Online magazin für genuss und gastronomie
20. Juni 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

„Urban Eating“ in der Gastwirtschaft im Durchhaus

© Gastwirtschaft im Durchhaus

Die Landwirtschaftskammer Wien veranstaltet in Kooperation mit dem Wirtshausführer Österreich am Donnerstag, den 6. Juni 2019, in der Gastwirtschaft im Durchhaus das Event „Urban Eating – Wiener Wirte kochen Wiener Stadtlandwirtschaft„. Die Gäste können sich auf Einblicke in die Wiener Landwirtschaft und auf ein regionales Fünf-Gänge Menü freuen. 

Die Gastwirtschaft im Durchhaus, im 7. Wiener Gemeindebezirk ist bekannt für Gerichte der traditionellen Wiener Küche und für klassische österreichische Speisen. Vom Tafelspitz bis hin zum Sacher Würstel – hier wird jedes Menü zeitgemäß, jedoch stets mit dem gewissen Extra, serviert. Am 6. Juni darf man sich also auf ein durchdachtes und spannendes Fünf-Gänge Menü freuen.

© Gastwirtschaft im Durchhaus

Neben schmackhaften Gerichten, werden außerdem noch Gemüsegärtnerin Petra Fleischhacker von der Gärtnerei J & P, Pilzzüchter Heinz Mutzek von WALDPILZ Gourmet und Winzer Rainer Christ vom Weingut Christ vor Ort sein. Sie werden über das Leben und Arbeiten in der Landwirtschaft erzählen. Durch den Abend führt Wirtshausführer-Herausgeber Klaus Egle.

„Für Gourmets und jene die einen Einblick in die Stadtlandwirtschaft erhalten möchten, ist diese Veranstaltung ein Gewinn. Gleichzeitig ist es für die Produzenten eine Möglichkeit ihren Betrieb und die Produkte vorzustellen und sich mit den Gästen auszutauschen. Das Interesse, wie etwas produziert wird und woher es kommt, ist enorm und mit „Urban Eating“ geben wir den Stadtlandwirten und Konsumenten die Möglichkeit, die Landwirtschaft von den Randbezirken zu den Konsumenten zu bringen“, so Ing. Robert Fitzthum, Direktor der Landwirtschaftskammer Wien.

© Klaus Prokop

DAS MENÜ

Tartare von der Dornauer Lachsforelle / Passionfrucht / Wildkräuter / knusprigen Zucchiniblüten von der Gärtnerei Fleischhacker

********

Spargelcappuccino / Marchelder Spargel / Estragon

********

Tagliolini / Kerbel / gehobelte Macadamia / von der Gärtnerei Fleischhacker

********

Rosa gebratener Kalbstafelspitz von der Fleischerei Hödl / cremiges Petersilienrisotto / BIO Shitake Pilze von www.waldpilze.at

********

Zitronentarte / Erdbeeren / Sauerrahm / Rosenblüten von der Gärtnerei Fleischhacker

********

Preis: 5-Gänge Menü inkl. Wein vom Weingut Christ € 59,90 pro Person

-> Hier <- geht es zu Ihrer Reservierung!

Gastwirtschaft im Durchhaus

Neustiftgasse 16

1070 Wien

Tel.: +43 1 526 9448

Homepage: www.durchhaus.at

E-Mail: gw@durchhaus.at

Facebook

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 17:00 bis 24:00 Uhr

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo