Online magazin für genuss und gastronomie
17. September 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Biervielfalt: Eggers buntes Sortiment

Eggers ausgezeichnetes Sortiment (c) Egger

Als exklusiver Bierpartner der Wiener Restaurantwoche versorgt die niederösterreichische Privatbrauerei Egger heuer die Bundeshauptstadt mit ausgewählten Produkten. Gastro News Wien hat sich das Biersortiment der modernen Brauerei genauer angesehen.

Ob Märzen, Zwickl, Bock oder Radler – die Traditionsbrauerei Egger braut seit dem 17. Jahrhundert unter höchstem Qualitätsanspruch. Bis heute befindet sie sich in Familienbesitz und zählt damit als eine der größten Privatbrauereien Österreichs. Zum Erfolg des Unternehmens trägt neben dem bewährten Handwerk gewiss auch das vielfältig wachsende Sortiment der Marke bei.

Egger Märzen
Das untergärige Märzenbier (kurz Märzen) gilt als beliebteste Biersorte Österreichs. Das mild gehopfte Märzen von Egger hat sich dabei schon lange als hochklassige Marke etabliert. Hochvergoren, mit 5,0 Vol % Alkoholgehalt und einer Stammwürze von 11,5° Plato ist es ausgesprochen vollmundig im Geschmack. Die hochwertige Qualität schlägt sich auch in den Auszeichnungen nieder, mit denen sich das Produkt schmücken darf. Bereits neun Mal in Folge hat das Egger Märzen beim DLG Biertest die Goldmedaille erhalten. Erst kürzlich wurde es außerdem im Rahmen einer Falstaff Bier Trophy 2019 von sieben Jurymitgliedern mit 94 Punkten als Sieger in der Kategorie Märzen-Bier gekürt.

Das mehrfach ausgezeichnete Egger Märzen (c) Egger

 

Egger Zisch naturtrüb
Das alkoholfreie Egger Zisch eignet sich besonders als Erfrischung mit bestem Gewissen. Das isotonische Getränk wurde bereits im ersten Jahr mit DLG-Gold für seine ausgezeichnete Qualität prämiert. 2018 folgte die nächste Auszeichnung. Die facettenreiche Produktpalette der Brauerei beinhaltet mit dem Egger Zisch naturtrüb außerdem ein alkoholfreies Zwickl. Dieses überzeugt mit leicht cremig-vollmundigem Geschmack und einer malzigen Süße.

 

Egger Grapefruit Radler
Ein besonderes Highlight für Sommertage liefert Egger mit dem Grapefruit Radler. Mit nur 2,5% Vol. Alk. und 5% Saftanteil bietet dieser leichte, fruchtige Genussmomente. Für den Radler treffen 48% Egger Vollbier auf 52% Grapefruitlimonade. Das gelungene Mischverhältnis macht das Produkt zum optimalen Sommererfrischungsgetränk.

Der erfrischende Grapefruit Radler (c) Egger

 

Egger Zitronen Radler
Ebenso erfrischend gestaltet sich das harmonische Zusammenspiel herber Hopfennoten und zitroniger Säure. Dieser leicht trübe Radler von Egger lässt sich als fruchtig-bierig beschreiben und darf auf keiner Sommerparty fehlen!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo