12. Juli 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

M Lounge: INDERnationales Feeling bei der 21. Wiener Restaurantwoche

Vereint internationale Küche in urbanem Ambiente: M Lounge, Hermanngasse 31 1070 Wien

In exakt einer Woche startet die 21. Wiener Restaurantwoche. Die kulinarische Bandbreite ist dabei vielfältig wie die Stadt selbst: „Streetfood zum Sitzen“ serviert etwa die M Lounge. Wir haben uns vorab in der Hermanngasse 31 umgehört.

Internationales Streetfood in urbanem Ambiente

„Wir bieten qualitatives Streetfood aus aller Welt, das mit Freunden und Familie zusammen genossen werden kann“, hören wir beim Besuch des trendigen Lokals im 7.Bezirk. Das Restaurant vereint verschiedene Küchenstile zu seiner eigenen, charakteristische Linie. Die zeigt man nicht nur á la carte: Beim „Big Dinner Table“ werden alle Gerichte in Kochtöpfen und Pfannen an den Tisch gebracht, damit alle am Tisch alles verkosten können. Beim „INDERnationalen Brunch“ genießen Spätaufsteher Schmankerln der indischen und heimischen Küche in Buffet-Form. Eine gute Mischung aus klassischer Wiener Küche und der aromenreichen indischen Küche steht auch im Zuge der 21. Wiener Restaurantwoche auf der Menükarte. Wenig verwunderlich- ist mit Jatinder Bawja doch ein gebürtiger Inder Küchenchef der M Lounge. „Nach der Restaurantwoche ist vor der Restaurantwoche“, ist Restaurantleiter Markus Ritter in Vorfreude. Für ihn ist die erste Märzwoche die optimale Gelegenheit, neue Gesichter mit der M Lounge bekannt zu machen:  „Wir freuen uns jedes Mal, dabei zu sein und eine Woche lang vielen neuen Gästen einen genussvollen Abend zu bereiten“. Wir werfen einen Blick auf die Karte.

Das Restaurantwochenmenü: Klassik trifft indische Gewürzvielfalt

Für die Restaurantwoche kocht Küchenchef Jatinder Bajwa gekonnt indisch auf ©zVg

Im Rahmen der 21. Wiener Restaurantwoche gibt es vier Gänge, aus denen drei wählbar sind. Vorab etwa ein klassisches Beef Tartare, das mit confiertem Eidotter, roter Zwiebelmarmelade und Mayonnaise serviert wird. Wärmend und aromatisch ist die Tomaten-Kokos-Suppe mit Croutons. „Die Finesse der indischen Küche liegt im Zusammenspiel der unzähligen Gewürze, die den Gerichten den unverkennbaren Geschmack verleihen“, verriet uns Bawja bereits bei unseren letzten Besuch. Das Versprechen hält das Tikka Masala, das mit Basmati-Rosinenreis oder Naan Brot zu haben ist: Cremig, angenehm scharf, erfrischend auch der Hauch Koriander und Limette. Auch die nächste Option verströmt einen herrlichen Duft, als es an unseren Tisch kommt. Das Shahi-Paneer ist gerichtstypisch ordentlich mit Schlagobers verfeinert, die Fruchtigkeit der beigemengten Tomaten kommt aber schön zur Geltung. „Paneer“- der indische Frischkäse rundet das Gericht gekonnt ab. Süße Option zum Dessert: Ein warmer Schokoladen-Kuchen mit flüssigem Kern, der herrlich flaumig ist und durch Pistazie und Granatapfel den richtigen „Crunch“ bekommt.

„Die Restaurantwoche bietet eine perfekte Gelegenheit, uns kennen zu lernen“, spricht Restaurantleiter Ritter am Ende  unseres Gespräches nochmals eine Einladung an alle Restaurantwochenbesucher aus, sich selbst von den „INDERnationalen“ Köstlichkeiten in der M Lounge zu überzeugen.

M Lounge Restaurant

Hermanngasse 31
1070 Wien
Tel.: +43 (0)1 524 93 16

Reservieren können Sie auf der Homepage der Wiener Restaurantwoche. Hier präsentieren sich die über 85 teilnehmenden Restaurants mit Ihren Menüs.

Tipp der Redaktion: Mehrmals täglich vorbei schauen- frei werdende Plätze werden in Echtzeit angezeigt!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo