01. April 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Wohlmut-Stüberl: Herr Toni gibt nach 13 Jahren auf

Symbolbild © Shutterstock

Im 2. Bezirk, Ecke Wohlmutstraße und Obermüllerstraße liegt das Wohlmut-Stüberl. Das alteingesessene Gasthaus stand einige Jahre leer. Anton Vytiska nahm sich vor 13 Jahren dem Stüberl an und renovierte. Jetzt hat er „keine Lust“ mehr. Gastro News Wien hat nachgefragt. 

Tägliches Menü um 7,60 Euro, „Studentenfutter“ (steht so auf der Karte) wie Toast (3,70 Euro), Gulasch, überbackene Riesenbrote, Ottakringer vom Fass (3,90 Euro). Das an der U-2-Station Messe gelegene Wohlmut-Stüberl hat 13 Jahre Studenten der nahen Fachhochschulen verköstigt. In den letzten Jahren ging das Geschäft immer schlechter.

Schulden und kein Personal 

„Die jungen Leute gehen einfach nicht mehr fort“, klagt Anton Vytiska, den die Gäste nur „Herr Toni“ nennen. Vytiskas, alleiniger Gesellschafter der 4-GAST Gastro-Betriebsges.m.b.H., die als Betreiber fungiert,  hatte „einfach keine Lust mehr.“ Ich hab alles alleine gemacht zum Schluss. Küche und Service. Personal hab ich keines mehr eingestellt. Mir ist das alles zu viel geworden.“ Außerdem seien die Schulden zu hoch geworden und er musste die Notbremse ziehen. Dem Herrn Toni ist das Stüberl aber ans Herz gewachsen: „Hoffentlich übernimmt noch jemand“, sagt er traurig, „Bis Ende Dezember ist noch Zeit, dann gehört das Lokal dem Haus.“

Kein Insolvenzverfahren

Wie aus der Ediksdatei des Justizministeriums hervorgeht, wurde über die 4-GAST Gastro-Betriebsges.m.b.H. mit 3. Dezember ein Konkurseröffnungsverfahren verhängt. Das Insolvenzverfahren wird mangels Kostendeckung nicht eröffnet. Der Schuldner ist zahlungsunfähig.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen
Blogheim.at Logo