Online magazin für genuss und gastronomie
17. September 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Restaurant-Tipp der Redaktion: Café Restaurant Depot

Gastgarten im Café Restaurant Depot © Depot

Im Möbelmuseum in der Andreasgasse 7 begrüßt befindet sich das Café Restaurant Depot. Während das Hofmobiliendepot eine der größten Möbelsammlungen der Welt beherbergt, sorgt das Depot für das leibliche Wohl der Gäste. 

Die Küche 

Das Café Restaurant Depot bietet zum einen bodenständige Wiener Kaffeehaus Küche. Anderseits zaubert das Küchenteam hippe, zeitgenössische Gerichte. Ob Naschkatzen oder Liebhaber deftiger Wirtshaus Gerichte – hier kommt jeder Genießer auf seine Kosten. 

Beef Tartar © Café Restaurant Depot

Spätfrühstückern serviert das Depot von 10 – 14 Uhr pikante Brunch Kreationen. Mit Eggs Benedikt oder einer mediterranen Frühstückskomposition mit Humus und Schafkäse kann schon früh nach Herzenslust geschlemmt werden. Zu Mittag empfiehlt das Museumsrestaurant ein täglich wechselndes Menü zum Preis von 8,90 Euro (Suppe und Hauptspeise). Wiener Klassiker wie das sämige Kalbsrahmgulasch mit Nockerl oder sein vegetarisches Pendant, die Eiernockerl mit Salat, sind sehr zu empfehlen. Aber auch internationale Gerichte mit modernem Twist finden sich auf der Speisekarte – ob Thunfisch kurz gebraten mit Curry-Kokos-Sauce oder als saisonales Highlight das Eierschwammerl Risotto. 

Und was darf im typischen Wiener Kaffeehaus natürlich nicht fehlen? Süße Sünden! Eine Schokotorte nach Sacher Art oder ein gedeckte Apfelkuchen versüßen den Nachmittagskaffee.

Hier geht’s zur Speisekarte!

Das besondere Ambiente 

Das Hofmobiliendepot: Schlafzimmer Kaiser Franz © BMobV, Lois Lammerhuber

Die Geschichte des Hofmobiliendepots geht bis in das 18. Jahrhundert zurück. Maria Theresia bestellte 1747 den ersten Hofmobilieninspektor, der für die Pflege, die Inventarisierung und den Transport des kaiserlichen Mobiliars verantwortlich war. Heute ist es eine der größten und bedeutendsten Möbelausstellungen der Welt. Die einzigartige Mischung aus Lager, Werkstätte, Verwaltung und Museum sucht seinesgleichen. 

Als Herz des Hofmobiliendepots ist das Café Restaurant Depot ein cooler Treffpunkt, der Kulinarik und Kultur vereint. Lässt es das Wetter zu, kann im Gastgarten im Innenhof gefrühstückt, geluncht oder genascht werden. Den Abend können Sie bei einem guten Glas Wein im lauschigen Außenbereich ausklingen lassen. 

Lesen Sie auch:
Kultur & Kulinarik: Museumsjause im Café Restaurant Depot

Café Restaurant Depot
Andreasgasse 7
1070 Wien

Öffnungszeiten:
Di—Sa 10:00 – 23:00 Uhr; Küche bis 22:00 Uhr
So 10:00 – 18:00 Uhr

Tel.: +43 1 522 22 46
Email: info@restaurantdepot.at
www.restaurantdepot.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo