Online magazin für genuss und gastronomie
21. - 27. Oktober 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Kulinarisches Erlebnis: Spargelzeit

Spargel – egal ob grün oder weiß – kann mit einer Vielzahl von Obst, Gemüse, Fisch oder Fleisch kombiniert werden. ©Pixabay

Startschuss für den Saisonbeginn des beliebtesten Frühlingsgemüses. Egal in welcher Form, ob weiß, grün, püriert oder paniert – Spargel schmeckt immer. Gastro-News hat nachgesehen, wo es in der nächsten Zeit ganz besonders ausgefeilte und leckere Menüs zu verkosten gibt.

Hetzendorfer Straße 165, 1130 Wien
Di bis Sa 17:00 – 22:00 Uhr
Tel.: +43 180 40 915
Jetzt ansehen

Restaurant Das Spittelberg

Spargel passt zu allem, das weiß Harald Brunner gut. Warum also nur ein Gericht bestellen? Die 4- bis 5-gängige Menüabfolge, die er sich ausgedacht hat, beginnt mit einer ausgefallenen Kombination aus Fisch: Ceviche von der Lachsforelle und Gelbflossenmakrele mit Spargel und süßer Passionsfrucht. Mit Saiblings-Dashi und grünem Spargel ergänzt er das Meeresfrüchte-Angebot. Aber auch zu Fleisch passt das Frühlingsgemüse ausgezeichnet und das beweist der nächste Gang: zart rosa gebratenes Lamm mit Bärlauch und Spargel. Das 4-Gänge-Menü kostet 59 Euro, das 5-Gänge-Menü 69 Euro.

Sigmundsgasse 1, 1070 Wien
Di bis Sa: 17:00 – 24:00 | So: 12:00 – 23:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 52 20 530
Jetzt ansehen

Toni’s Kulinarium 7

Sinfonie, so nennt sich das kulinarische Duett aus Meeresfrüchten und Spargel, das bei Toni’s Kulinarium von 14. bis 19. Mai bestellt werden kann. Den Auftakt des Menüs macht eine Variation aus Spargel, geräuchertem Thunfisch und Scampi. Darauf folgen Ravioli mit Trüffel und Spargel sowie ein St. Petersfischfilet mit Spargelpüree –leckere Beweise, dass Spargel einfach ein Alleskönner ist.

Neustiftgasse 16, 1070 Wien
Di bis Sa: 17:00 bis 24:00 Uhr
Tel.: +43 1 526 9448
Jetzt ansehen

Durchhaus

Auch das Durchhaus wartet mit neuen Kreationen auf, auch vegetarischen. Spargel passt nämlich auch zu Pasta ganz wunderbar. Kombiniert mit frischem Zitronenaroma, Mönchsbart und Macadamianüssen wird ihm noch ein Hauch Exotik verliehen. Auch die geschmorte Lammkeule oder das rosa gebratene Kalbsscherzerl bekommen durch das Frühlingsgemüse das gewisse Extra verliehen.

Hernalser Hauptstrasse 204, 1170 Wien
Di bis Sa: 11:30 – 15:00 & 17:30 – 23:00 | Feiertag: 15:00 & 17:30 – 22:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 486 43 11
Jetzt ansehen

Bodulo Fischrestaurant

Das Bodulo zeigt in dieser Saison, dass es nicht „den einen“ Spargel gibt, sondern viele Variationen davon. Da wird weißer Spargel mit Milchferkelschinken und ein gegrilltes St. Petersfischfilet mit grünem Spargel kombiniert. Auch die Spargelcremesuppe mit Flusskrebsen und Spargelspitzen findet sich in der Menü-Ode an das vielseitige Gemüse. Bloß bei der Nachspeise bleibt das Bodulo spargelfrei und lockt mit Erdbeer-Ragout mit Vanilleeis. Noch bis 4. Mai kann man das spargelgeladene Menü um 35 Euro pro Person verkosten.

Lange Gasse 61, 1080 Wien
Di bis Sa: 18:00 – 01:00 Uhr
Tel.: 01 4050370
Jetzt ansehen

Bolena

Das mediterrane Gourmetlokal im Herzen der Josefstadt serviert pünktlich zum Starschuss der grünen Saison ein Spargelmenü der besonderen Art. Um den Gast einzustimmen, gibt’s Beef Tartar mit Paprikadotter und Burrata und gebeizten Lachs mit Wasabischaum und Avocado. Doch das alles sind nur Vorzeichen, die auf das köstliche Hauptgericht und den Star des Abends weisen: Spargelrisotto, garniert mit Grana Padano und Wiesenkräutern. Zum Abschluss darf man zwischen einem echten steirischen Tiramisu – selbstverständlich mit Kürbiskernöl und Kürbiskerne oder einem im Barrique-Fass gereifter Grappa mit Bitterschokolade wählen. Guten Appetit!

 

 

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo