Online magazin für genuss und gastronomie
16. Juli 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Restaurantkritik: Midi – Café & Bistrot

Die französische Küche ist momentan sehr im Trend und erobert Schritt für Schritt die Wiener Innenstadt. Also ist es kein Wunder, dass im Sommer 2018 in der Wipplingerstraße 30 das Café & Bistrot Midi eröffnete. Ob das Bistrot dem ausgezeichneten Ruf der französischen Küche gerecht wird? Hier erfahren Sie es, denn Gastro News hat das Lokal für alle Liebhaber der Haute Cuisine getestet!

In der hellblauen Speisekarte, die uns der Kellner des Midis reicht, sind keine Weinbergschnecken, gesottene Innereien und in Schmalz gegarte Enten zu finden – sondern viele kreative und modernisierte Gerichte, die noch dazu gesund und schmackhaft wirken. Das Midi bietet einen vielfältigen Mix aus der französischen Haute Cuisine und den Kochkulturen anderer Länder. Deswegen dauert es auch eine Weile, bis wir die Karte studiert haben – von Flammkuchen, Quiches und Burgern, bis hin zu allerlei verführerischen Nachspeisen ist alles dabei. Nach längerem Überlegen fällt unsere Wahl schlussendlich auf einen French Burger (€11,40) mit Süßkartoffel Pommes und Midi Dip (€3,-), sowie auf ein herzhaftes Bœuf Bourguignon (€13,60), ebenfalls mit Süßkartoffel Pommes.

© Midi – Café & Bistrot

„L’atmosphère“

Bis das Essen serviert wird, bleibt etwas Zeit um das Midi genauer unter die Lupe zu nehmen. Der lauschige und urbane Gastgarten ist gut besucht und viele junge Menschen genießen Speis und Trank. Sie wirken alle ziemlich zufrieden – möglicherweise liegt das am freundlichen und geselligen Kellner, der immer wieder mit den Gästen plaudert. Der Innenbereich des Lokals ist ebenfalls sehr einladend und gemütlich gestaltet – nicht ganz typisch im Frankreich-Stil, aber dafür hipp und modern, so wie die Gerichte in der Speisekarte eben sind. Die Wände sind mit Tapeten im Palmenmuster verziert und an den bodentiefen Fenstern hängen Lichterketten und Grünpflanzen, welche zu der besonderen Atmosphäre beitragen.

French Burger © Midi – Café & Bistrot

„Le menu“

Es dauert nicht lange bis das Essen serviert wird. Der French Burger sieht köstlich aus und die Portion ist relativ groß. Das Brioche Bun ist mit 180 Gramm Rindfleisch, knackigem Speck, Comté Bergkäse, Cheddar, Essiggurken, frischen Tomaten, Eisbergsalat und karamellisierten Röstzwiebeln gefüllt. Die Süßkartoffel Fries sind kross und der Midi-Dip, der an eine Cocktail Sauce erinnert, rundet das Gericht ideal ab. Geschmacklich können alle Zutaten überzeugen und in Punkto Frische gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln.

Bœuf Bourguignon mit Süßkartoffel Pommes © Melissa Tscharnuter

Das Bœuf Bourguignon, ein traditionelles französisches Gericht, das nach seinen Hauptzutaten benannt ist –Rindfleisch (le bœuf) und Burgunderwein (le vin bourguignon) – ist ebenfalls köstlich. Das Fleisch vom Schulterscherzel in einer dunklen und schönen Burgunderwein-Sauce, mit reichlich Speck, Karotten, karamellisierten Perlzwiebeln und Champignons kann sich wirklich sehen lassen. Das zarte Fleisch ist qualitativ hochwertig und die Würze stimmt. Die Süßkartoffel Fries sorgen beim sehr herzhaften Bœuf Bourguignon für einen gelungenen Ausgleich und spiegeln die moderne französische Küche des Midis wider.

 

„Au revoir & chapeau!“

Wer jetzt Lust auf eine schöne Zeit im Midi Café & Bistrot mit ausgezeichnetem Essen und toller Atmosphäre bekommen hat – dann nichts wie los, wir können Ihnen einen Besuch wirklich empfehlen. Denn nicht nur die Speisen und die Atmosphäre sind top, sondern auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Midi
Wipplingerstraße 30
1010 Wien

Facebook & Instagram

Tel.: 01 30 58 183
E-Mail: office@midi.at

Mo – Fr: 8:30 bis 23 Uhr
Sa, So und an Feiertagen: 9:30 – 23 Uhr

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo