14. Dezember 2019
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Kulinarisches Erlebnis: Die besten Kürbis Restaurants

© iStock

Jährlich grüßt der Kürbis! Was wäre der Herbstbeginn ohne der satt orangefarbenen Knolle? Wie jedes Jahr erobert der Kürbis die Speisekarten der Stadt im Sturm. Höchste Zeit also um Ihnen zu verraten, wo Sie besonders leckere Menüs und Gerichte rund um das heimische Gewächs speisen können. Hier unsere Restaurant-Tipps:  

Wiedner Hauptstraße 111, 1050 Wien
Mo – Fr 11:30 – 00:00 Uhr, Sa 17:00-00:00
Tel.: +43 1 890 59 17
Jetzt ansehen

Laurenz auf der Wieden

Wenn die Temperaturen langsam kühler werden und die Tage kürzer, wärmt man sich doch umso lieber mit köstlichen regionalen Schmankerln auf, die von innen wärmen. Von 21.-25. Oktober 2019 gibt es ein herbstliches 3-Gang-Genussmenü mit Kürbiscremesuppe, Hirschragout mit Kürbis und Kaiserschmarrn im Laurenz auf der Wieden um nur 24,50 Euro zu schlemmen. Küchenchef Christian setzt den Kürbis geschickt in Szene. Hier geht’s zum vollständigen Herbstmenü. 

Dornbacher Straße 123, 1170 Wien
Mi-Do  18:00-21:30 Uhr, Fr-So 11:30-21:30 Uhr
Tel.: +43 (0)1 586 142 05
Jetzt ansehen

Pichlmaiers zum Herkner

Das Traditionsgasthaus im 17. Wiener Bezirk hat sich zurecht einen Namen für seine authentischen saisonalen Spezialitäten mit steirischem Charme gemacht. Da darf im Herbst der Kürbis natürlich keinesfalls auf der Speisekarte fehlen. Sogar mehrere Gerichte bringen die Geschmacksvielfalt des beliebten Herbstgewächses bei Pichlmaiers zum Herkner zum Ausdruck. Für Feinschmecker gibt es einen Monat lang (von 25. September – 25. Oktober 2019) ein exquisites 4-Gang-Wildmenü mit Kürbisschaumsuppe in unserem Genusstipp.


Neustiftgasse 16, 1070 Wien
Di- Sa 17:00-24:00 Uhr
Tel.: +43-1-526 9448
Jetzt ansehende

Gastwirtschaft im Durchhaus

Wenn die Blätter von den Bäumen fallen und die Temperaturen sinken erwarten Sie in der Gastwirtschaft im Durchhaus traditionell und wie gewohnt ausgesuchte Wild-Spezialitäten und Kürbis-Schmankerl. Die dazu passenden Weinbegleitung darf natürlich nicht fehlen. Vom Herbstsalat mit Kürbis aus dem Ofen bis zum gebackenen Hokkaido Kürbis oder der gebratenen Lachsforelle mit Kürbisgemüse – ist für jeden Kürbis-Fan definitiv etwas Passendes dabei. 

Roterdstraße 3, 1160 Wien
Mi bis Sa: 17:00 – 24:00, So: 11:00 – 22:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 484 14 80
Jetzt ansehen

Terra Rossa

Wer noch den mediterranen Urlaubsköstlichkeiten nachtrauert, ist im Terra Rossa an der richtigen Adresse. Das Lokal schafft es, den Herbst in Ottakring mit schmackhaften Italo Delikatessen zu vereinen. Das saisonale Herbstmenü umfasst Highlights wie den eingelegten Butternusskürbis mit saftigem Culatello, die hausgemachten Kürbis Gnocchi, cremiges Kürbis-Parmesan-Risotto und vieles mehr. So kann man bei herbstlicher Stimmung noch einmal getrost in Urlaubserinnerungen schwelgen. 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo