15. August 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Split: Hier begleitet das Essen den Wein

Die Weine im Split © Split

Im Split werden die Speisen nicht vom Wein begleitet, sondern der Wein von den Speisen. Junior-Chefin Nadine Djordjevic nimmt dabei das Zepter in die Hand. Natürlich nicht ganz ohne Mamas Expertise.

„Ich entwerfe das Menü und die Weinbegleitung, dann schaut meine Mutter nochmal drüber. Für sie muss es ja auch passen, wenn sie es kocht“, erzählt Nadine Djordjevic lachend. Das 5-Gänge Menü beginnt mit einem Octopus Salat auf Chioggiarübe, gefolgt von einem Hummer-Kissen. Die Hauptspeise: St. Petersfisch mit blanchiertem Mangold. Zum Dessert gibt’s eine klassische Creme Caramel und um den Magen zu schließen, Tete de Moine in Rosenform.

Kennt jedes Weingut persönlich – Nadine Djordjevic © Split

Alle Weingüter persönlich bekannt

Die Gänge sind mit Bedacht gewählt, sie begleiten die Weinauswahl des Restaurants. Für Djordjevic sind es allesamt besondere Weine, tief mit ihrer Vergangenheit verbunden. „Ich habe jedes der Weingüter schon einmal besucht, bei einigen war ich erst 15 Jahre alt.“ Die edlen Tropfen kommen fast alle aus Kroatien. „Wir fangen in der Mitte des Landes an und arbeiten uns nach Norden und Süden. Einmal sogar über die Landesgrenze nach Montenegro“, verrät Djordjevic.

Liebe zur Heimat nicht zu übersehen

Die Auswahl kommt nicht von irgendwo, die Familie stammt aus Trogir. Das ist eine kleine Stadt an der zentralen Adriaküste Kroatiens, nicht weit entfernt vom namensgebenden Split. Die Liebe zur Kulinarik der Heimat hört man der Tochter des Hauses sofort an: „Unsere Weine sind leicht, fruchtig und spritzig. Das Essen ist genau darauf abgestimmt. Wir haben hier wirklich das Beste aus Speise- und Weinkarte vereint. Im Split freut man sich jedenfalls auf das dreitägige Event. „Wir wollen neue Gäste kennenlernen und zu Stammkunden machen – das ist sowieso immer unser Anspruch.“

Tipp der Redaktion: Die Verkostung findet nur vom 12. bis 14. März statt, also am besten gleich hier einen Platz buchen!

Restaurant Split

Hetzendorfer Straße 165 – 187
1130 Wien
Di bis Sa : 17 – 22 Uhr
Tel.: +43 (0)1 80 40 915

Jetzt reservieren

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo