09. Dezember 2019
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Österreichs bestes Steak-Restaurant: beef & glory

Eines der besten Steak-Restaurants der Welt: beef & glory, Florianigasse 35

Das N.Y. Strip Media House mit Sitz in London und Repräsentanten in München, Wien, Zürich und New York hat eine Liste der 101 besten Steak Restaurants der Welt erstellt. In das neue Ranking haben es auch zwei österreichische Betriebe geschafft. Auf Platz 24 landete das beef & glory. Es ist somit Österreichs bestes Steak-Restaurant. 

Vlatka Bijelac: „Es geht um Respekt vor dem Tier.“  © beef & glory

Es gibt viele Arten, ein Steak zu grillen. Im beef & glory setzt Inhaberin Vlatka Bijelac auf einen amerikanischen Southbend-Broiler, der das Beef in Sekundenschnelle auf bis zu 1000 Grad erhitzt. Vorteil: Perfekte Kruste mit starken Röstaromen, das Fleisch bleibt zart. Für die Cuts vom Angus, Wagyu und diversen Dry-Aged-Beefs, die in einem eigenen Kühlschrank reifen, ist Mr Filippo Karawatt zuständig. Alle Dry-Aged Steaks werden in der Küche tranchiert und mit Knochen sowie heißer Nussbutter serviert. Der Erfolg gibt Bijelac recht –die Tester zeigten sich beeindruckt und wählten das beef & glory auf Platz 24 weltweit, und somit zum besten Steaklokal in Österreich. In ihrer Begründung unterstreichen sie die liebevolle und sachgerechte Zubereitung, sowie die perfekt gereiften dry-aged-Beefs und den Southbend Broiler.

Respekt vor dem Tier, Top-Qualität & perfekte Zubereitung

Die Bewertung im Originalton: „It’s about respecting the animal and letting the customer taste that the cattle has much more to offer than just a filet tenderloin“, says Vlatka Bijelac, owner of Beef & Glory. The different cuts including secondary cuts from the leading beef producing countries worldwide, which are mainly dry-aged in the own dry aging cabinet, are prepared on a Southbend broiler at maximum temperatures. Some restaurateurs have already burned their fingers on the Southbend – but there’s nothing to feel here in the Beef & Glory. On site you can feel how passionate and experienced the chef´s and the professional restaurant managers serve their customers“.

Vlatka Bijelac: „Bin dankbar und überwältigt“

Vlatka Bijelac hat Gastro News Wien ein erstes Statement abgegeben. „Mich sprachlos zu bekommen, ist nicht einfach. Doch heute war ich es! Jeden Tag aufs Neue bin ich dankbar, dass immer mehr und mehr Gäste unser Konzept kennen und lieben lernen. Wir sind definitiv kein gewöhnliches Steaklokal und auf dieses Erlebnis muss man bereit sein, sich einzulassen. Ein mega großes DANKESCHÖN an meinen Mann, der mit mir durch dick und dünn geht und vor allem an unser gesamtes Team. Ohne euch wären all diese Schritte nicht machbar! Der beste Gastro Newcomer, 1 Haube, 2 Gabeln und jetzt noch diese ganz besondere Auszeichnung unter den Fleischliebhabern berührt mich sehr – und das alles nur innerhalb von 2 Jahren. Purer Wahnsinn! Seid gespannt, was euch noch alles von unserer Seite erwartet und DANKE, DANKE für eure Treue!“ so die überwältigte Gastronomin,

The winner: Firedoor

Sydney (Firedoor), Jimenez  De Jamuz (El Capriccio) und Buenos Aires (Barilla Don Julio) sind die drei Hotspots des Steak-Restaurant-Rankings. Den ultimativen Grill für das ultimative Steak gibt es nicht, die Zubereitungsart richtet sich natürlich nach dem jeweiligen Beef. Gewisse Vorlieben lassen sich bei den „Großen 3“ aber durchaus erkennen. Mr Lennox Hastie, Meatmaster im Firedoor, grillt bevorzugt auf Holz befeuerten Öfen, Mr José Gordón vom El Capriccio schätzt offenes Feuer, Mr Pepe Soleto, Meatmaster im Barilla Don Julio setzt auf einen „multi level wood grill“.

Ein Lieblingslokal vieler Exil-Wiener in Berlin, das großartige Grill Royal, landete übrigens auf dem ausgezeichneten 12. Rang.

Hier geht es zum Restaurant: www.beefandglory.at

Weitere gute Steak-Restaurants in Wien: www.gastronews.wien

Das komplette Ranking finden Sie unter: www.worldbeststeaks.com

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo