Online magazin für genuss und gastronomie
16. September 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Café Celeste ist insolvent

© Shutterstock

Die CELESTE Cafe Gesellschaft m.b.H in der Hamburgerstraße 18, im fünften Wiener Gemeindebezirk schlitterte in die Insolvenz. Am 13. Mai 2019 wurde vom Handelsgericht Wien ein Konkursverfahren eröffnet.

Über das Vermögen der Firma Celeste Cafe Gesellschaft m.b.H, einem kleinen Café neben dem Club Celeste, wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Der Antrag ist von einem Gläubiger beim Handelsgericht Wien gestellt worden, so die Angaben des alpenländischen Kreditorenverbandes (AKV). Bis dato liegen noch keine genaueren Angaben über das Vermögen und die Schulden des Geschäftsführers und Gesellschafters Al-Serori Alaa vor. Über eine Weiterführung oder einen Antrag auf Sanierung sind ebenfalls noch keine weiteren Informationen bekannt.

Club Celeste und Spektakel nicht von der Insolvenz betroffen

Al-Serori betreibt neben dem Café Celeste noch den Club Celeste und das Kultur-Café Spektakel. Diese zwei Betriebe sind jedoch nicht vom Konkurs betroffen, da sie zu der Spektakel Kultur-, Eventmanagement und Gastronomie GmbH gehören.

Die nächsten Schritte

Im Rahmen des Insolvenzverfahrens wird das vorhandene Vermögen erst geschätzt und die Ursachen überprüft. Erst nach Abschluss dieser Ermittlungen wird eine Stellungnahme zu den Befriedigungsaussichten der Gläubiger möglich sein, so die Angaben des AKV.

Informationen zu weiteren aktuelle Insolvenzen finden Sie im Überblick:

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo