative des Jahres GeBiergsweg Gaming
Mikrobrauerei des Jahres Kaltenhauser Botschaft, Wien XV
Biergeschäft des Jahres Stiegl Getränkeshop, Salzburg
Biergarten des Jahres Stöckl im Park, Wien III

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo