5. - 12. Dezember 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Ordito: Start-Up will die Gastronomie revolutionieren

Ordito will den Restaurants wieder auf die Beine helfen ©istock

Das junge Unternehmen hat sich auf digitale Bestellung für die Gastronomie spezialisiert. Ordito möchte in die Zukunft schauen und nach dieser herausfordernden Zeit der Gastronomie helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Deshalb stellen sie ihr Angebot bis Ende Dezember 2020 für den Gastronomiebetrieb komplett kostenlos zur Verfügung.

Mit Hilfe der Seite Ordito.at können Kunden kontaktlos bezahlen und bestellen. Dadurch gelingt es, die Produktivität zu verbessern, den Umsatzeinbruch abzufangen, Kunden zurückzugewinnen und zu halten. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen kann das System Gastronomen dabei unterstützen, in den gewohnten Alltag zurückzufinden. „Ordito bot bis vor 2 Wochen lediglich eine Webplattform an. Doch angepasst an die derzeitige Situation und Regulierungen, wollen wir Gastronomen weiterhin unterstützten und bieten nun auch Lösungen für die Hauszustellung und Abholstationen an. Um diese Situation zu meistern, müssen wir zusammenhalten, weshalb all unsere Bestelllösungen bis Ende des Jahres gratis sind“, erzählt uns Gründer Maurice Beurskens.

Wie es funktioniert

Gastronomen können sich auf wirt.ordito.at registrieren. Anschließend geben sie an, wie viele Tische sie im Restaurant haben. Zum Schluss laden sie ihre Speisekarte hoch (es werden auch Vorlagen angeboten) und fertig!

Jetzt ist der Gast an der Reihe. Der Gast muss keine App herunterladen, sondern geht einfach direkt auf die Seite. Die Seite bietet dem Serviceteam Unterstützung, denn die Gäste können jederzeit ohne einen anwesenden Kellner bestellen und bezahlen. So sind Personalengpässe und ein guter Service zu Stoßzeiten kein Problem mehr. Bestellungen werden in Echtzeit übermittelt, sodass sich das Personal Laufwege und die Kunden die Wartezeit sparen.

Hinsetzen – Bestellen – Bezahlen – Gehen

Perfekt für kurze Mittagspausen, für das Nachbestellen eines Getränkes oder für einen schnellen Snack zwischendurch. Es ist möglich, selbst unter Zeitdruck sein Essen in gemütlicher Restaurant-Atmosphäre zu genießen.In Sekundenschnelle kann jederzeit am Platz bestellt und in Zukunft auch vorreserviert werden.

 

Mehr Informationen zu Ordito finden Sie hier!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo