Online magazin für genuss und gastronomie
21. August 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Restaurantkritik: Business Lunch im Junn

Junn Bar & Kitchen © Junn Restaurant & Bar

Das asiatische Restaurant Junn befindet sich im Herzen des ersten Wiener Gemeindebezirkes – auf der Seilerstätte 14, direkt gegenüber der Ronacher Musical Bühne. Die Gäste werden mit vielerlei Spezialitäten aus der asiatischen Küche sowie mit trendigen Asian-Style-Cocktails verwöhnt. Zum Lokalaugenschein vor Ort, nimmt Gastro News das Business Lunch Angebot des Junns näher unter die Lupe.

Große Auswahl

Von Dienstag bis Freitag bietet das Junn einen Bussiness Lunch an. Die Gäste können zwischen sieben Menüs mit Suppe nach Wahl, kleinen Häppchen und Sushi Kreationen wählen. In der Lunch Karte wird jeder fündig – denn das Angebot reicht von vegetarischen Speisen bis zu kleinen Snacks.  Neben der sehr vielfältigen Auswahl an Speisen gibt es auch ein Dessert-, Getränk- und einen Kaffee des Tages.

Unsere Wahl fällt auf den Tuna Rolls Lunch mit Misosuppe, Salat, Veggie Roll sowie Avocado Maki mit Thunfischtatar und Terriyaki-Ponzu-Sauce (13€). Zudem bestellen wir den Dagobert Lunch (12€) und wie der Name es schon vermuten lässt, wird dieser mir knuspriger Ente, Gemüse, Reis und Knoblauchsauce serviert. Im Dagobert Menü ist eine Tom Kha Gai Suppe sowie Nigiri Sushi und Hoso Maki inkludiert. Dazu gibt es zweimal das Tagesgetränk, ein erfrischender Ingwer-Thymian Eistee (1,80€).

Die grüne Erholungsoase: der Gastgarten des asiatischen Restaurants Junn © Junn Restaurant & Bar

Gemütlicher Gastgarten

Bis der Business Lunch serviert wird, bleibt etwas Zeit um die hippe Lokalität zu erkunden. Der große Gastgarten ist mit gemütlichen Lounge Möbeln ausgestattet, die in der Mittagspause für die wohlverdiente Auszeit des zumeist hektischen Arbeitsalltags sorgen. Der gesamte Außenbereich ist mit großen Sonnenschirme überdacht und so ist auch an heißen Tagen für angenehmen Schatten gesorgt. Die Atmosphäre im Gastgarten des Junns ist etwas ganz Besonderes – die Gäste sowie das Personal sind entspannt und es herrscht keine Hektik. Zu dieser Stimmung tragen bestimmt auch die schön arrangierten Planzen und Palmen bei, die überall im Gastgarten zu finden sind.

Dagobert Business Lunch © Junn Restaurant & Bar

Gaumenfreuden

Es dauert nur wenige Minuten bis das Essen serviert wird. Als erstes werden die beiden Suppen an den Tisch gebracht. Die Miso Suppe schmeckt wie sie schmecken sollte. Die Tom Kha Gai Suppe mit reichlich Huhn und Kokosmilch ist aromatisch und mit einer leicht angenehmen Schärfe versehen. Der gemischten Salat mit knackigen Radieschen, Cherrytomaten und Rucola hat die ideale Größe und sind mit einem leckeren hausgemachten Dressing verfeinert.

Tuna Rolls Business Lunch © Melissa Tscharnuter

Die gebratene Ente ist saftig, mit besonders knuspriger Kruste und das Gemüse ist knackig, sowie es sich für die asiatische Küche gehört. Dazu gibt es eine hausgemachte Knoblauchsauce, die in einem separaten Schälchen gereicht wird und das Gericht ideal abrundet. Bei dem für die Sushi und Maki verwendetem Lachs wurde nicht gespart. Das Fischfleisch ist zart und qualitativ hochwertig. Die Avocado Maki mit Thunfischtatar und Terriyaki-Ponzu-Sauce konnten ebenfalls überzeugen. Reis, Avocado und Fisch sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen so für ein harmonisches Geschmackserlebnis.

Fazit

Wer jetzt Lust auf eine schöne Mittagspause im Junn mit ausgezeichnetem Essen und toller Atmosphäre bekommen hat – dann nichts wie los, wir können Ihnen einen Besuch wirklich empfehlen. Denn nicht nur die Speisen und die Atmosphäre sind top, sondern auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

JUNN – Bar & Kitchen

Seilerstätte 14, 1010 Wien
Tel.: +43 (0) 151 291 49
Mail: info@junn.at
Facebook
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 11:30 – 23:00 Uhr / Sa, So & Feiertage: 17:30 – 23:00 Uhr

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo